kostenlose Muster für verschiedene Kunstrasen

Tipp Dieser Deal ist älter als ein Jahr und daher ggf. nicht mehr aktuell. Wenn du solche Schnäppchen nicht mehr verpassen möchtest, kannst du in der DealDoktor App in deinem persönlichen MyFeed einfach einen Deal-Alarm für deine Stichwörter & Suchbegriffe einstellen!

► DealDoktor App GRATIS downloaden ◄

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, kannst du ansonsten auch den Newsletter abonnieren, DealDoktor auf Facebook liken oder auf Instagram folgen.

Unbenannt-1951

Weiterhin auf der Suche nach Bastelmaterialien für mein Bild bin ich auf etwas Ausgefallenes gestoßen 🙂 Bei kunstrasen.de kann man sogar verschiedene Kunstrasen-Proben ordern.

Beim Deal-Link könnt ihr wählen zwischen Kunstrasen für Garten, Balkon/ Terrasse, Messen / Veranstaltungen, Sportrasen, farbiger Rasen, und günstiger Kunstrasen.

Wählt das Gewünschte aus- dort sind verschieden Pakete angezeigt, die ihr als Probe bestellen könnt.

Noch mehr Kunstrasenmuster gibt es unter

https://www.resigrass.com/de/Muster-anfordern/

Danke an steinbrei für die Ergänzung 🙂

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

steinbrei

02.02.2018, 10:04 Zitieren #

Wer mehr dieser Kunstrasenmuster braucht:

ResiGrass
https://www.resigrass.com/de/Muster-anfordern/

Chriss97

02.02.2018, 10:22 Zitieren #

Ich wollte schon immer mal Kunstrasen bestellen 😃

gerda11

02.02.2018, 10:54 Zitieren #

Das wäre was für meinen Balkon, der nächste Sommer kommt bestimmt, – hoffe ich doch.

MASH73

02.02.2018, 11:04 Zitieren #

Das gab es schonmal, ist nie etwas angekommen.

bingli

02.02.2018, 16:45 Zitieren #

Kunstrasen, den bestell ich mal mit. Danke

Prof. Dr. Oberschlau

04.02.2018, 20:22 Zitieren #

Muster schonmal vor 2 Jahren bestellt , zum Basteln wars nicht so geeignet. Aber wenn ich noch paar Muster bestelle, brauch ich bald keinen Rasenmäher mehr 😂.

Prof. Dr. Oberschlau

04.02.2018, 20:24 Zitieren #

@steinbrei: viele lesen generell nicht 😊. Da finanziert der Staat schob die Leseausbildung, und dann nutzen die meisten ihre erworbenen Fähigkeiten gar nicht.

    steinbrei

    06.02.2018, 01:44 Zitieren #

    @Prof. Dr. Oberschlau:
    Zum Glück gibt es auch Hörbücher oder Google liest den Text vor. Aber ich denke, dass nicht das Lesen sondern das Verstehen das eigentliche Problem ist.

Kommentar verfassen