Kindle-eBook: Blondinen Bitte Anleinen!

Ein recht lustiges Verwirrspiel verspricht dieser Roman. Eine Klatschreporterin will eine ernstzunehmende Journalistin werden. Die Chance bietet sich, als Ihre Zeitung verkauft werden soll. Vorher macht sie noch einen Urlaub und trifft den Ehemann der neuen Chefin (was sie anfangs natürlich nicht weiß). Da sind Verwirrungen vorprogrammiert.

Blondinen Bitte Anleinen!

  • Autor: Runnah von Spielfeldt
  • Seiten: 609
  • Bewertung / Anzahl: 4,5 / 11

HAMBURG – SYLT – ST. TROPEZ… und das Loch in dem Lotte gerade versinken will.

Lotte ist Deutschlands erfolgreichste Klatschreporterin. Dabei wäre sie viel lieber eine ernstzunehmende Journalistin.

Als ihre Zeitschrift „Jet Set“ an das amerikanische Unternehmen WANG de la Roche verkauft werden soll, scheint sich ihr Traum zu erfüllen: ihr Chefredakteur will sie für die Leitung des Magazins „The European Citizen“ vorschlagen. Suzanne Wang, die neue Eigentümerin, ist berühmt für ihre unkonventionellen Ideen und wäre sicher bereit, Lotte die Chance ihres Lebens zu geben. Lotte kann es kaum erwarten, Suzanne von sich zu überzeugen, sobald der Verkauf abgeschlossen ist. Erstmal fährt sie aber in den langersehnten Urlaub auf die Nordsee-Insel Sylt. Zusammen mit ihrer Hündin Luise und ihrer besten Freundin Kim freut sie sich auf eine Woche Sommer, Sonne, Strand. Alles scheint bester Ordnung.

Wäre da nicht dieser unglaublich gut aussehende Kerl, mit dem Lotte gleich am ersten Tag am Hundestrand aneinander gerät, und der sie völlig durcheinander bringt. Schlimmer noch, kaum hat sich Lotte darüber gefreut, diesem Mann nie wieder begegnen zu müssen, stellt sich heraus: Er ist Marc de la Roche, der Ehemann von Suzanne Wang! Und Lotte hat ihn eben gerade vor versammelter Mannschaft als Vollidioten bezeichnet. Nackt.

Einen amüsanten und entspannten Leseabend wünscht Euch Tippi

80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

bd7769

14.03.2017, 18:19 Antworten Zitieren #

Netter Titel…

    Tippi

    15.03.2017, 07:31 Antworten Zitieren #

    @bd7769:
    Finde ich auch. Und der Beschreibung zu Folge scheint das Buch entspannen und humorvoll zu werden.
    Natürlich nichts für Leute, die auch keine Schlager hören 😀

plundertante

15.03.2017, 13:43 Antworten Zitieren #

Hör ich auch nicht aber leichte lektüre zwischendurch ist nicht verkehrt vor allem wenns sonst nichts zu lachen gibt 😅

    Tippi

    16.03.2017, 10:35 Antworten Zitieren #

    @plundertante:
    Zu mir passt das Buch, denn ich höre auch Schlager 😀

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)