Kostenlos: „Das sichere Haus“-Broschüren: Thema Grillen, Ferien, Baden und Garten – weiterhin kostenlos bestellbar: Kindersicherheitspaket 5 Broschüren

Kostenlos: „Das sichere Haus“-Broschüren: Thema Grillen, Ferien, Baden und Garten

.

Demnächst fängt die Garten- und Urlaubszeit an. Interessante Informations-Broschüren könnt ihr euch bei „Das sichere Haus“ bestellen oder als PDF-Datei downloaden.

.

  • Urlaubsfaltblatt: Ferienwohnungen und Ferienhäuser: „Familienurlaub – aber sicher“ – Eignungs-Check vor der Buchung, Sicherheitskontrolle vor Ort, Betreuungsangebote checken
  • Urlaubsfaltblatt: Naturerlebnis statt Wanderunfall: „Familienurlaub in den Bergen“ – Routenplanung mit Kindern, Ausrüstung, was gehört in den Wanderrucksack?
  • Grill-Faltblatt: Feuer und Flamme: „für sicheres Grillen“ – Standortfragen für den Grill, Anzündhilfen & gute Kohle sowie weitere Themen rund um das sichere Grillen
  • Den Garten genießen: „Sicher gärtnern“ – Tipps rund um den Garten: vom sicheren Gartenteich über Benzin- und Elektrorasenmähern bis hin zu Chemie im Garten
  • Urlaub mit dem Seepferdchen: Klappkarte mit Tipps, wie Kinder, die das Schwimmabzeichen „Seepferdchen“ haben, noch sicherer im Wasser werden.
  • Urlaubsfaltblatt: Ungetrübter Badespaß: „Familienurlaub am Wasser“ – Sichere Strände erkennen, Plantschen mit den Kleinsten, Sonnenschutz, Quallen und andere unangenehme Begegnungen
  • Urlaubsfaltblatt: Stressfrei und sicher: „Familienurlaub mit dem Auto“ – Kindersicherung im Auto, Pausen und Bewegung für entspanntes Ankommen
  • Urlaubsfaltblatt: Ferienwohnungen und Ferienhäuser: „Familienurlaub – aber sicher“ -Eignungs-Check vor der Buchung, Sicherheitskontrolle vor Ort, Betreuungsangebote checken

Und auch die Heimwerker kommen nicht zu kurz:

  • Unfallfrei heimwerken: „Sicher basteln“ – Tipps für Do-it-yourself-Fans: Sicheres Arbeiten mit Werkzeugen und elektrischen Geräten. Gute Planung für entspanntes Werkeln, Einrichtungstipps für die Heimwerkstatt.

.

.

Weiterhin kostenlos bestellbar:

.

Das sichere Haus: Kindersicherheitspaket – 5 Broschüren kostenlos bestellen

Vier Broschüren und ein Faltblatt mit eimen Klick bestellen:

  • 1x „Achtung! Giftig!“
  • 1x „Mobile Kinder“
  • 2x „Spiele von gestern für Kinder von heute“ (drinnen und draußen)
  • 1x „Babysitter“-Faltblatt

Achtung! Giftig!Vergiftungsunfälle bei Kindern

Gefahren in Haus und Garten. Erste-Hilfe-Tipps. Notrufnummern. Broschüre DIN A5, 32 Seiten

Mobile Kinder – Tipps für Kinderfahrzeuge – vom Rutschauto bis zum Snowboard.

Zusatzinfos zu Helm & Co., Straßenverkehrsordnung, welches Fahrzeug für welches Alter? Broschüre DIN A5, 40 Seiten

Babysitter – auswählen, einweisen, versichern

Tipps für Eltern zur Auswahl eines guten Babysitters und zu Versicherungsfragen. Faltblatt, DIN lang

.

Weitere Tipps und kostenlose Broschüren zum Herunterladen und Bestellen

http://das-sichere-haus.de/broschueren/

.

„Das sicher Haus“ -Magazin könnt ihr hier kostenlos bestellen oder als e-Magazin lesen (momentan nur als e-Magazin oder als Download verfügbar)

http://das-sichere-haus.de/broschueren/dsh-magazin/

DSH-Magazin Ausgabe 1/2017

  • Kinder brauchen Freiräume zur gesunden Entwicklung
  • Sehprobleme als Sturzrisiko
  • Sicher im Internet einkaufen

DSH-Magazin Ausgabe 4/2016

  • Kleine Brände sicher löschen
  • Handverletzungen durch Silvesterböller
  • Senioren sicher unterwegs in Bus und Bahn

DSH-Magazin Ausgabe 3/2016

  • Sicher wandern in den Bergen
  • Sturzprävention im Badezimmer
  • Die unterschätzte Gefahr: Schimmel auf Lebensmitteln

DSH-Magazin Ausgabe 2/2016

  • Essbare Blüten. Hübsch! Lecker! Giftig?
  • Kohlenmonoxid – das unsichtbare, schnell tödliche Gift
  • Rasenmähroboter – worauf ist zu achten?

DSH-Magazin Ausgabe 1/2016

  • Auch Erwachsene können noch schwimmen lernen
  • Sicher mobil mit dem Rollator
  • Grrrr … Wer Hunde provoziert, muss mit Bissen rechnen

.

Hinweis: „Fotos: DSH“

Über die Aktion DAS SICHERE HAUS (DSH)

In der DSH arbeiten Verbände und Institutionen zusammen, die sich dem Unfallschutz in Heim und Freizeit verpflichtet fühlen: Ministerien, Unfallversicherungsträger der öffentlichen Hand, der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft, Berufsgenossenschaften und Hausfrauenverbände.

Ziel ist es, Sicherheit und Gesundheit zu stärken: in Haushalt, Heim und Freizeit. Als gemeinnütziger Verein bietet DHSr dazu wichtige Informationen, guten Rat und praktische Tipps in Form von Broschüren, Kompaktinfos, einem Informationsbrief für pflegende Angehörige und einem Magazin.

80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor
Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)