Kindle-eBook gratis: 2 Bücher über griechische Geschichte und Mythen

Griechenland ist immer ein aktuelles Thema. Sei es die seit Jahren bevorstehende Pleite oder die griechische Geschichte und deren Mythen.

Ich weiß, dass sich viele mit diesen Themen beschäftigen und es interessant finden. Ich selber interessiere mich nicht für die Götter und deren Geschichten. Es sei denn das Theaterstück „Orpheus in der Unterwelt“. Das wiederum fand ich gut.

Hier also nun 2 Bücher zur griechische Geschichten:

Die bekanntesten Mythen der griechischen Antike (Gesamtausgabe in 3 Bänden): Sagen des klassischen Altertums: Dädalos und Ikaros, Die Sagen Trojas, Die … Die Argonautensage, Die Sieben gegen Theben

  • Autor: Gustav Schwab
  • Seiten: 1405
  • Bewertung / Anzahl: keine

Schwabs Ziel war die Nacherzählung möglichst vieler Sagenkreise des griechischen und römischen Altertums in flüssigem Stil, wobei er sich besonders eng an die Originale anschloss und sie über weite Strecken fast unverändert übersetzte.

Gustav Schwab (1792-1850) war ein deutscher Pfarrer, Gymnasialprofessor und Schriftsteller, der zur Schwäbischen Dichterschule gerechnet wird. Mit seinen Sagen des klassischen Altertums hat er einen Klassiker der deutschsprachigen Kinder- und Jugendliteratur geschaffen.

Inhalt:

  • Io
  • Dädalos und Ikaros
  • Die Sagen Trojas
  • Die Sage von Ödipus
  • Odysseus
  • Äneas
  • Die Menschenalter
  • Deukalion und Pyrrha Phaethon
  • Europa
  • Kadmos
  • Pentheus
  • Perseus
  • Ion
  • Die Argonautensage
  • Meleager und die Eberjagd
  • Tantalos
  • Pelops
  • Niobe
  • Salmoneus
  • Aus der Heraklessage
  • Bellerophontes Theseus
  • Die Sieben gegen Theben
  • Die Epigonen
  • Alkmaion und das Halsband
  • Die Sage von den Herakliden
  • Die letzten Tantaliden…

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Griechische Mythologie (Gesamtausgabe: Band 1&2): Troja und der trojanische Krieg, Odysseus, Prometheussage, Tantalidensage, Heraklessage, Minos und der … Daidalos und Ikaros, Der Raub der Io

https://www.amazon.de/dp/B0748Z4XPB/

  • Autor: Ludwig Preller
  • Seiten: 1521
  • Bewertung / Anzahl: keine

Die griechische Mythologie umfasst die Gesamtheit der antiken griechischen Mythen, also der Geschichten der Götter und Helden (Heroen) des antiken Griechenlands.

Ludwig Preller (1809-1861) war ein deutscher Altphilologe und Altertumswissenschaftler. Er schrieb mehrere Bücher über die Geschichte des Altertums und trug darüber hinaus zu Grubers Allgemeiner Encyclopädie der Wissenschaften und Künste und Paulys Realencyclopädie der classischen Altertumswissenschaft bei.

Inhalt:

Theogonie:

  • Die Zeit vor Homer und Hesiod
  • Die übrige Poesie und die bildende Kunst
  • Weltanfänge
  • Von den Titanen und der Titanomachie
  • Neue Weltkämpfe.

Die Menschheit:

  • Die Geschlechter
  • Prometheus
  • Die Aloiden

Die Götter:

  • Der Himmel
  • Hauptgötter (Zeus, Hera, Hephaestos, Athena, Apollon, Artemis, Ares, Aphrodite, Hermes, Hestia)
  • Nebengötter (Helios,Eos, Selene, Morgenstern und Abendstern, Orion, Der Sirios, Plejaden und Hyaden, Eurynome und die Chariten…)
  • Die Gewässer und das Meer
  • Erde, Erdeleben und Unterwelt
  • Die Kabiren und Kabirmysterien
  • Die Heroen (Landschaftliche Sagen, Heldensage, Heldendichtung)

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Ich weiß, dass ich hiemit wieder eine Minderheit ansprechen werde. Zumal auch keine Bewertung vorhanden ist. Ich gehe das Risiko trotzdem ein die Bücher zu empfehlen

Euer Tippi


PlayStation 4 – Konsole (1TB, schwarz, slim) inkl. StarWars Battlefront II + 2 DualShock Controller für 299€ (statt 369,99€ ) Zur Aktion »
27″ Monitor BenQ GL2760H für 135€ (statt 168) (Full-HD, Eye-Care, HDMI, VGA, 2ms Reaktionszeit) Zur Aktion »
Bluetooth Lautsprecher – Marshall Kilburn für 149,99€ (statt 179,99€) Zur Aktion »

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

Lily911

27.07.2017, 17:17 Antworten Zitieren #

Ach griechische Mythen! Wie schön, aber lese lieber in spannenden Jugendbüchern darüber, anstatt der Originalfassung, aber sicher auch interessant. ☺ Naja auch wenn sie so nicht mein Fall sind, trotzdem vielen Dank! 😉

    Tippi

    27.07.2017, 17:35 Antworten Zitieren #

    @Lily911:
    Ich war mir ja auch nicht sicher, ob ich es einstelle. Aber warum soll man immer nur die Masse bedienen.
    Thema griechische Geschichte ist nun mal auch in der Schule dran. Vielleicht kommt es ja jemandem entgegen.

Prospektleser

27.07.2017, 17:26 Antworten Zitieren #

Das habe ich als Kind/Jugendlicher gehabt. Ich danke dir tausendfach. 10000 Heartbeats.

    Tippi

    27.07.2017, 17:36 Antworten Zitieren #

    @Prospektleser:
    Hoffe die anderen User sehen es so ähnlich.
    Wie gesagt. Mein Thema ist es nicht.

Prospektleser

27.07.2017, 17:46 Antworten Zitieren #

@Tippi: Lies dich ein und du wirst feststellen, wieviel „unserer“ Kultur die Ursprünge in der griechischen und römischen Geschichte und den schon damals hervorragenden Geschichten abhängt.
Ich kann es nur empfehlen.

    Tippi

    27.07.2017, 17:47 Antworten Zitieren #

    @Prospektleser:
    Danke, aber Geschichte war noch nie mein Thema. Schon in der Schule nicht. Auswendig lernen war noch nie mein Ding. Ich brauche was handfestes 😉

      salto

      27.07.2017, 23:57 Zitieren #

      @Tippi:
      Es handelt sich um Sagen, nicht um Geschichte.

Prospektleser

27.07.2017, 17:53 Antworten Zitieren #

@Tippi: Schau rein, du Rübennase. Hat nichts mit Geschichte zu tun. Wen du diese Erzählungen nicht kennst, hast du etwas verpaßt.

Gastvampir

27.07.2017, 18:08 Antworten Zitieren #

@Prospektleser: Rübennase ?? .. zu viel „Das leben des Brian“ gesehn ?? 😂😂😂 klasse film übrigens ..

Prospektleser

27.07.2017, 18:11 Antworten Zitieren #

@Gastvampir: Du bist ein Chelm.😉

mania

27.07.2017, 18:15 Antworten Zitieren #

@tippi danke …..

Lily911

27.07.2017, 20:16 Antworten Zitieren #

@Tippi:
Nein das war nichts gegen deinen Deal, schön, dass du dir Mühe gegeben hast und den hier eingestellt hast! Bestimmt, quatsch! Auf jeden Fall, gibt es Menschen wie Prospektleser, die das gerne lesen auch wenn ich nicht unbedingt dazugehöre. Aber was unbestreitbar ist: Die Griechen hatten schon damals tolle Geschichten auf Lager! ☺😉

    Tippi

    28.07.2017, 16:14 Antworten Zitieren #

    @Lily911:
    Alles gut Lily. Hab ich auch nicht so gesehen. Muß ja nicht jedem gefallen, was ich einstelle. Bei diesem Deal hab ich eigentlich mit mehr Kritik gerechnet und nicht mit soviel Zustimmung.

DerPatient

27.07.2017, 21:28 Antworten Zitieren #

Danke Dir Tippi.
Es klingt auf jeden Fall interessant.
Werds auch für meine Tochter runterladen. Nunja, die hätte lieber was mit Indianern… oder mit Rittern.
Smile

    Tippi

    28.07.2017, 16:20 Antworten Zitieren #

    @DerPatient:
    Mit Rittern habe ich schon mal was eingestellt. Zumindestens Geschichten aus der Zeit.
    Von Karl May, der ja auch Indianergeschichten geschrieben hat, habe ich auch schon einige Bücher bzw. Romane vorgestellt.
    Vielleicht stelle ich ja mal ein Indianer-Deal zusammen. Schauen wir mal.

allor06

27.07.2017, 23:23 Antworten Zitieren #

Tippi, danke!

amadeus

27.07.2017, 23:25 Antworten Zitieren #

Echte Klassiker. Schade, daß das nur elektronisch ist und nicht in handfester Buch-Form.

    Tippi

    28.07.2017, 16:21 Antworten Zitieren #

    @amadeus:
    Tipp ! Man kann die Bücher auch ausdrucken 😉 😀

      amadeus

      30.07.2017, 23:49 Zitieren #

      @Tippi:
      Irgendwie kann ich über dein Witzchen nicht lachen.

Kopie86

28.07.2017, 00:20 Antworten Zitieren #

Danke für den Deal!
Werde, wenn ich Zeit habe, mal reinlesen.

Vaues

28.07.2017, 07:12 Antworten Zitieren #

Sehr genial, vielen Dank!

PeterPan18

28.07.2017, 08:03 Antworten Zitieren #

Gerade erst gesehen, aber nicht zu spät 🙂 ! Vielen Dank!

    Tippi

    28.07.2017, 16:22 Antworten Zitieren #

    @PeterPan18:
    Hättest Dir Zeit lassen können. Ist noch immer kostenlos 😉

ganksta

28.07.2017, 09:03 Antworten Zitieren #

Schöner Deal.

katze ihre schwester

28.07.2017, 14:58 Antworten Zitieren #

Schlicht, wer diese Sagen nicht kennt, weiß zu wenig über das menschliche Dasein und damit sich selbst. Unterhaltsam und spannend ist das Gebotene zudem obendrauf!

Prospektleser

28.07.2017, 16:22 Antworten Zitieren #

@Lily911: Es ist fast immer sinnvoller, den Originaltext zu lesen, als irgendwelche, nicht nachvollziehbaren Interpretationen.
Facebook-Generation.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)