Kulturteilhabe für Menschen mit wenig Einkommen, dank Kulturloge – KulturLeben Berlin – Kulturschlüssel Hamburg – Kulturpott – Kulturtafel

Kultur_ist

Hallo Leute, wer wenig Geld hat muss nicht auf Ausstellungen, Theater, Oper, Kino, Sport oder Konzertbesuche verzichten, denn einige Organisationen haben es sich zur Aufgabe gemacht, Menschen mit wenig Einkommen zu Veranstaltungen kostenlos zu vermitteln.

Das funktioniert meist so, dass man sich bei einer Organisation vor Ort (mit Nachweis, das man wenig hat) registriert oder sich auf einer eigens eingerichteten Webseite anmeldet und dann sich Veranstaltungen heraus sucht, oder angerufen wird.

Beispielsweise bei KulturLeben Berlin funktioniert das so:

Entweder in einer Anmeldestelle vorsprechen (die Adressen und Termine sind auf der Webseite von KulturLeben Berlin hinterlegt), oder Antrag mit Nachweis ausgefüllt an eine Postadresse schicken, wobei natürlich der persönliche Kontakt besser ist, da dort dann auch gleich eingetragen wird, wofür man sich interessiert.

  • Anmeldung:
  • Wir benötigen lediglich Ihre Anmeldung und einen Nachweis über Ihr geringes Einkommen und schon können Sie sich ins Berliner Kulturleben stürzen.
  • Die Einkommensgrenzen (netto) liegen bei:
  • 950 € Haushalt mit 1 Person,1.270 € Haushalt mit 2 Personen,1.590 € Haushalt mit 3 Personen,160 € für jedes weitere Kind. Unabhängig von den Einkommensgrenzen können Sie Ihr geringes Einkommen auch mit einem BerlinPass oder dem Bescheid über die Grundsicherung nachgewiesen werden. Mit der Unterschrift auf dem Anmeldeformular bestätigen Sie, dass Ihr Einkommen unterhalb der von KulturLeben Berlin definierten Grenzen liegt.
  • Als Einkommensnachweis können Sie vorlegen:
  • Bescheide zu ALG I und ALG II, Bescheide zur Grundsicherung im Alter und bei voller Erwerbsminderung, Berlinpass, Hartz IV-Bescheid für Kinder, Einkommensteuerbescheid vom Finanzamt, Lohnabrechnung, wenn man in einem Beschäftigungsverhältnis steht, Studenten legen als Einkommensnachweis ihre Kontoauszüge der vergangenen drei Monate vor. Einfach das Formular zur Anmeldung als Gast ausdrucken, ausfüllen, unterschreiben und mit dem Nachweis schicken an: KulturLeben Berlin – Schlüssel zur Kultur e.V., Stephanstr. 13, 10559 Berlin

Die Bedingungen bei den anderen Einrichtungen sind eventuell anders, da habe ich jetzt nicht geguckt, müsst ihr mal selber schauen.

Hier 5 Anlaufstellen, es gibt aber bestimmt noch Weitere:

http://www.kulturloge.de/

https://kulturleben-berlin.de/

https://www.hamburger-kulturschluessel.de/

Für das Ruhrgebiet: https://kulturpott.ruhr/ (Danke @hooligan:)

der bundesweite Suchbegriff „Kulturtafel“ https://www.ecosia.org/search?q=Kulturtafel&addon=opensearch ergibt auch noch etliche Einrichtungen (Danke @evafl21:)

.

(der Deallink geht zu KulturLeben Berlin)

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

lexmarkz13

11.12.2019, 06:31 #

Gut geschriebene Information und sicher für einige oder auch mehrere interessant 👍

evafl21

11.12.2019, 08:42 #

Finde ich eine tolle Aktion, gibt es hier in der Gegen ähnlich.

    Miroslav

    12.12.2019, 23:04 #

    @evafl21: Finde ich eine tolle Aktion, gibt es hier in der Gegen ähnlich.

    Weiss du zufällig den Namen der Organisation, die das bei euch macht, dann trage ich das hier noch nach, falls es nicht die Kulturloge ist.

      evafl21

      13.12.2019, 11:51 #

      @Miroslav:
      Ne, nicht wirklich sicher. Ich hab mal von der "Kulturtafel" gehört, müsste ich aber länger recherchieren. 😉

      Miroslav

      13.12.2019, 11:59 #

      @evafl21: Kulturtafel war mir neu, habe ich kurz mal bei Ecosia eingegeben, das spuckt ja eine Menge Einrichtungen aus. Habe ich mal nachgetragen, danke.

      evafl21

      13.12.2019, 15:03 #

      Klar, gerne. 🙂

hooligan

11.12.2019, 08:44 #

Für das Ruhrgebiet: https://kulturpott.ruhr/

DerDuerre

11.12.2019, 10:20 #

Gute sache. Big thx

nini1410

11.12.2019, 12:18 #

Weiss jemand wo es das in bawü gibt?

Kommentar verfassen