Kindle eBook gratis: Tippi Spezial: Heute eine Liste von Klassikern

51wopMwhoVL

Ich bin immer wieder erstaunt, wie gut die Klassiker bei Euch ankommen. Der Deal von gestern zeigt Euer Interesse. Amazon hat gerade wieder reichlich Klassiker rausgehauen, so dass ich heute mal wieder ein Tippi Spezial Euch anbieten möchte. Es sind einige Klassiker dabei, die hier schon vorgestellt wurden. Aber weil das schon eine Weile her ist und in der zwischenzeit wieder einige User hier neu sind biete ich heute alle an, die Amazon anbietet. Vielleicht hat der eine oder andere ja auch einen Deal verpaßt.

Wem diese Liste noch nicht reicht, der schaut mal meim Gutenberg-Projekt vorbei (https://www.gutenberg.org/browse/languages/de). Danke Sophisticat für den Link.

Nun aber zu den heutigen Klassikern:

Zwanzigtausend Meilen unter dem Meer: Illustrierte Fassung (Jules Verne bei Null Papier 3)

https://www.amazon.de/dp/B07C83MX4B/

  • Autor(in): Jules Verne
  • Seiten: 603
  • Bewertung / Anzahl: 5,0 / 1

Jules Verne bei Null Papie

r*** Komplett neu überarbeitet; reichhaltig illustriert und kommentiert ***

Professor Arronax und sein Diener Conseil machen sich auf die Suche nach einem mysteriösen Seeungeheuer, das für zahlreiche Schiffswracks verantwortlich sein soll.

Es stellt sich heraus, dass das Seeungeheuer die „Nautilus“ ist, das U-Boot des geheimnisvollen Kapitäns Nemo. Dieser entpuppt sich als ebenso hochintelligente wie zwielichtige Gestalt, deren wahre Motivation sich erst Stück für Stück herausschält.

Der Professor und sein Diener sollen die Nautilus niemals wieder verlassen, um die Geheimnisse Nemos nicht an die Welt zu verraten. Kann ihnen dennoch die Flucht gelingen?

Wohl kein anderes Buch von Verne hat seine Position als wichtigster Schriftsteller einer neuen Zeit und eines neuen Genres, das der Abenteuerliteratur, mehr begründet als „20.000 Meilen unter dem Meer“. Erstmalig in der Literatur trafen bei Verne penibel recherchierte Wissenschaftlichkeit und eine spannende und vielschichtige Handlung aufeinander.

Neben „Reise um die Erde in 80 Tagen“ ist die Vernes erfolgreichstes Buch.

Mindestens ebenso spektakulär und erfolgreich wie das Buch war der von den Disney-Studios produzierte Film mit James Mason und Kirk Douglas in den Hauptrollen.

Mit ausführlichen Fußnoten zu wissenschaftlichen Zusammenhängen und zeitgenössischen Geschehnissen und Personen. Wie immer mit den wundervollen Zeichnungen der französischen Originalausgabe.

Null Papier Verlag (https://null-papier.de/)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Reise nach dem Mittelpunkt der Erde

https://www.amazon.de/dp/B004UBE08S/

  • Autor(in): Jules Verne
  • Seiten: 273
  • Bewertung / Anzahl: 4,3 / 499

Bei diesem Werk handelt es sich um eine urheberrechtsfreie Ausgabe.

Der Kauf dieser Kindle-Edition beinhaltet die kostenlose, drahtlose Lieferung auf Ihren Kindle oder Ihre Kindle-Apps.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Bleak House: Vollständige und illustrierte Fassung (Klassiker bei Null Papier)

https://www.amazon.de/dp/B0100F2P52/

  • Autor(in): Charles Dickens
  • Seiten: 1168
  • Bewertung / Anzahl: 4,5 / 5

Bleak House ist der neunte Roman von Charles Dickens.

Ein viele Jahre anhaltender Erbschaftsstreit und eine verschleierte Herkunft stellen die Rahmenhandlung für diese Geschichte, die eher zu Dickens Unbekannten gezählt wird; aber umso mehr verdient, entdeckt zu werden.

Richard Carstone und Ada Clare -eigentlich Cousin und Cousine – heiraten heimlich. Beide müssen damit fertig werden, dass sich ihre Hoffnungen auf ein Erbe in endlosen Rechtsstreitigkeiten zu zerschlagen drohen. Gemeinsam mit ihnen im titelgebenden Bleak House lebt Esther Summerson. Um ihre Herkunft rankt sich ein düsteres Geheimnis. In den letzten Kapiteln schließlich entwickelt sich das Buch sogar zu einem Kriminalroman.

Dickens zeichnet in dieser bissigen Sozialkritik ein groß angelegtes Gesellschaftspanorama mit zeitlos liebenswürdigen, schrägen und finsteren Figuren. Zu ihnen gesellt sich der erste Detektiv der Romanliteratur: Inspector Bucket. Es ist ein Vergnügen, der Handlung zu folgen und die – zunächst noch breit gestreuten – Mosaikteilchen des Panoptikums zusammenzufügen.

Dickens, dessen Familie selbst durch Rechtsstreitigkeiten in die Armut getrieben wurde, rechnet mit der englischen Justiz ab, den endlosen Prozessereien und der Hoffnungslosigkeit der Armen, die sich keine Anwälte leisten können.

Dickens ist einer der meistgelesenen Schriftsteller der englischen Literatur. Der als Kind Mittellose hinterlässt bei seinem Tode ein stattliches Vermögen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Brüder Karamasow: Vollständige Ausgabe, mit interaktivem Personenverzeichnis (Klassiker bei Null Papier)

https://www.amazon.de/dp/B00821JRGW/

  • Autor(in): Fjodor Michailowitsch Dostojewski
  • Seiten: 1072
  • Bewertung / Anzahl: 4,5 / 76

Vollständige Ausgabe, mit interaktivem Personenverzeichnis und erklärenden Fußnoten

Mit einführendem Aufsatz zu Autor und Werk

Der letzte Roman von Fjodor M. Dostojewskis übertrifft alle vorausgegangenen in der Breite und Komplexität.

Man kann dieses Buch – das auch sein letztes wurde – als die Essenz seines Schaffens sehen.Das Buch ist (anspruchsvoller) Kriminalroman, Entwicklungsgeschichte, Psychogramm und Sittengemälde in einem.

Die drei Söhne von Fjodor Karamasow, einem alten Trinker und Tunichtgut, kehren als Erwachsene ins Elternhaus zurück und müssen sich mit ihrem nur schlecht versteckten Hass auf den Vater auseinandersetzen.

Ein Bruder, Dimitri, buhlt um dieselbe Frau wie der Vater: die schöne Gruschenka. Der zweite Bruder, Iwan, ist ein antireligiöser Intellektueller. Der jüngste Bruder, Aljoscha, lebt im Kloster. Ein vierter – unehelicher Sohn – Smerdjakow, erschlägt schließlich den Vater und begeht daraufhin Selbstmord. An seiner Stelle wird Dmitri als Vatermörder angeklagt.

Der Roman entfaltet eine Fülle tiefer Gedanken über die christliche Religion und die in ihr angesprochenen menschlichen Grundfragen nach Schuld und Sühne, Leid und Mitleid, Liebe und Versöhnung.

Für Sigmund Freud war „Die Brüder Karamasow“ „der großartigste Roman, der je geschrieben wurde“. Thomas Mann und James Joyce spielten in ihren eigenen Texten mehrfach auf Motive des Werks an.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Dämonen (Klassiker bei Null Papier)

https://www.amazon.de/dp/B07C2XP4NS/

  • Autor(in): Fjodor Michailowitsch Dostojewski
  • Seiten: 610
  • Bewertung / Anzahl: 3,7 / 7

*** mit Übersetzung aller französischen Passagen und Personenregister ***

„Die Dämonen“ ist eine soziale und politische Satire, ein psychologisches Drama und eine große Tragödie. Joyce Carol Oates hat ihn als „Dostojewskis verwirrendsten und gewalttätigsten Roman“ und sein „befriedigendstes tragisches“ Werk beschrieben.

Eine fiktive Stadt versinkt im Chaos, während sie zum Brennpunkt einer versuchten Revolution wird, die vom Rädelsführer Werchowenski inszeniert wird. Ehrgeiz und Machtbesessenheit machen ihn und seine Clique zu Mördern und Terroristen.

Sein moralisches Gegenstück, die geheimnisvolle Figur von Stawrogin, übt einen außerordentlichen Einfluss auf die Herzen und Köpfe fast aller anderen Figuren aus. Doch auch er kann die sich abzeichnende Katastrophe nicht abwenden.

Die idealistische und westlich geprägte Generation der russischen 1840er Jahre wird ungewollt Komplize der „dämonischen“ Kräfte, die die Stadt in Besitz nehmen.

„Die Dämonen“ wurde in die ZEIT-Bibliothek der 100 Bücher aufgenommen.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Der Idiot

https://www.amazon.de/dp/B00ANU7EV0/

  • Autor(in): Fjodor Michailowitsch Dostojewski
  • Seiten: 568
  • Bewertung / Anzahl: 4,3 / 48

Bei diesem Werk handelt es sich um eine urheberrechtsfreie Ausgabe.

Diese Kindle-Edition beinhaltet die kostenlose, drahtlose Lieferung auf Ihren Kindle oder Ihre Kindle-Apps.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Amerika: Oder: Der Verschollene (Klassiker bei Null Papier)

https://www.amazon.de/dp/B01KXNSINY/

  • Autor(in): Franz Kafka
  • Seiten: 310
  • Bewertung / Anzahl: 3,8 / 57

Der Roman schildert die Erlebnisse des jungen Karl Roßmann in den USA. Er wird von seinen Eltern nach New York geschickt, da er von einem Dienstmädchen „verführt“ wurde und dieses geschwängert hat. Karl muss sich in einem fremden Land allein zurechtfinden. Getreu Kafkas Lieblingsthema ist sein Protagonist auch hier Geschicken ausgesetzt, die scheinbar nur vom Zufall bestimmt sind. Karl driftet wie ein Verstoßener von Ort zu Ort und wird von allen Menschen enttäuscht. Der Amerikanische Traum einer erfolgreichen Auswanderung wird zu einem Albtraum der permanenten Entfremdung.

„Amerika oder Der Verschollene“ ist neben „Das Schloß“ und „Der Prozeß“ einer der drei unvollendeten Romane von Franz Kafka, entstanden zwischen 1911 und 1914.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Das Ende der Welt: Illustriert (Horror bei Null Papier)

https://www.amazon.de/dp/B01DDGEWWE/

  • Autor(in): Arthur Conan Doyle
  • Seiten: 120
  • Bewertung / Anzahl: 4,0 / 2

*** Illustrierte Fassung ***

Drei Jahre nach den Vorkommnissen in „Die vergessene Welt“ versammelt Professor Challenger wieder seine alten Gefährten: Professor Summerlee, den Abenteurer Lord John Roxton und den Reporter Malone. Das Ende der Welt soll nahe sein.

Sir Arthur Conan Doyle schrieb neben seinen bekannten Sherlock Holmes-Geschichten auch mehrere Abenteuer rund um die Figur des Professor Challenger. „Die vergessene Welt“ diente etlichen Fernseh- und Filmproduktionen als Vorlage. In diesem spannenden, aber dank der berühmtem britischen Spleenigkeit auch äußerst humorvollem Werken, findet sich der Vorläufer aller Jurassic Park-Bücher von Michael Crichton.

Der vorliegende Band ist mit 23 Zeichnungen geschmückt und mit Fußnoten kommentiert.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die vergessene Welt: Illustriert (Horror bei Null Papier)

https://www.amazon.de/dp/B011RPIJ36/

  • Autor(in): Arthur Conan Doyle
  • Seiten: 254
  • Bewertung / Anzahl: 4,2 / 36

A.C. Doyle – Die vergessene Welt – Illustriert

Um 1910 reist der exzentrische Professor Challenger mit einer Expedition in den Dschungel des Amazonas. Ausgerüstet mit einer alten Landkarte begibt sich eine bunte Truppe auf die Suche nach einer vergessen geglaubten Welt und entdeckt tatsächlich seit Millionen von Jahren ausgestorbene Dinosaurier. Doch die faszinierende Reise entwickelt sich für alle zu einem Albtraum. Gefahr droht nicht nur von den Riesenechsen, sondern auch von feindlichen Affenmenschen. Es beginnt ein Kampf ums Überleben.

Sir Arthur Conan Doyle schrieb neben seinen bekannten Sherlock Holmes-Geschichten auch mehrere Abenteuer rund um die Figur des Professor Challenger. „Die vergessene Welt“ diente etlichen Fernseh- und Filmproduktionen als Vorlage.

In diesem spannenden, aber dank der berühmtem britischen Spleenigkeit auch äußerst humorvollem Werk, findet sich der Vorläufer aller Jurassic Park-Bücher von Michael Crichton.

Der vorliegende Band ist geschmückt mit 8 Zeichnungen der deutschen Erstveröffentlichung und mit Fußnoten kommentiert.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Der Doppelmord in der Rue Morgue: Eine frühe Kriminalnovelle (Krimis bei Null Papier)

https://www.amazon.de/dp/B01L1ZJ04E/

  • Autor(in): Edgar Allan Poe
  • Seiten: 132
  • Bewertung / Anzahl: 4,2 / 121

Der erste Detektiv der Literaturgeschichte

Der Doppelmord in der Rue Morgue (The Murders in the Rue Morgue) ist eine Novelle des amerikanischen Schriftstellers Edgar Allan Poe von 1841. Sie ist die erste von drei Kurzgeschichten, die sich um den ersten Detektiv der Literaturgeschichte C. Auguste Dupin drehen.

Dupin untersucht die unerklärlichen Todesfälle an zwei Pariser Frauen, die im vierten Stockwerk eines leeren Hauses brutal ermordet wurden. Alle Türen und Fenster sind verschlossen, daher weiß sich die Polizei keinen Rat. Der Leser beobachtet den Detektiv beim Entwirren eines scheinbar unlösbaren Falles.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk: Der Krieg als Farce (Klassiker bei Null Papier)

https://www.amazon.de/dp/B00THW6PSI/

  • Autor(in): Jaroslav Hašek
  • Seiten: 678
  • Bewertung / Anzahl: 4,5 / 46

Der Krieg als Farce

Ein scheinbar naiver Tunichtgut entlarvt im bekanntesten Schelmenroman des 20. Jahrhunderts die gnadenlose Brutalität des Krieges.

Josef Schwejk, vor Jahren von der einer Kommission für blöd erklärt, und daher vom Militärdienst bisher verschont, erhält nach dem Attentat von Sarajevo doch noch seine Einberufung in das österreichisch-ungarischen Herr.

Von nun an erlebt man Schwejks Parforceritt gegen die Windmühlen des Militärs. Er wird von Dienstheer zu Dienstherr weitergegeben, einer unfähiger und dümmer als sein Vorgänger.

Obrigkeitsdenken, Kadavergehorsam, Sterben fürs Vaterland treffen auf die Bauernschläue eines Zivilbürgers. Das ewige „Melde gehorsamst“ mit dem der brave Soldat jeden zweiten Satz beginnt, wandelt sich in den Ohren des Lesers zu einem „Hör mal zu, Du dummer Lamettaträger …“

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Robinson Crusoe

https://www.amazon.de/dp/B00CEMH03W/

  • Autor(in): Daniel Defoe
  • Seiten: 284
  • Bewertung / Anzahl: 4,0 / 80

Bei diesem Werk handelt es sich um eine urheberrechtsfreie Ausgabe.

Der Kauf dieser Kindle-Edition beinhaltet die kostenlose, drahtlose Lieferung auf Ihren Kindle oder Ihre Kindle-Apps.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Alice im Wunderland

https://www.amazon.de/dp/B00CEMPL6U/

  • Autor(in): Lewis Carroll
  • Seiten: 110
  • Bewertung / Anzahl: 4,0 / 220

Bei diesem Werk handelt es sich um eine urheberrechtsfreie Ausgabe.

Der Kauf dieser Kindle-Edition beinhaltet die kostenlose, drahtlose Lieferung auf Ihren Kindle oder Ihre Kindle-Apps.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Faust: Der Tragödie erster Teil

https://www.amazon.de/dp/B004SIYNWQ/

  • Autor(in): Johann Wolfgang von Goethe
  • Seiten: 189
  • Bewertung / Anzahl: 4,4 / 187

Bei diesem Werk handelt es sich um eine urheberrechtsfreie Ausgabe.

Der Kauf dieser Kindle-Edition beinhaltet die kostenlose, drahtlose Lieferung auf Ihren Kindle oder Ihre Kindle-Apps.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Faust: Der Tragödie zweiter Teil

https://www.amazon.de/dp/B004SIYNUS/

  • Autor(in): Johann Wolfgang von Goethe
  • Seiten: 253
  • Bewertung / Anzahl: 4,1 / 96

Bei diesem Werk handelt es sich um eine urheberrechtsfreie Ausgabe.

Der Kauf dieser Kindle-Edition beinhaltet die kostenlose, drahtlose Lieferung auf Ihren Kindle oder Ihre Kindle-Apps.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Kinder- und Hausmärchen

https://www.amazon.de/dp/B00CEMPHS2/

  • Autor(in): Gebrüder Grimm
  • Seiten: 566
  • Bewertung / Anzahl: 4,3 / 75

Bei diesem Werk handelt es sich um eine urheberrechtsfreie Ausgabe.

Der Kauf dieser Kindle-Edition beinhaltet die kostenlose, drahtlose Lieferung auf Ihren Kindle oder Ihre Kindle-Apps.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Krieg und Frieden

https://www.amazon.de/dp/B004UBADB6/

  • Autor(in): Lew Tolstoi
  • Seiten: 1645
  • Bewertung / Anzahl: 4,0 / 218

Bei diesem Werk handelt es sich um eine urheberrechtsfreie Ausgabe.

Der Kauf dieser Kindle-Edition beinhaltet die kostenlose, drahtlose Lieferung auf Ihren Kindle oder Ihre Kindle-Apps.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Odyssee

https://www.amazon.de/dp/B0057GXO64/

  • Autor(in): Homer
  • Seiten: 306
  • Bewertung / Anzahl: 3,9 / 31

Bei diesem Werk handelt es sich um eine urheberrechtsfreie Ausgabe.

Der Kauf dieser Kindle-Edition beinhaltet die kostenlose, drahtlose Lieferung auf Ihren Kindle oder Ihre Kindle-Apps.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Max und Moritz

https://www.amazon.de/dp/B00CEMXBUI/

  • Autor(in): Wilhelm Busch
  • Seiten: 60
  • Bewertung / Anzahl: 4,7 / 737

Bei diesem Werk handelt es sich um eine urheberrechtsfreie Ausgabe.

Der Kauf dieser Kindle-Edition beinhaltet die kostenlose, drahtlose Lieferung auf Ihren Kindle oder Ihre Kindle-Apps.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Sternstunden der Menschheit

https://www.amazon.de/dp/B00CEQ8DV6/

  • Autor(in): Stefan Zweig
  • Seiten: 225
  • Bewertung / Anzahl: 4,5 / 147

Bei diesem Werk handelt es sich um eine urheberrechtsfreie Ausgabe.

Der Kauf dieser Kindle-Edition beinhaltet die kostenlose, drahtlose Lieferung auf Ihren Kindle oder Ihre Kindle-Apps.

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Morgen gibt es wieder aktuelle Romane oder Thriller oder Liebesgeschichten oder …., Euer Tippi

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

HINWEIS für die, die es vielleicht noch nicht wissen. Zum lesen der eBooks ist ein Account bei Amazon notwendig, sowie ein Kindle-Reader von Amazon. Wer keinen entsprechenden Reader hat, kann für Android, Windows & Co sich die entsprechende Kindle-APP aus dem Store laden.

Die von mir eingestellten eBooks sind zum größten Teil nur zeitweise kostenlos. Solltet Ihr versehentlich auf ein kostenpflichtiges Buch geklickt haben, so könnt Ihr dieser Seite entnehmen, wie Ihr das Geld wieder erstattet bekommt: https://www.amazon.de/gp/help/customer/display.html?tag=&nodeId=201175200

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

a_manegold

17.09.2018, 09:45 Zitieren #

Dankeschön Tippi! 👍

fairtools

17.09.2018, 09:46 Zitieren #

Irgendwann werde ich auch mein erstes Ebook lesen, nachdem ich mein erstes Buch gelesen habe… Werde ich nie verstehen, dass man seine Zeit mit Bücher lesen verbringen kann. Aber trotzdem allen Lesern viel Spaß… und herzlichen Dank für diesen Leser-Deal an Tippi.

    Tippi

    17.09.2018, 10:23 Zitieren #

    @fairtools:
    Die richtigen Bücher in der Hand und man kann sich in einer Welt wiederfinden, die sehr spannend aber auch sehr erholsam sein kann. Man kann schön vom Alltag abschalten. Oder wer länger Bus und Bahn fährt kann die Zeit mit lesen vertreiben und die Fahrt ist schneller zu ende als man denkt.

    Auch wenn ich gerne mal ein Spielchen auf dem Tablet spiele. Ein schönes Buch kann das beste Spiel ersetzen.

    Aber so hat jeder seine Methode.

    Trotzdem danke, dass Du Dich positiv äußerst, auch wenn Du kein Leser bist.

    evafl21

    17.09.2018, 11:50 Zitieren #

    @fairtools:
    Wie verbringst du denn deine Zeit dann so? 🙂 Würde mich mal interessieren… Ich möchte das Lesen nicht missen – wunderbar, wie hier ein ganz eigener Film im Kopf entsteht, durch die Geschichte die man liest. Finde ich auch wichtig an Kinder so weiterzugeben, man merkt deutlich, dass immer weniger gelesen wird – und entsprechend auch schlechter – leider.

      fairtools

      17.09.2018, 12:57 Zitieren #

      @evafl21:
      Wie ich meine Zeit verbringe? Na eben ohne Bücher.

      Nach Feierabend im Garten mit der Familie oder dem Nachbarn beim Bier oder Rotwein unter dem Lindenbaum sitzen. Mit dem Motorrad zum Strand fahren und baden oder mit dem Enkelkind eine Sandburg bauen. Mit dem Hund spazieren gehen und/oder im Wald Pilze sammeln . Der Rasen muss ja auch mal gemäht werden, oder die Gartenlaube gestrichen.

      Gestern habe ich Pfirsiche im Garten gepflückt und in der Nachbarschaft und in der Firma verschenkt. Auch hätte ich Fahrrad fahren können oder zum Angeln gehen. Ok ok, wenn das Wetter dann einmal so schlecht ist, dann gücke ich auch mal TV oder spiel ein Kinderspiel mit der Kleinen oder auch Schach mit einem Kumpel. Und da gibt es noch so einiges mehr…

      Ich wußte gar nicht, dass ich so viel vom Leben verpasse. Aber selbstverständlich lese auch ich jeden Tag, ob im Büro, über mein Smartphone oder jetzt hier. Aber, und das war die Frage, ich lese keine Bücher! So, nun ist auch gut… wo habe ich jetzt mein Buch hingelegt? 🙂

      evafl21

      17.09.2018, 13:29 Zitieren #

      @fairtools:

      Ob man was verpasst, muss man selbst für sich entscheiden – ich finde es angenehm, wenn ich so z.B. Zeit überbrücken kann (Wartezeiten, Zugfahrten, etc.) oder mich dabei erholen kann. 😉

rumper

17.09.2018, 10:20 Zitieren #

@fairtools: Ganz deiner Meinung 👍🏼

rumper

17.09.2018, 10:21 Zitieren #

Wozu werden die schließlich verfilmt… 😋

    Tippi

    17.09.2018, 10:25 Zitieren #

    @rumper:
    Buch und Film ist oft nicht das Gleiche. Habe schon einige Verfilmungen gesehen und staune, was die unter künstlerische Freiheit verstehen.

__Gelöschter_Nutzer__

17.09.2018, 10:39 Zitieren #

@fairtools: Bücher sind meiner Meinung nach eines der modernsten Multimediageräte. Wenn man seinen Lesestil getroffen hat, entstehen beim Lesen Bilder, Bewegung, Geräusche, Gerüche, Gefühle.
Die Qualität eines Buches kann man sehr gut mit der Versions-Historie beim TV vergleichen. Ein schlechtes Buch ist wie VHS in Longplay. Ein gutes Buch ist Full-HD mit Sorround Sound. Ein hervorragendes Buch ist UHD mit Geruchsfernsehen und Sitzvibration.
Zum Thema Klassiker: "Das Leben des Brian" möchte ich nicht in UHD sehen, da ist die 3. Raubkopie perfekt, weil sie Stil hat und einen das Leben lang begleitet.
Zum Einstieg möchte ich deshalb klassische Literatur nicht empfehlen.

gerda11

17.09.2018, 11:02 Zitieren #

Habe ich als Kind schon gern gelesen, da kann ich es mir doch heute nochmals holen. Prima!

MarcDeluxe

17.09.2018, 11:36 Zitieren #

@fairtools:
"Normalerweise" erkenne ich Ironie/Sarkasmus/Zynismus relativ sicher.
Bei Deinem Kommentar habe ich tatsächlich mehrere Sekunden gestutzt –
wahrscheinlich auch WEIL ich es nicht glauben WOLLTE/konnte…
Meine Bücher kommen gleich nach meiner Familie und Freunden:
Begleiter für (m)ein Leben, wichtigste Ratgeber, kondensierte Weisheit.

__Gelöschter_Nutzer__

17.09.2018, 11:42 Zitieren #

@MarcDeluxe: Es war mit Sicherheit Zynismus. Jeder hat schon mal ein Buch gelesen, und wenn es Königs Erläuterungen waren. 😂

MarcDeluxe

17.09.2018, 11:48 Zitieren #

@Sophisticat:
Ich habe auch nur reagiert, weil IHR (kein Pluralis Majestatis 😉) den Kommentar (anscheinend) ernst genommen hattet:
Somit fühlte ich mich legitimiert… 😏

MarcDeluxe

17.09.2018, 11:53 Zitieren #

@Tippi:
Grandiose Liste – alles was das ❤️ begehrt.
(Sogar mein liebster Versicherungsmitarbeiter! 😝)

lina63

17.09.2018, 16:14 Zitieren #

Danke Tippi 😉 ( sollte als Kommentar reichen ) 😀

Jesi1

19.09.2018, 01:52 Zitieren #

Tippi, die Liste ist großartig!
Vieles, was ich als Reclam-Heft schon lange auf Flohmärkten entsorgt hatte und nun schon länger vermisse, ist dabei – danke!

Kommentar verfassen