Kostenloses eBook zum Thema Blockchain und Kryptowährungen: Blockchain – Mehr als nur Bitcoins

Hallo Leute,

habt ihr zuletzt auch häufiger etwas von Kryptowährungen wie Bitcoins etc gehört? Das ganze Thema lässt sich unter der Blockchain Technologie zusammenfassen und wird unsere heutige Welt in den nächsten Jahren einmal kräftig durchrütteln. Habe heute ein kostenloses Buch zu dem Thema gefunden, sicherlich kein Mega Ratgeber, aber als Einsteiger-Lektüre für den Sonntag-Abend vielleicht nicht verkehrt. Das Trend-Thema wird kritisch beleuchtet und Zukunftshypothesen aufgestellt.

Liebe Grüße und einen schönen Abend


PlayStation 4 – Konsole (1TB, schwarz, slim) inkl. StarWars Battlefront II + 2 DualShock Controller für 299€ (statt 369,99€ ) Zur Aktion »
27″ Monitor BenQ GL2760H für 135€ (statt 168) (Full-HD, Eye-Care, HDMI, VGA, 2ms Reaktionszeit) Zur Aktion »
Bluetooth Lautsprecher – Marshall Kilburn für 149,99€ (statt 179,99€) Zur Aktion »

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

amadeus

30.07.2017, 23:55 Antworten Zitieren #

Was für’n schöner Mumpitz ! Noch so’ne Pseudowährung; die diesmal durch den Äther schwurbelt.
Da würde ich gleich Roulette spielen – ist lustiger.

gimbelino

31.07.2017, 07:09 Antworten Zitieren #

na besser erstmal informieren. was wenn sie den anderen waehrungen den rang ablaufen ?, habs runtergeladen fuer den kindle cloud reader, d.h. offline. danke.

Jascha

15.08.2017, 02:28 Antworten Zitieren #

@amadeus: Dieser Mumpitz geht derzeit sowas von durch die Decke. Ich bin mutig gewesen und seit 2011 dabei, weil ich damals das Potential gesehen habe. Seinerzeit habe ich für sehr wenig Geld Bitcoins gekauft und über die Jahre weitere, dazu fleißig gesammelt. Heute habe ich um die 300 Bitcoins und beim aktuellen Kurs von über 3600 Euro macht das etwa eine Million Euro. Keineswegs möchte ich an dieser Stelle prahlen, aber ist das wirklich Mumpitz oder habe ich mich doch clever angestellt?

Noch so ne Pseudowährung ist das übrigens nicht, diese Kryptowährung existiert nicht erst seit gestern. Man sollte meinen, dass Sie von der Materie nicht besonders viel Ahnung haben und sie zeitgleich verteufeln.

Spielen Sie doch Roulette. Ich empfehle Ihnen die Matingale-Strategie, jedoch werden Sie zwangsläufig einen Totalverlust erleiden… na wenn es Spaß macht, egal. Ein mehr als absurder Vergleich von Ihnen.

1994 hätten Sie 1000 Mark in Google investieren können und wären heute mehrfacher Millionär. 2005 erkannte ich mit 19 Jahren das Potential von YouTube, hätte gerne investiert, hatte leider nicht die finanziellen Mittel. Mit Bitcoin habe ich einen Volltreffer gelandet. Folglich gehe ich bei mir nicht von Glück aus, sondern behaupte, dass ich ein gutes Gespür für Bereiche habe, die in Zukunft erfolgreich und wertvoll sind.

Ich werde übrigens in den nächsten Tagen aussteigen und das Geld in Realwerte umwandeln. Ich traue Bitcoin noch weitere Kursgewinne zu, für mich ist aber hier Ende und das mit bestem Gewissen.

    amadeus

    15.08.2017, 23:30 Antworten Zitieren #

    @Jascha:
    Herzlichen Glückwunsch ! Wenn Sie rechtzeitig aussteigen, sind Sie der Gewinner !
    Sie werden aber einer der wenigsten sein, die schlau genug sind und rechtzeitig abspringen. Den letzten beißen die Hunde.

Mauswobbler

15.08.2017, 23:45 Antworten Zitieren #

Das Thema ist schon interessant, aber so ein Büchlein bringt da nichts. Ist etwa vergleichbar mit Gold, taugt als moderne Währung nicht die Bohne, ist aber trotzdem werthaltig – warum weiß kein Mensch. Normalverbraucher, Finger weg von beidem und Vergleichbaren.

    amadeus

    16.08.2017, 23:14 Antworten Zitieren #

    @Mauswobbler:
    „Ist etwa vergleichbar mit Gold“ ——-> Nein.
    „….ist aber trotzdem werthaltig…“ ——-> Nein.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)