Kostenlose Prepaid Kreditkarte (virtuell)

am_thumbnail

Ist jemand auf der Suche nach einer Kostenlosen Kreditkarte und ohne Prüfung oder ähnlichem?

Dann ist Vimpay perfekt für euch. Vimpay bietet eine Kostenlose Kreditkarte, welche man sofort nach Registrierung erhält. Dazu benötigt man außschließlich Name, Telefonnummer sowie ein Passwort, welches man dann festlegt. Danach erhält man eine Kreditkartennummer mit CVC und PIN.

Wenn man keine physische Karte bestellt, bleibt diese komplett Grundgebührfrei. Diese würde 15 Euro kosten. Wenn man mit dieser Karte dann Bargeld abhebt, fallen 5 Euro pro Abhebung an. Mehr Informationen auf der Website.
Außerdem ist es leider nur möglich das Konto in der App zu führen, da man sich nirgends auf der Seite anmelden kann.

Zusammengefasst:

  • Grundgebühr (ohne Beschränkung): 0€
  • Physische Karte: 15€
  • Bargeldabhebung: 5€
  • Fremdwährungsgebühr: 0€ (keine Fremdwährungsgebühr!!!!)
  • Blitz-Aufladungen: Bis zu 100€ pro Tag (Habe ich noch nicht ausprobiert, weil meine Bank nicht unterstützt wird)
  • Aufladungen (Banküberweisung): Meines Wissens keine Begrenzung des Betrages. Dies klappt Problemlos. Das Geld wird 1-2 Tage später gutgeschrieben.
  • Umsatzvolumen pro Jahr: 2500€ (wer mehr braucht kann ein weiteres Konto erstellen oder auf Premium upgraden/4,99€ monatlich)

Wer ab und zu etwas online (bsp. AliExpress) bestellt, kann hier sehr gut zugreifen. Wer jedoch eine Karte zum Bargeld abheben braucht, sollte sich nach einer anderen Karte umschauen. Sehr vorteilhaft ist daran auch die fehlende Fremdwährungsgebühr.

Leider kann man offiziell das Geld nicht wieder auf das Konto zurücküberweisen. Dies kann man erst ab Premium (oder wenn man das Konto schließt, wird das Geld automatisch zurücküberwiesen)
Wenn man jedoch 2 PayPal-Konten besitzt, kann man auf dem einen die Kreditkarte hinzufügen und den gewünschten Betrag an das andere PayPal Konto versenden. Von dort kann man den Betrag dann auf das Konto auszahlen lassen (oder auf dem PayPal-Konto lassen).

Wenn jemand eine Kreditkarte für einen Minderjährigen sucht, kann hier ebenfalls zuschlagen, da man das Standard-Konto bereits ab 7 Jahren besitzen darf (das Premium-Konto ab 18)

Tipp vom Doc: Eine echte Alternative wäre auch die Commerzbank Prepaid Kreditkarte mit 25€ Startguthaben – auch ohne Schufa-Prüfung
Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

strichi

25.03.2019, 18:57 Zitieren #

Das liest sich doch alles etwas unpraktisch… 🤔 Ich liebe mittlerweile das Kontaktlose bezahlen… Oder mit dem Handy. Das fällt hier ja alles weg. Und die Gebühren sind ja auch nicht grade günstig

HKNBG

25.03.2019, 20:13 Zitieren #

Kontaktloses Bezahlen ist über Google Pay möglich. Wenn man damit kein Geld abhebt, sondern nur online bezahlt, fallen keinerlei Gebühren an. Dafür reicht dann meineserachten auch die virtuelle Kreditkarte.

What.Zid.Tooya

25.03.2019, 20:13 Zitieren #

@strichi: Sehe ich auch so.

Hans99

25.03.2019, 21:24 Zitieren #

Letztes Jahr hatten die nen Promostand bei nem Fest in der Nähe. Irgendwie haben die da auch nicht so recht überzeugen können hatte ich den Eindruck.
Braucht man denn eine virtuelle Kreditkarte? Was soll da der Vorteil gegenüber einer Plastikkarte sein? Ich zahl für meine auch keine Grund- oder Abhebegebühren..

guv

25.03.2019, 22:01 Zitieren #

@Hans99: Man braucht sie nicht. Ein Vorteil: Der Magnetstreifen kann nicht leiden.

xDuk35

25.03.2019, 22:32 Zitieren #

Die Kreditkarte ist halt eine Alternative für Menschen welche keine andere CC bekommen und trotzdem mal im Ausland etwas bezahlen wollen. So fern nicht schlecht.

Ocsys2002

26.03.2019, 12:49 Zitieren #

Wenn ich mir mal bedenke was ich zb. Bei N26 für lau bekomme, und hier Zahl ich ein Haufen Gebühren…

N26 ist ebenso prepaid, und wird überall akzeptiert.

Joel

26.03.2019, 14:33 Zitieren #

Für online Einkäufe ideal, da alles sehr schnell und einfach funktioniert. Grade getestet. Man hat zudem alle Bankkonten auf einem Überblick. Bei der Postbank funktioniert auch die Blitzüberweisung

Lily911

26.03.2019, 19:33 Zitieren #

Naja, wer es braucht. Ich denke die Karte würde sich sonst nur für Minderjährige lohnen, Alternativen gibt es sonst genug z. B. N26 oder O2 Banking die hier auch empfohlen werden. ☺️

mailshopper

26.03.2019, 20:32 Zitieren #

Wenn die Premium-Karte kostenlos wäre, könnte man sich das überlegen.
So ist das leider nix!

jumper2000

28.03.2019, 18:24 Zitieren #

Warum soll ich hier Gebühren zahlen wenn ich z.B. besser die Karte von N26 nehmen kann … aber jeder muss für sich selbst entscheiden was er macht

schmuggler

30.03.2019, 06:34 Zitieren #

Es gibt bessere kostenlose Kreditkarten. N26 halte ich nix von, sehr eingeschränkter Support. Würde schon öfters mal gehackt…

Kommentar verfassen