Kindle-eBook: Quickies

51AZFHLJSmL

Oh nein ! Woran Ihr schon wieder denkt. Sowas würde ich hier nie einstellen 😀

Es ist ein Backbuch. Es ist Leuten gewidmet, die herkömmliche Backwaren schlecht vertragen. Die Rezepte können schnell (Quickie) und einfach hergestellt werden.

Quickies – für alle, die herkömmliche Backwaren schlecht vertragen – schnell und einfach zubereitet: Bei Verdauungsbeschwerden durch Milch, Gluten und überzüchtetes Getreide (Weizen etc.)

  • Autor: Ralf Hillmann
  • Seiten: 75
  • Bewertung / Anzahl: keine

Immer mehr Menschen leiden nach dem Verzehr von modernen, herkömmlichen Nahrungsmitteln an den unterschiedlichsten Beschwerden. Sehr häufig können die Ursachen dafür nicht wirklich geklärt werden. Zu groß ist die Zahl der in Frage kommenden Allergien, Empfindlichkeiten, Überempfindlichkeiten und Unverträglichkeiten gegen Milch, Gluten, Weizen etc. sowie gegen deren unzählbare Inhalts- und Zusatzstoffe. Bei einer eindeutigen Diagnose, wie z.B. Laktoseintoleranz, Weizenallergie oder ähnlichen Befunden, können Betroffene gegen ihre Beschwerden gezielt etwas tun. Alle anderen haben es dabei weitaus schwerer. Auch Ralf Hillmann litt Jahre lang an seinen Beschwerden, weil diese von Ärzten nicht geklärt werden konnten. Erst als er begann, sich intensiver für Nahrungsmittel zu interessieren, fand er zu Antworten, die es ihm ermöglichten, beschwerdefrei zu leben. Im ersten Teil des Buches berichtet er diesbezüglich von seinen Erfahrungen sowie davon, wie er dabei entdeckte, wie und warum gewisse Lebensmittel gut für seine Ernährung sind und andere nicht. Im zweiten Teil stellt der Autor seine schnell und einfach zuzubereitenden, aus nur sehr wenigen, gesunden, natürlichen Zutaten bestehenden Quickies vor. Gleichzeitig lädt er mit den Rezepten dazu ein, eigene, jeweils auf die persönlichen Befunde oder Gegebenheiten abgestimmte, Rezepturen zu entwickeln und die dabei gewonnenen Erkenntnisse auch beim Zubereiten von anderen Speisen zu berücksichtigen.

RALF HILLMANN:

Liebe Leserinnen und Leser, wer meine Selbsthilferatgeber und Kurzgeschichten kennt, fragt sich vielleicht, warum der Hillmann jetzt auch noch anfängt, Kochrezepte zu veröffentlichen?! Noch dazu, wo einige von Ihnen vielleicht schon mal irgendwo gelesen oder gehört haben, dass ich wirklich kein begeisterter Koch bin. Ich habe einfach noch nie gerne viel Zeit für die Essenszubereitung aufgewendet. Trotzdem kommen mir der Gesundheit zuliebe keine Fertigprodukte auf den Tisch. Und da ich Laktose, Weizen und andere hochgezüchtete Getreidearten schlecht vertrage, sind mir dementsprechende, magenfreundliche, gesunde, einfache, kaum zeitaufwändige Gerichte am liebsten. Im Laufe der Jahre habe ich meine Kochkünste genau auf diese Bedürfnisse zugeschnitten. Ganz besonders schnell und einfach lassen sich meine Pancakes zubereiten, die ich aus diesem Grund seit jeher Quickies nenne. Sie bestehen aus nur wenigen, allgemein gut verträglichen Zutaten.

Da ich feststellen konnte, dass es vielen anderen Menschen ähnlich geht wie mir, kam ich auf die Idee, meine Quickies in einem Buch vorzustellen. Allein in meinem Freundes- und Bekanntenkreis gibt es mehrere Personen, die aufgrund von herkömmlich industriell verarbeiteten Getreide- und Milchprodukten an den unterschiedlichsten Magen- und Darmbeschwerden leiden. Einige von ihnen kommen mittlerweile immer wieder gerne einmal auf einen Quickie bei mir vorbei 🙂

Die Rezepte sind super einfach gehalten und ganz bewusst auf nur sehr wenige Zutaten reduziert. Jegliche Bindemittel, Backpulver, Backtriebmittel, aufhübschende, geschmacksintensivierende, auflockernde und andere überflüssige oder bedenkliche Zutaten und Zusatzstoffe finden bei der Zubereitung keine Verwendung.

Alle im Buch empfohlenen Rezepte sind vegetarisch, können aber gerne nach Belieben rein vegan nachempfunden bzw. variiert werden.

Durch die Vielzahl der verwendeten Gemüse- und Obstsorten, sowie der jeweils dazu passenden Gewürze und Öle, lassen sich sehr viele pikante oder süße Geschmacksvarianten kreieren, die den Speiseplan gesund und abwechslungsreich machen.

Herzlichst – Ihr Ralf Hillmann

Auf zum vegetarischen Backen Euer Tippi

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

HallyHex

24.11.2016, 07:11 Antworten Zitieren #

Vielen Dank!
Meine Tochter hat eine Weizenallergie, da kommt es wie gerufen! 😊

Strubbel

24.11.2016, 08:30 Antworten Zitieren #

Erwischt. Ich hab erst tatsächlich was anderes gedacht. 😂

Tippi

24.11.2016, 08:45 Antworten Zitieren #

@HallyHex: Dann wünsch ich Deiner Tochter gutes Gelingen.
Es freut mich, dass ich einer Betroffenen damit helfen kann.

Tippi

24.11.2016, 08:46 Antworten Zitieren #

@Strubbel: Ich bin doch selbst ein Mann und weiß wie wir ticken. 😂

Lizzy

24.11.2016, 08:54 Antworten Zitieren #

Auch von mir vielen Dank

Prospektleser

24.11.2016, 10:55 Antworten Zitieren #

@Strubbel: Das sieht man doch am Profilbild.
Deine blauen Augen machen mich so sentimental. 😉

Tippi

24.11.2016, 14:31 Antworten Zitieren #

@Strubbel: Und ich dachte nur wir Männer sind so gestrickt 😂

Tippi

24.11.2016, 14:32 Antworten Zitieren #

@Prospektleser: Blaue Augen gibt es nicht nur von Natur aus, sie blühen auch manchmal nur zeitweise 😆

Strubbel

24.11.2016, 15:11 Antworten Zitieren #

@Tippi: Gleiches Recht für Alle. 😎😂

    Tippi

    24.11.2016, 16:58 Antworten Zitieren #

    @Strubbel:
    Jetzt kommt die Nummer mit der Gleichberechtigung – grrrrrrrrr ! 😀

Prospektleser

24.11.2016, 15:18 Antworten Zitieren #

@Tippi: Strubbel Haare und blaue Augen. 😊
Kommentarbild von Prospektleser

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)