Kindle Rezepte-eBook gratis: Die besten Blechkuchen ohne Zucker

51xrNdOQT4L

Blechkuchen sind sehr beliebt. Besonders dann, wenn auf Arbeit einen ausgeben will / muß. Sie haben oft nicht viel Aufwand und lassen sich gut transportieren.

Damit Ihr nicht immer Streuselkuchen mitbringt und die Kollegen schon mit den Augen rollen, hier ein paar Rezepte:

Die besten Blechkuchen ohne Zucker: Das Backbuch: Rezepte für über 40 Kuchen und Torten – Trendrezepte vom Blech (REZEPTBUCH BACKEN OHNE ZUCKER 5)

https://www.amazon.de/dp/B07GJMSV99/

  • Autor(in): Gesund ernähren ohne Zucker
  • Seiten: 172
  • Bewertung / Anzahl: keine

Weniger Zucker kann Krankheiten vorbeugen und Ihr Gewicht reduzieren. Hier erfahren Sie, wie einfach & lecker Sie ohne Zucker backen können!

Gesünder leben & unbeschwert genießen ohne Zucker

Immer mehr Menschen entscheiden sich dafür, weniger Zucker zu essen oder sogar ganz auf Zucker zu verzichten. Und das aus gutem Grund: Zucker ist ungesund und macht dick! Weniger Zucker bedeutet also mehr Gesundheit und Wohlbefinden. Ein guter Grund, um noch heute damit zu beginnen, den eigenen Zuckerverzehr zu reduzieren!

Zuckerfrei Backen? Schmeckt das denn? Na Klar!

Backen ohne Zucker funktioniert ganz einfach. Und es schmeckt fantastisch. Statt weißem Industriezucker und nur vermeintlich gesünderen Alternativen wie Kokosblütenzucker, Reissirup, Agavendicksaft oder Honig lernen Sie Süßungsmittel kennen, die auch auf Umwegen nicht vom Körper in Zucker umgewandelt werden. Dennoch schmecken Kuchen, Torten & Co. damit einfach himmlisch. Ihren Gästen wird nicht einmal auffallen, dass sie zuckerfrei sind!

Süßen ohne schlechtes Gewissen

Für die Rezepte in diesem Buch wird eine erprobte Kombination aus Zuckeralternativen verwendet: Xylit, Erythrit und Stevia. Diese Süßungsmittel sind leicht erhältlich, seit Jahrzehnten weltweit erprobt und geben in der hier vorgestellten Kombination Ihren Speisen einen vollen, herrlichen süßen und natürlichen Geschmack – ganz ohne schlechtes Gewissen und ohne unnötige Kalorien! So bekommen Sie Ihren Zuckerkonsum in den Griff, ohne auf heißgeliebte süße Verführungen zu verzichten. Da naschen auch Familie und Freunde gern mit!

Das erwartet Sie in diesem Buch:

Vorwort

  • Besser leben ohne Zucker
  • Ohne Zucker – was heißt das genau?

Lecker & gesund Backen ohne Zucker:

  • So einfach geht’s!Die Zucker-Alternativen im Überblick
  • So wird es noch gesünder

Selbst gemacht: zuckerfreie Backzutaten

  • Xylit oder Erythrit mit Vanillearoma
  • Puderfeines Erythrit oder Xylit
  • Zuckerfreie Schokolade
  • Nussnougatcreme
  • Zuckerfreie Marzipanrohmasse

10 Tipps für perfekte Blechkuchen

Die Rezepte

  • Philadelphia-Torte
  • Zitronenkuchen
  • Ricotta Beerentorte
  • Saftiger Aprikosen-Mandelkuchen
  • Frischkäsetorte mit Schokoboden
  • Schneller Mandarinen-Käsekuchen
  • American Brownies mit Pecannüssen und weißer Schokolade
  • Zucchinikuchen mit Frischkäse-Frosting
  • Waldbeertorte mit Kekshaube
  • Nussnougatkuchen
  • Götterspeise-Kuchen
  • Espressoschnitten
  • Jamaica-Torte
  • Mango-Mascarpone-Torte
  • Zarter Rüblikuchen
  • Schokokuchen mit Roter Bete
  • Mandel-Mohnkuchen
  • Zebrakuchen
  • Linzer Schnitten
  • Versunkener Apfelkuchen
  • Latte Macchiatto-Kuchen
  • Spiegeleier-Kuchen
  • Saftiger Schokoladenkuchen ohne Mehl
  • Pudding-Kirsch-Kuchen
  • Erdbeerschnitten
  • Matcha-Himbeer-Kuchen
  • Traumhafter Schokokuchen mit weißer Schokoladenhaube
  • Aprikosenkuchen mit Marzipan
  • Omas Pflaumenkuchen
  • Tiramisu-Kuchen
  • Kirsch-Streuselkuchen
  • Fruchtiger Erdbeerkuchen
  • Kürbiskuchen
  • Spanischer Orangenkuchen
  • Rhabarberkuchen mit Baiser-Haube
  • Feiner Gewürzkuchen mit weißer Schokoladencreme
  • Zupfkuchen mit saftigem Mandelboden
  • Joghurt-Kirschtorte
  • Schneller Limetten-Zucchinikuchen
  • Raffinierte Chai Torte
  • Himbeertraum
  • Blitzschneller Schokoladen-Käsekuchen

Bonuskapitel: Auszug aus dem Bestseller 1 Teig – 50 Kuchen ohne Zucker

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Der nächste Kaffeeklatsch ist gesichert, Euer Tippi

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

HINWEIS für die, die es vielleicht noch nicht wissen. Zum lesen der eBooks ist ein Account bei Amazon notwendig, sowie ein Kindle-Reader von Amazon. Wer keinen entsprechenden Reader hat, kann für Android, Windows & Co sich die entsprechende Kindle-APP aus dem Store laden.

Die von mir eingestellten eBooks sind zum größten Teil nur zeitweise kostenlos. Solltet Ihr versehentlich auf ein kostenpflichtiges Buch geklickt haben, so könnt Ihr dieser Seite entnehmen, wie Ihr das Geld wieder erstattet bekommt: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?tag=&nodeId=201175200

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

CoolSister

22.08.2018, 09:04 Zitieren #

Da bekomme ich doch gleich Lust zu backen. Danke für diesen Deal

a_manegold

22.08.2018, 09:05 Zitieren #

Erinnert mich an Oma's Blechkuchen, dankeschön Tippi!

bd2610

22.08.2018, 09:33 Zitieren #

ICh gebe das mal an eine Diabetes-Kranke Freundin weiter, die ist immer auf der Suche nach solchen Rezepten.

__Gelöschter_Nutzer__

22.08.2018, 09:42 Zitieren #

@bd2610: Das an Diabetes Erkrankte Zucker meiden sollten, ist seit fast 20 Jahren überholt.

Jule192

22.08.2018, 09:59 Zitieren #

Die Kollegen wollen sicherlich einen Kuchen ohne Zucker 😂

__Gelöschter_Nutzer__

22.08.2018, 11:00 Zitieren #

@bd2610: 100% Zustimmung.
Im Zweifelsfall – > messen, messen, messen

eujeujeu666

22.08.2018, 11:13 Zitieren #

Schau ich mir mal an.Letztes Wochenende erst Pflaumenkuchen gebacken mit Hefeteig.Rezepte ohne Zucker find ich klasse.

Flotus

22.08.2018, 11:14 Zitieren #

Blechkuchen!! Super Idee, da kann man bestimmt die Pflaumen und anderes Obst verbacken, das jetzt in Massen reif wird. Der Deal kommt genau richtig. Danke!

claro

22.08.2018, 11:31 Zitieren #

Toll,ich spare Zucker ein,wo es geht.

steinbrei

22.08.2018, 13:08 Zitieren #

Blechkuchen lecker … allerdings sollte man das Blech nicht mitessen wenn man hinterher nicht Blech reden will. Schöner Deal wieder.

Mein Favorit Schokoladen-Käsekuchen

    Tippi

    22.08.2018, 13:21 Zitieren #

    @steinbrei:
    Deinen Rat mit dem Blech sollten manche hier sich zu Herzen nehmen 🤣🤣🤣

      steinbrei

      22.08.2018, 14:09 Zitieren #

      @Tippi:
      Ich werde versuchen mir das zu merken 🙂

      Tippi

      22.08.2018, 14:18 Zitieren #

      @Tippi:

      @steinbrei:
      Ich werde versuchen mir das zu merken 🙂

      Damit warst Du nicht gemeint. Und wenn dann aber auch nur ein klein bisschen 😉😛😛

Jule192

22.08.2018, 13:14 Zitieren #

@Tippi: stimmt, wenn ich backen könnte. Mein Kuchen erinnert eher an einen Brocken Stein 😀

    steinbrei

    22.08.2018, 14:09 Zitieren #

    @Jule192:
    So schwer ist das auch nicht – die Rezepte sind eigentlich alle sehr gut. Ich habe meist den Zucker etwas reduziert und die Kuchen waren sehr gut. Ansonsten gibt es ja die Microwellenkuchen wenn man einen ausgeprägt schlechten Geschmackssinn hat. Ansonsten einen Kuchen ohne Boden oder einen kalten Hund.

eLRitmo

22.08.2018, 13:25 Zitieren #

den Zuckerkonsum zu reduzieren wird immer wichtiger, denk ick mal.
Da ist das hier schon mal ein guter Start

filie54

22.08.2018, 15:22 Zitieren #

Ohne Zucker Blechkuchen.Mal sehen ob's schmeckt.

    steinbrei

    22.08.2018, 19:32 Zitieren #

    @filie54:
    Ich warte auf deine Backergebnisse und deinen Bericht 🙂

      Tippi

      23.08.2018, 06:48 Zitieren #

      @steinbrei:
      … und ich auf den Kuchen 😁

      steinbrei

      24.08.2018, 11:51 Zitieren #

      @Tippi:

      den habe ich bereits angefordert. Aber da du den Kochbuchdeal verfasst hast, werde ich wahrscheinlich den kürzeren ziehen.

gükli

23.08.2018, 04:04 Zitieren #

Ich bezweifle, dass Süßstoffe die bessere Alternative zu Zucker, Honig und co. sind. Eine echte Alternative wäre, einfach weniger Zucker zu verwenden, oder seltener süßes zu essen. Hier werden Industrielle Süßungsmittel über das Naturprodukt Honig gestellt, gleichzeitig wird Honig mit Industriezucker auf eine Stufe gestellt. Der Text wirkt so, als würde die Süßungsmittellobby die Zuckerlobby attackieren und dabei die Verbraucher nach Strich und Faden ver.rschen 😅😆.

Kommentar verfassen