Kostenloses Aktionspaket von Amnesty International zu 70 Jahre Menschenrechte

Tipp Dieser Deal ist älter als ein Jahr und daher ggf. nicht mehr aktuell. Wenn du solche Schnäppchen nicht mehr verpassen willst, kannst du dir in der DealDoktor App einfach einen persönlichen Deal-Alarm für deine Stichwörter & Suchbegriffe einstellen!

► DealDoktor App GRATIS downloaden ◄

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, kannst du ansonsten auch den Newsletter abonnieren, DealDoktor auf Facebook liken oder auf Instagram folgen.

Amnesty-Aktionspaket-70_Jahre-Allgemeine-Erklaerung-der-Menschenrechte-2018

Ist vielleicht für den Ein oder Anderen etwas, bei Amnesty International kann man derzeit ein kostenloses Aktionspaket zu 70 Jahren Menschenrechte bestellen. Hervorzuheben ist die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte in Bookletform.

„Deine Menschenrechte feiern 70. Geburtstag. Mit unserem Material kannst du dich informieren, dich mit zehn guten Argumenten rüsten und deinem Umfeld deutlich machen, dass dir Menschenrechte wichtig sind. Gerade hier. Gerade heute.“

Das kostenlose Aktionspaket enthält:

  • Dein persönliches Jubiläums-Exemplar der „Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte“
  • Den Flyer „Und was hat das mit mir zu tun? Zehn Gründe, warum dir die Menschenrechte nicht egal sein können.“
  • Einen Aufkleberbogen mit 12 Stickern („Hier/In diesem Büro/In diesem Auto/In dieser Kneipe … gelten die Menschenrechte“)
  • Fünf Postkarten zu fünf Menschenrechten mit unseren prominenten Patinnen und Paten Gerhart Baum, Idil Baydar, Samy Deluxe, Constanze Kurz und Wana Limar.

Außer den fünf Postkarten bekommst du alle anderen Materialien dreifach – so kannst du sie auch gleich an Freundinnen, Freunde oder Verwandte weitergeben!

Schreibe einfach eine E-Mail mit dem Betreff „70 Jahre“ und deiner Postanschrift an [email protected] und wir senden dir das Paket kostenlos zu.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Vaues

15.11.2018, 08:36 #

Danke, sehr feine Sache.

Courtois

15.11.2018, 08:50 #

👍👍👍 Man sollte das weisse Haus mit den Stickern zukleben, die Brexiter in die Verantwortung bringen, und und und, es gibt viel zu tun.

steinbrei

15.11.2018, 10:20 #

Prominente Namen … muss man die kennen ?

    Miroslav

    15.11.2018, 12:49 #

    @steinbrei:
    Samy Deluxe ist ein Rapper und Constanze Kurz ist vom Chaos Computer Club, die anderen Namen sagen mir aber auch nichts.

steinbrei

15.11.2018, 10:26 #

@Courtois: es würde für das Erste reichen wenn sich alle so einen Aufkleber bei sich selbst anbringen, alle zu den Wahlen gehen und dort das bei der Wahlentscheidung berücksichtigen.

celina2108

15.11.2018, 12:03 #

@steinbrei: das war schön gesagt 😊♥️

Locki

17.11.2018, 15:41 #

Jeder zählt und man fängt immer kein an. Wenn keiner mit macht wo ist dann unsere Verantwortung geblieben? Demokratie? Einer für alle und alle für Einen !!? Recht haben heißt manchmal nicht Recht
kriegen.

Apollon

04.12.2018, 22:56 #

@Courtois: Nein, nicht nur das weiße Haus mit den Kleber zukleben, sondern auch den Israelischen Regierungssitz Kneset. Es gibt genug Ländern wie z. B. die Türkei die von Menschenrechten überhaupt nichts halten.

Apollon

04.12.2018, 22:58 #

Ach ja, Deutschland sollte mit ihrem Doppelmoral auch erwähnt werden..

Kommentar verfassen