lokal – Rock am Turm – Festival – umsonst und draußen

13442145_1365237860170078_8232707054329946428_n

Rock am Turm in Coesfeld,

das traditionsreiche Festival „Rock am Turm“ findet diesmal am 08. und 09.07.2016 am Gelände der Discothek „Fabrik“ in Coesfeld statt.

Der Eintritt ist frei, nach dem Motto „umsonst und draussen“. Es spielen mehr als 10 verschiedene Bands aus dem alternativen Bereich von Rock, Ska, Punk und was es sonst noch gibt. Besonderes Highlight (meiner Meinung nach) ist am Freitag abend die Gruppe „Liebesspieler“, eine Toten-Hosen-Cover-Band.

Weitere Bands sind: Meloman, Vertikal, Liebesspieler, Intenso, ELNA, Dead-Memory, DAMNIAM, Los Cinco Felices Cuatro, Home to Paris, Schlappn, The Vagrants und The Gentle Keys. Viele Bands, die hier lokal schon etwas bekannter sind, und die auch einige Videos bei YouTube hochgeladen haben. Einfach mal reinschauen.

Ursprünglich fand das Rock am Turm Festival an der Laurentiuskirche statt, deshalb auch der Name des Festivals. Das Motto ist stets : „NO TO RACISM“. Nach etwa 10 Jahren ist der Umfang des Festivals so umfangreich geworden, dass man zum „Fabrik“-Gelände umgezogen ist. Auch hier freut man sich wachsender Beliebtheit. Letztes Jahr waren „Mr. Irish Bastards“ da – geil! Geil! Geil!

Also: Eintritt frei, kommt alle mit guter Laune hier her und dann abrocken!!!

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

Chaotrine

06.07.2016, 15:52 Antworten Zitieren #

Schön.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)