Kostenlos Online Faxe versenden und empfangen

Früher hatte ich ein Faxgerät. Als das kaputt war habe ich bis 2015 Faxe mit Efax empfangen als PDF-datei per Email. Dann wurde der bisherige kostenlose Empfang kostenpflichtig. 11 Euro Monatlich kostet das zur Zeit. Winfax von Symantec nutzte ich zum Versand. Nach dem Tode meines Win98 PC war damit auch Schluss. Gestern sollte ich ein Fax empfangen. Frage war jetzt nur…. Wie? Im Internet gesucht … Und ….. Was tolles gefunden …… Epost …… Kostenlos für Versand und Empfang von Fax …. Kinder leicht wie das verschicken von Emails. Für PC, Android und im Webbrowser

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

Koelner12

18.06.2017, 10:17 Antworten Zitieren #

link unerlaubt

steveband

18.06.2017, 11:19 Antworten Zitieren #

Klasse Deal! Danke!

Bigga

18.06.2017, 12:15 Antworten Zitieren #

Kann ich nur empfehlen!
Nutze das schon geraume Zeit und bin zufrieden.

DoktorSpieler

18.06.2017, 12:22 Antworten Zitieren #

Hätte ich letztens gut gebrauchen können, da durfte ich noch bezahlen :/

sinedB

18.06.2017, 12:42 Antworten Zitieren #

Ich benutze die Fritzbox um Faxe zu versenden und zu empfangen

0alex0

18.06.2017, 12:42 Antworten Zitieren #

Wieso steht durchgestrichen €11? Ist der Dienst nur vorübergehend kostenlos? Wenn es dauerhaft ist dann macht es (das mit €11) keinen Sinn. Kann man mal brauchen, nehme es in Facoriten auf, hoffentlich bleibt es auf die Dauer kostenlos. 😁

0alex0

18.06.2017, 12:43 Antworten Zitieren #

@Koelner12: Wieso unerlaubt? Was ist an dem auszusetzen? Guter Deal.

TREOPHIL

18.06.2017, 12:50 Antworten Zitieren #

@sinedB: würde ich gerne auch machen, aber als Kabelkunde (Vodafone) klappt die Einrichtung bei mir nicht. Früher bei 1&1 lief das….. Es liegt an der Konfiguration von Kabel Deutschland. Jetzt mache ich das auch über den epost Dienst

TREOPHIL

18.06.2017, 12:52 Antworten Zitieren #

@0alex0: … die 11 Euro bezogen sich wohl auf efax, den Dienst,der früher benutzt wurde.

monika1965nl

18.06.2017, 12:58 Antworten Zitieren #

@DoktorSpieler: Hallo Theophil, hast Du den Webbrowserdienst von Epost mal versucht? Das müsste dann auch mit Kabel funktionieren 😃

Alptraum

18.06.2017, 13:16 Antworten Zitieren #

Danke für den Deal. Werde mich Registrieren alleine schon weil ich den Rentenantrag abgegeben habe und schon ein paar Faxe verschicken musste. So brauch ich nicht mehr beim Nachbar nachfragen.

Fruityrama

18.06.2017, 13:35 Antworten Zitieren #

Egal wohin ich das Fax sende – es kommt immer: Kein Anschluss unter dieser Rufnummer? 😀

AnnaMil

18.06.2017, 14:33 Antworten Zitieren #

Toll
Das hab ich gesucht 😍
Danke 😘

monika1965nl

18.06.2017, 14:36 Antworten Zitieren #

Hallo Fruiturama ….. Hast Du Dich registriert ? Eine Faxnummer erhalten ? Schicke Dir dann mal ein Testfax

MaulwurfB

18.06.2017, 14:49 Antworten Zitieren #

Werde ich zukünftig noch oft gebrauchen können. 1000Dank!

bd11212

18.06.2017, 15:33 Antworten Zitieren #

hat geklappt,danke

Koelner12

18.06.2017, 16:06 Antworten Zitieren #

@0alex0: reflink.

marinello

18.06.2017, 16:46 Antworten Zitieren #

Klasse, super Deal! Danke!

HKG

18.06.2017, 21:09 Antworten Zitieren #

Zwei Anmerkungen zum eFax der epost.de

(1) virtuelle Faxnummer 0322…

epost.de teilt jedem Nutzer eine virtuelle Faxnummer zu (0322…). Diese Faxnummer wird von epost.de automatisch in die Kopfzeile des Faxes aufgenommen.

(2) epost.de benachrichtigt Nutzer nicht über eingegangene eFaxe

Wie monika1965nl zutreffend erwähnt, kann man per epost.de Faxe auch empfangen. Leider benachtichtigt epost.de den Nutzer nicht über eingehende eFaxe. (Nur bei eingehenden eBriefen wird der Nutzer per E-Mail benachrichtigt.) Hierdurch kann es zu Problemen kommen (Fristveräumnis etc.).

monika1965nl

18.06.2017, 22:22 Antworten Zitieren #

Hallo HKH …… man kann natürlich bei allen Sachen etwas finden, wo über man meckern kann 😈 …… Da aber meist erst eine Faxnummer abgegeben wird, wenn man ein Fax zugeschickt bekommen soll, kann man in der APP mal nach schauen, ob das Fax schon eingefädelt ist …… Frist Versäumnis ? Hast Du so viele Gerichtsvollzieher, die Dir Faxe schreiben ?

holly351

19.06.2017, 10:30 Antworten Zitieren #

Coole Aktion! Kann ich gerade gut brauchen.

oldschoolmeisje

20.06.2017, 21:05 Antworten Zitieren #

super genau so etwas habe ich gesucht danke Top deal

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)