Kostenlose App der Deutschen Flugsicherung: Sicherer Drohnenflug für IOS und Android

Kostenlose App der Deutschen Flugsicherung: Sicherer Drohnenflug für iOS und Android

Beschreibung:

Die App informiert die Nutzer über geltende Regeln und Vorschriften für die Verwendung von Drohnen in Deutschland.

Zielsetzung der deutschsprachigen App ist es, Käufer von Klein- und Spielzeugdrohnen auf potenzielle Gefahren der Nutzung aufmerksam zu machen. Voraussetzung zur Nutzung der App ist die Aktivierung der Ortungsdienste auf dem Smartphone/Tablet und eine Registrierung des Nutzers. Die App beantwortet die Frage „Wo kann ich fliegen?“ und ist einfach zu bedienen. Interaktives Kartenmaterial aus amtlichen Quellen und der DFS zeigt für jeden Standort in Deutschland an, welche Regeln dort zu beachten sind. So informiert die App über Gebiete und Einrichtungen, die nicht oder nur eingeschränkt überflogen werden dürfen (z.B. Flughäfen, Krankenhäuser, Industrie- und Energieanlangen oder Naturschutzgebiete). Darüber hinaus bietet die App mit einer Logbuch-Funktion eine Übersicht über bereits durchgeführte Flüge.

Die rechtliche Grundlage der mobilen Anwendung ist die neue Luftverkehrsordnung, die im April 2017 durch das Bundesverkehrsministerium erlassen wurde.

Link zur

iOS-App bei ITunes: https://itunes.apple.com/de/app/dfs-drohnenapp/id1261457960?ls=1&mt=8

Google Play Store: https://play.google.com/store/apps/details?id=aero.unifly.dfs

Mehr Infos der DFS zum Nutzung von Flugdrohnen: https://www.dfs.de/dfs_homepage/de/Drohnenflug/Start/

80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

chaotenstar

27.07.2017, 13:36 Antworten Zitieren #

Gute Sache, danke.

blauwasser

27.07.2017, 13:41 Antworten Zitieren #

Bewertet mit 1,3*. Scheint eine richtige top App zu sein.

Gastvampir

27.07.2017, 13:53 Antworten Zitieren #

die app scheint sehr schlecht zu sein 😲 datensammlerei um die drohnenpiloten schneller einsacken zu können 🙄

Prospektleser

27.07.2017, 13:55 Antworten Zitieren #

Halte die App eher für ein Spionageprogramm der deutschen Flugsicherung. Damit man im Nachhinein noch feststellen kann, wer wann wo geflogen ist. Ohne Registrierung geht garnichts.
Ohne mich.

PeterPan18

27.07.2017, 15:19 Antworten Zitieren #

Naja, Version 1.0. Da ist sicher noch Potenzial drin …

djk1o

27.07.2017, 19:49 Antworten Zitieren #

Ich habe nichts zu verbergen, wenn andere Piloten Mist machen ist das nicht mein Problem. Bis auf die Tatsache, dass ich mich jetzt anmelden muss/kann, weil so viele Mist gemacht haben.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)