Kostenloser Dokumentation Film ( Englisch) „Eine unbequeme Wahrheit“ statt 15€

temp_d0fcf3e9-b520-40b2-9543-dba91ab70d3b

Kostenloser Film ( Dokumentation)
„Eine unbequeme Wahrheit“ in Englischer Sprache.

Für die DVD bezahlt man ca.15€.

Produktionsland: USA
Originalsprache: Englisch
Erscheinungsjahr: 2006
Länge: 100 Minuten
Altersfreigabe: FSK 0

Bewertung: 3,9 von 5 Sterne ( Amazon).

Kurzbeschreibung:

Wenn die große Mehrheit der internationalen Wissenschaftler Recht hat, bleiben uns nur noch zehn Jahre, um eine große Katastrophe abzuwenden, die das Klima unseres Planeten zerstören wird. Die Folge werden extreme Wetterveränderungen sein. Fluten, Dürren, Epidemien und tödliche Hitzewellen von ungekanntem Ausmaß – eine Katastrophe, die wir selbst verschulden. Eine unbequeme Wahrheit dokumentiert die faszinierende multimediale Präsentation von Al Gore, die mit einer originellen Mischung aus Humor, Cartoons und überzeugenden wissenschaftlichen Fakten vor den dramatischen Folgen der globalen Erwärmung warnt.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

Luther90

25.05.2016, 09:20 Antworten Zitieren #

Sehr zu empfehlen der Film. 😉 😎

David75G

25.05.2016, 12:05 Antworten Zitieren #

Die zehn Jahre sind übrigens um. Zum Glück haben sich die Wissenschaftler geirrt 😉

Wohnzimmer

25.05.2016, 14:28 Antworten Zitieren #

Naja, heißt aber trotzdem nicht, dass man das Problem aus den Augen verlieren sollte. Ich finde den Film auch super, hab ihn mir nochmal angeschaut

hostelhostel

25.05.2016, 22:25 Antworten Zitieren #

Der Film ist reine Propaganda, eine unbequeme Lüge würde besser passen. Und wie gesagt die 10 Jahre sind rum. Nicht mal mit 5 Euro Gutschein würde ich das Ding nehmen.

Q300

25.05.2016, 23:50 Antworten Zitieren #

@David75G: Naja. Geirrt würde ich es nicht gerade nennen. Die Polkappem schmelzen. Dürreperioden in vielen Ländern. Extreme Kälte in vielen Ländern. Scheint wie ich finde jetzt nicht gerade so normal wie immer😉 der Film ist also doch nicht so uninteressant und unwahr

jizzlemanizzle

26.05.2016, 00:03 Antworten Zitieren #

10 Jahre um das Problem langfristig zu lösen. Der Film sagt nicht an einer Stelle, das in 10 Jahren die Welt für Menschen unbewohnbar wird.

bluhm.hro

27.05.2016, 08:19 Antworten Zitieren #

und wie bekommt man den film nun kostenlos?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)