Kostenloses bei EIS.de – 5,97€ Versandkosten

temp_83d6b94e-30f9-4fa3-9e51-a0515587b48b

Bei EIS.de gibt es gratis Artikel, wie eine Augenmaske, erotisches Würfelspiel, Fingersleeve und Kondome, nur gegen Versandkosten.
Auch für viele Schnäppchen lohnt es sich, mal vorbeizuschauen. Die Versandkosten betragen 5,97€.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

Masterdav

25.09.2016, 18:35 Antworten Zitieren # hilfreich

VERSANDKOSTEN 

5,97 €

Noch 60,00€ Warenwert auswählen und versandkostenfrei bestellen!

mossy

25.09.2016, 18:54 Antworten Zitieren #

Ist Eis.de eine Partner Firma von druckerzubehör, da die Vergleichspreise und die Versandkosten so identisch sind. Dazu gibt es immer mal wieder gratisartikel , weiß da jemand was ?

    CK

    25.09.2016, 19:06 Antworten Zitieren #

    So ist es 😉 Wenn du bei Eis.de bestellst bekommst du die Ware auf Wunsch mit der Verpackung von Druzu, damit niemand mitbekommt was du die bestellt hast 😀 😀 😀

Babsbabs

25.09.2016, 19:14 Antworten Zitieren #

Das passt doch, hat alles mit "Druck" zu tun

danieln

25.09.2016, 21:46 Antworten Zitieren #

@Babsbabs: 😂😂😂

bd9307

26.09.2016, 01:48 Antworten Zitieren #

Immer mal wieder. Hatte das mal für einen 18ten Geburtstag bestellt. War super witzig !

steinbrei

26.09.2016, 04:43 Antworten Zitieren #

@bd9307: wirklich oder nicht doch mehr bubertär

Styl3x

26.09.2016, 12:32 Antworten Zitieren #

Die Aktionen gibt's doch 356 Tage im Jahr 😀

0alex0

26.09.2016, 13:09 Antworten Zitieren #

Daß die schon für die 2 Ebooks, die bereits im Einkaufskorb liegen den VSK €5,97 verlangen ist aber schon oberdreist. Welche Versand bitte bei Ebooks???

What.Zid.Tooya

26.09.2016, 16:51 Antworten Zitieren #

Meine Erfahrung von Eis.de: BITTE GANZ DURCHLESEN!!!
Es gab eine Aktion wo es einen "OVO" Vibrator (22 cm Länge) gratis gab.
Ich bestellte den und die üblichen gratis Artikel. Als ich bestellte waren noch 38% verfügbar.
Am nächsten Tag immer noch 1 %.
Als das Paket kam war der Vibrator trotz 38% Verfügbarkeit nicht drin. Statt dessen ein Mini-Massagestab von 6,5 cm Länge. Als ich dies reklamierte schrieb man mir dass der Artikel gleichwertig sei und der Ovo Vibrator schon ausverkauft gewesen sei. Aha. Es waren aber bei meiner Bestellung noch 38% Verfügbar.
1. Mir kam es so vor als ob nur Kunden den Vibrator bekommen sollten die noch zusätzlich Artikel dazu bestellten die etwas kosten würden.
2. Konnte er gar nicht ausverkauft sein.
3. Gleichwertig? Wenn ich einen Vibrator bestelle möchte ich den auch haben und nicht einen Mini Massagestab. Ich muss ja nicht erklären was man mit einem Vibrator macht: Aber jeder versteht wohl dass der Artikel absolut nicht gleichwertig ist. Das ist wie wenn ich einen Audi A6 kaufe und einen VW Golf geliefert bekomme und man mir sagt:" Das Auto ist doch gleichwertig. Hat doch auch 4 Räder.
Der Kundenservice war absolut schlecht, unfreundlich bis patzig und absolut nicht an einer Lösung interessiert.
Ich schrieb dass der Artikel nicht gleichwertig ist und sie mir einen gleichwertigen Artikel zusenden sollen.
Dies wurde nach 8 Mails nicht getan. Da die Mails allesamt nicht Standardmails waren sind die Personalkosten schon höher gewesen als wenn man einfach einen wirklich gleichwertigen Artikel zugesandt hätte. In meinen Mails schrieb ich auch dass mir es egal sei ob sie es Kulanz nennen, aber ich einen gleichwertigen Vibrator möchte. ERST nachdem ich damit drohte den Fall der Wettbewerbszentrale zu melden hat Eis.de anscheinend Angst bekommen und mir aus KULANZ (auf einmal geht Kulanz?) die Rechnungssumme erlassen. (Ich hatte natürlich noch nicht bezahlt gehabt; Fraglich ob sie mir es falls ich schon bezahlt hätte zurück erstattet hätten)
Ich habe mein Fazit gezogen: Dort nie wieder. Als Kunde ist man der Dumme falls man eine Reklamation hat. Anscheinend meinen Sie dass sie alles machen können und Kundenzufriedenheit steht dort nicht an 1. Stelle. Kulanz gibt es anscheinend nur wenn man droht.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)