Kostenlose Pflegebox für Pflegebedürftige + 10€ Amazon.de-Gutschein

Vitalset-Box-500-x-500

Was vielleicht viele nicht wissen: Laut SGB 11 (Elftes Buch Sozialgesetzbuch) stehen pflegebedürftigen Versicherten pro Monat Pflegehilfsmittel in Höhe von bis zu 40€ zu!

Bei Vitalset.de können Anspruchsberechtigte (Pflegestufe 1-5) monatlich kostenlos eine Pflegebox mit Pflegehilfsmittel im Wert von 40€ bestellen! Die Kosten übernimmt die Pflegekasse, Vitalset kümmert sich um die Abrechnung. Ein Rezept braucht ihr dafür nicht.

Jeden Mont gibt es dann kostenlos eine Vitalset-Pflegebox mit qualitativ hochwertigen Markenprodukten. Ihr könnt das Abo jederzeit beenden.

Wenn ihr euch nun eine Box bestellt, dann bekommt ihr sogar noch einen 10€ Amazon-Gutschein dazu.

So funktioniert’s

  • Vitalset Pflegebox aussuchen
  • Daten von dem pflegebedürftigen Angehörigen eintragen
  • Box bestellen

Dann öffnet sich ein neues Fenster:

  • eigene Angaben eintragen (für den Gutschein)

Der Angehörige bekommt die Pflegebox und ihr den Gutschein per Post zugeschickt.

Was ist die Vitabox?

Zur Auswahl stehen 6 verschiedene Boxen die man je nach Bedarf versandkostenfrei bestellen kann.

Darin befinden sich zum Beispiel Handschuhe, Händedesinfektion oder Schutzschürzen.

„Die Antragstellung, die kostenlose Lieferung Ihrer Bestellung und die endgültige Abrechnung mit Ihrer Pflegekasse – all diese Tätigkeiten übernehmen wir für Sie. Sie müssen lediglich das Paket entgegennehmen“

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

adnanlodhi

01.04.2020, 13:08 #

Wie kann ich zbs das abo beenden?

Zisselina

01.04.2020, 13:13 #

Finde es nicht so gut, das hier zu posten…da versuchen nur wieder hundert Leute, was abzusahnen, was ihnen gar nicht zusteht..

    ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

    01.04.2020, 13:18 #

    Die Lieferung beginnt erst nach der Genehmigung der Pflegekasse.
    Da kann niemand "was absahnen"

      GTAIVGiRL

      01.04.2020, 14:01 #

      Genau. Nicht desto trotz hat Zisselina auch recht. Sobald die Pflegekasse es genehmigt, freut sich der, der es garnicht braucht.

      Strubbel

      01.04.2020, 14:20 #

      @REDLollipopGiRL: Genau. Nicht desto trotz hat Zisselina auch recht. Sobald die Pflegekasse es genehmigt, freut sich der, der es garnicht braucht.

      Die Pflegekasse genehmigt es nur für Menschen, die es tatsächlich brauchen. Verstehe deinen Kommentar grad nicht. Wenn du es nicht benötigst wird es nicht genehmigt und gut.

      GTAIVGiRL

      01.04.2020, 15:09 #

      Und wenn es trotzdem genehmigt wird obwohl die Person es nicht braucht? Das kann passieren.

      ♥ ich liebe sie ♥

      01.04.2020, 15:14 #

      @REDLollipopGiRL: Und wenn es trotzdem genehmigt wird obwohl die Person es nicht braucht? Das kann passieren.

      wird es aber nicht 🙂

ʇɐɔ!ʇs!ɥdos

01.04.2020, 13:20 #

Gutes Geschäftsmodell. Produkte im Wert von unter 18€ im Einkauf für 40€ bei der Pflegeversicherung abrechnen. Mal sehen, wie lange das gut geht.😂

allor06

01.04.2020, 14:10 #

Eigentlich sollte es @Dealdoktor löschen! Den durch viele Anfragen wird die Pflegekasse viel Arbeitszeit investieren müssen um überhaupt entscheiden zu können, ja oder nein.
Viel Bürokratie, Arbeitszeitaufwand evtl für nichts, da viele die gar keinen Anspruch auf sowas haben..werden versuchen da teilzunehmen.
Am Ende spiegelt es sich an unserem Gesundheit/Pflegesystem, den die Gelder und der Aufwand wird aktuell für was anderes gebraucht.

    lexmarkz13

    01.04.2020, 15:10 #

    Eigentlich müsste jeder wissen, das man das nur erhält, wenn man pflegebedürftig ist und von der Pflegekasse in eine Pflegestufe eingestuft wurde – ohne Pflegestufe braucht man gar nicht nachfragen

Silke

01.04.2020, 14:26 #

Habe mal bestellt, da ist zum Beispiel Desinfektionsmittel und Mundschutz dabei, was man derzeit nirgends zu kaufen bekommt. Allerdings kam nach der Bestellung kein Feld, wo man etwas eintragen konnte, um den Amazon Gutschein zu erhalten. Musst dann nachträglich die Hotline anrufen und es nachtragen lassen.

Basket41

02.04.2020, 02:01 #

Ob das lange so durchgehen wird bin ich mal gespannt. Eigentlich sollen pflegende Angehörige sich genau das besorgen, was sie benötigen. In irgendwelchen Boxen sind immer nur mit einen Durschnitt von benötigten Sachen zu rechnen. Das Modell ist schon etwas frech. Wenn den Pflegebedürftigen hilft, hat es wenigstens etwas gutes.

steinbrei

02.04.2020, 05:02 #

Entspricht der Wert des Inhalts der Box überhaupt dem wirklichen Preis der Produkte?

Kommentar verfassen