Kindle-eBook: Goodbye Ruby Tuesday: Thriller

Man möge sich die Grausamkeit vorstellen, dass man in seiner Wohnung Einzelteile von der Nachbarin findet. Es geht los mit dem Daumen in der Waschmaschine. Hat man einen Filmriss und dabei die Nachbarin getötet oder will jemand einem was Anhängen.

Diese schaurige Geschichte erlebt die Alkoholikerin Ruby Tuesday in dem Thriller:

Goodbye Ruby Tuesday: Thriller

  1. Autor: T.S. Freytag
  2. Seiten: 368
  3. Bewertung / Anzahl: 4,0 / 3

Ruby Tuesday, Alkoholikerin und fettleibig, steht kurz vor ihrem fünfzigsten Geburtstag und vor der Frage, wie sie sich zu diesem Anlass das Leben nehmen soll. Da findet sie in ihrer Spülmaschine einen Daumen – von einer dunkelhäutigen Frau. Seit gestern ist Rubys ghanaische Nachbarin verschwunden …

Hat Ruby einen Filmriss? Hat sie selbst ihre Nachbarin ermordet und zerstückelt? Oder will sie jemand aus dem Mietshaus auf diese Weise ganz bewusst in den Wahnsinn treiben? Oder aber ist der Daumen ein böser Fingerzeig in die Vergangenheit, als Ron so sein Okay-Zeichen machte, bevor er mit ihr schlief?

Einmal geweckt, lassen sie die Gespenster der Vergangenheit nicht mehr los: Erinnerungen an die Zeit nach dem Abi, als Ron und sie nach Frankreich abhauten, steigen empor, an ihren Roadtrip, der sie direkt in die Hölle führte. Und dann taucht auch noch die Einladung zur 30-Jahre-Abi-Feier auf – und mit ihr erscheinen Kalli, der das Klassentreffen organisiert, und schließlich Ron auf der Bildfläche. Währenddessen findet Ruby immer mehr Körperteile, in ihrer Wohnung, in ihrer Einkaufstasche, am Fenster – wie hängt das alles zusammen?

Eine ungewöhnliche Geschichte aus der Generation danach, nach 1968 und Woodstock, und darüber, was von ihr heute noch geblieben ist.

Viel Horror wünscht Euch Tippi

80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

steinbrei

19.04.2017, 16:34 Antworten Zitieren #

Ein Minus kann ich nicht so stehen lassen 😇

PeterPan18

19.04.2017, 16:39 Antworten Zitieren #

Von mir gibt’s auch eins drauf … 🙂

Ralf69

19.04.2017, 16:58 Antworten Zitieren #

Wie immer…Daumen ganz hoch!!!

flipp

19.04.2017, 23:43 Antworten Zitieren #

Was würde ich nur ohne dich machen am Abend 🙂

    Tippi

    20.04.2017, 15:59 Antworten Zitieren #

    @flipp:
    Vielleicht Dich mit Deiner Frau / Deinem Mann unterhalten ???? 😀

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)