[LOKAL Grafschaft] Die große HARIBO KASTANIENAKTION – Tradition seit 80 Jahren!

Am 5. und 6. Oktober 2017 startet wieder die Haribo Kastanienaktion. +++NEU+++ Die Aktion findet leider nicht mehr in Bonn, sondern auf dem Aktionsgelände von Haribo statt: Joseph-von-Fraunhofer-Straße 23 53501 Grafschaft Und fällt damit in die Herbstferien von Rheinland-Pfalz. Besucher können sich am Donnerstag in der Zeit von 7:00 bis 18:00 Uhr und Freitag von 7:00 bis 16:00 Uhr einreihen, um ihre gesammelten Waldfrüchte gegen HARIBO einzutauschen. Tauschverhältnis:► 10 kg Kastanien : 1 kg HARIBO oder 5 kg Eicheln : 1 kg HARIBO. —

  • Pro Person (Erwachsene und Kinder) dürfen maximal 50 kg eingetauscht werde
  • Die Kastanien oder Eicheln werden als Tierfutter verwendet!
  • Sie können nicht mit dem Auto bis zur Waage vorfahren. Bringen Sie daher bitte ein geeignetes Transportmittel (z. B. einen Bollerwagen) mit.
  • Es werden nur Rosskastanien und Eicheln ohne Kappen/Hüllen entgegengenommen
  • Wichtig ist, dass die Waldfrüchte nicht schimmeln, da sie sonst nicht zur Fütterung von Tieren genutzt werden können. Daher ist eine kühle, trockene und dunkle Lagerung im Vorfeld empfehle
80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

Pflanze5001

21.09.2017, 13:48 Antworten Zitieren #

Coole Plz 😉

Prospektleser

21.09.2017, 13:56 Antworten Zitieren #

@Pflanze5001: Die 32 gehört zur Strasse. 😉

Wanderkater

21.09.2017, 13:59 Antworten Zitieren #

Das könnte ja dann ein Admin ändern.

Ich finde das eine gute Sache so was müsste es auch hier mal geben.

0alex0

21.09.2017, 14:53 Antworten Zitieren #

Gute Aktion, für mich zu weit. 😀

Vaues

21.09.2017, 18:09 Antworten Zitieren #

Tolle Aktion!Will auch!

Prospektleser

21.09.2017, 18:42 Antworten Zitieren #

Macht Haribo seit über 40 Jahren. Früher wars mal 2:1, allerdings gab’s da nur Bruch und Ausschuß. Egal, geschmeckt hats trotzdem. 👍

SkylaR

21.09.2017, 18:47 Antworten Zitieren #

Leider alles andere in der nähe aber tolle Aktion 👍

    steinbrei

    22.09.2017, 04:23 Antworten Zitieren #

    @SkylaR:
    Frag doch mal in die Runde wer für dich Kastanien sammelt und dir die Gummibärchen zuschickt😉

a_manegold

21.09.2017, 19:14 Antworten Zitieren #

Zu weit weg, schade! Mein Mann frisst die Dinger, also die Haribo, bergeweise! 😛

Prof. Dr. Wichtig

21.09.2017, 21:54 Antworten Zitieren #

@Strubbel: ztpmpdop – dachte zuerst du hast auf die Tastatur gehauen. 😂

Strubbel

21.09.2017, 23:29 Antworten Zitieren #

@Prof. Dr. Wichtig: 😂 Mach ich öfter. Kommt dennoch vernünftiges Zeugs raus. 😂

steinbrei

22.09.2017, 03:59 Antworten Zitieren #

Wälder von Kastanien und Eicheln leergeräumt.
Wildtiere 🦄🦌🐗 verhungern und müssen nun Haribo fressen.
Werden Haribo aus Kastanien und Eicheln gemacht?

Prospektleser

22.09.2017, 09:29 Antworten Zitieren #

@steinbrei: Die Kastanien und Eicheln dienen als Winterfutter für die Tiere in den Jagdrevieren der Familie Riegel und weiteren, auch öffentlich zugänglichen, Wildgehegen.
Die Aktion läuft übrigens schon seit 1936, wurde aber Anfang der 70er mehrfach ausgesetzt, da es keine Mengenbeschränkung gab und einige findige Köpfe auf die Idee kamen, die Kastanien LKW-weise anzuliefern.

Kommentarbild von Prospektleser

Kleiner_Ernie

22.09.2017, 11:25 Antworten Zitieren #

Schönes Bild. Da kam ja dann einiges an Haribo zusammen.

What.Zid.Tooya

27.09.2017, 15:08 Antworten Zitieren #

Ich finde das eine coole Aktion. früher habe ich Kastanien gesammelt und die an den Förster verkauft.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)