Kostenlos: „Das sichere Haus“-Broschüren: Thema Grillen, Ferien, Baden und Garten – weiterhin kostenlos bestellbar: Kindersicherheitspaket 5 Broschüren

Kostenlos: „Das sichere Haus“-Broschüren: Thema Grillen, Ferien, Baden und Garten

.

Demnächst fängt die Garten- und Urlaubszeit an. Interessante Informations-Broschüren könnt ihr euch bei „Das sichere Haus“ bestellen oder als PDF-Datei downloaden.

.

  • Urlaubsfaltblatt: Ferienwohnungen und Ferienhäuser: „Familienurlaub – aber sicher“ – Eignungs-Check vor der Buchung, Sicherheitskontrolle vor Ort, Betreuungsangebote checken
  • Urlaubsfaltblatt: Naturerlebnis statt Wanderunfall: „Familienurlaub in den Bergen“ – Routenplanung mit Kindern, Ausrüstung, was gehört in den Wanderrucksack?
  • Grill-Faltblatt: Feuer und Flamme: „für sicheres Grillen“ – Standortfragen für den Grill, Anzündhilfen & gute Kohle sowie weitere Themen rund um das sichere Grillen
  • Den Garten genießen: „Sicher gärtnern“ – Tipps rund um den Garten: vom sicheren Gartenteich über Benzin- und Elektrorasenmähern bis hin zu Chemie im Garten
  • Urlaub mit dem Seepferdchen: Klappkarte mit Tipps, wie Kinder, die das Schwimmabzeichen „Seepferdchen“ haben, noch sicherer im Wasser werden.
  • Urlaubsfaltblatt: Ungetrübter Badespaß: „Familienurlaub am Wasser“ – Sichere Strände erkennen, Plantschen mit den Kleinsten, Sonnenschutz, Quallen und andere unangenehme Begegnungen
  • Urlaubsfaltblatt: Stressfrei und sicher: „Familienurlaub mit dem Auto“ – Kindersicherung im Auto, Pausen und Bewegung für entspanntes Ankommen
  • Urlaubsfaltblatt: Ferienwohnungen und Ferienhäuser: „Familienurlaub – aber sicher“ -Eignungs-Check vor der Buchung, Sicherheitskontrolle vor Ort, Betreuungsangebote checken

Und auch die Heimwerker kommen nicht zu kurz:

  • Unfallfrei heimwerken: „Sicher basteln“ – Tipps für Do-it-yourself-Fans: Sicheres Arbeiten mit Werkzeugen und elektrischen Geräten. Gute Planung für entspanntes Werkeln, Einrichtungstipps für die Heimwerkstatt.

.

.

Weiterhin kostenlos bestellbar:

.

Das sichere Haus: Kindersicherheitspaket – 5 Broschüren kostenlos bestellen

Vier Broschüren und ein Faltblatt mit eimen Klick bestellen:

  • 1x „Achtung! Giftig!“
  • 1x „Mobile Kinder“
  • 2x „Spiele von gestern für Kinder von heute“ (drinnen und draußen)
  • 1x „Babysitter“-Faltblatt

Achtung! Giftig!Vergiftungsunfälle bei Kindern

Gefahren in Haus und Garten. Erste-Hilfe-Tipps. Notrufnummern. Broschüre DIN A5, 32 Seiten

Mobile Kinder – Tipps für Kinderfahrzeuge – vom Rutschauto bis zum Snowboard.

Zusatzinfos zu Helm & Co., Straßenverkehrsordnung, welches Fahrzeug für welches Alter? Broschüre DIN A5, 40 Seiten

Babysitter – auswählen, einweisen, versichern

Tipps für Eltern zur Auswahl eines guten Babysitters und zu Versicherungsfragen. Faltblatt, DIN lang

.

Weitere Tipps und kostenlose Broschüren zum Herunterladen und Bestellen

http://das-sichere-haus.de/broschueren/

.

„Das sicher Haus“ -Magazin könnt ihr hier kostenlos bestellen oder als e-Magazin lesen (momentan nur als e-Magazin oder als Download verfügbar)

http://das-sichere-haus.de/broschueren/dsh-magazin/

DSH-Magazin Ausgabe 1/2017

  • Kinder brauchen Freiräume zur gesunden Entwicklung
  • Sehprobleme als Sturzrisiko
  • Sicher im Internet einkaufen

DSH-Magazin Ausgabe 4/2016

  • Kleine Brände sicher löschen
  • Handverletzungen durch Silvesterböller
  • Senioren sicher unterwegs in Bus und Bahn

DSH-Magazin Ausgabe 3/2016

  • Sicher wandern in den Bergen
  • Sturzprävention im Badezimmer
  • Die unterschätzte Gefahr: Schimmel auf Lebensmitteln

DSH-Magazin Ausgabe 2/2016

  • Essbare Blüten. Hübsch! Lecker! Giftig?
  • Kohlenmonoxid – das unsichtbare, schnell tödliche Gift
  • Rasenmähroboter – worauf ist zu achten?

DSH-Magazin Ausgabe 1/2016

  • Auch Erwachsene können noch schwimmen lernen
  • Sicher mobil mit dem Rollator
  • Grrrr … Wer Hunde provoziert, muss mit Bissen rechnen

.

Hinweis: „Fotos: DSH“

Über die Aktion DAS SICHERE HAUS (DSH)

In der DSH arbeiten Verbände und Institutionen zusammen, die sich dem Unfallschutz in Heim und Freizeit verpflichtet fühlen: Ministerien, Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand, der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft, Berufsgenossenschaften und Hausfrauenverbände.

Ziel ist es, Sicherheit und Gesundheit zu stärken: in Haushalt, Heim und Freizeit. Als gemeinnütziger Verein bietet DHSr dazu wichtige Informationen, guten Rat und praktische Tipps in Form von Broschüren, Kompaktinfos, einem Informationsbrief für pflegende Angehörige und einem Magazin.

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor
Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)