Kindle E-Book GRATIS: MEAL PREP: FÜR ANFÄNGER – ZEIT sparen durch LECKERE – GESUNDE – VORGEKOCHTE – Mahlzeiten

Sergejnoob_MEAL_PREP

So lässt sich enorm viel Zeit sparen, welche Frau sonst in der Küche verbringt…

Lecker und dennoch gesund vorkochen ist eine tolle Möglichkeit nicht mehr stunden am Herd zu stehen.

Bevor jetzt alle auf schreien: Klar ist die Idee nicht neu, aber hey jemand muss dich wieder daran erinnern.

MEAL PREP

– Aber was genau macht man es den richtig?

In MEAL PREP FÜR ANFÄNGER entführen wir dich in die Welt der SMARTEN und gleichzeitig GESUNDEN VORGEKOCHTEN MAHLZEITEN!

Über 40 leckere Rezepte Schritt für Schritt zum nach kochen!

Erfahre: Woher der Trend kommt und wie auch du SCHNELLE, EINFACHE und vorallem GESUNDE Gerichte für Daheim & die Arbeitproblemlos zubereiten kannst!

MEAL PREP ist ein BRANDAKTUELLES und umso WICHTIGERES THEMA , da die meisten Deutschen den Lieferdienst oder Fertiggerichte einer GESUNDEN Mahlzeit vorziehen ! Sei nicht wie der Durchschnitt!

Mit MEAL PREP ist es für JEDEN problemlos möglich sich gesund zu ernähren und dabei sogar einige Kilos abzunehmen!

Dann ist das Buch MEAL PREP FÜR ANFÄNGER wie für dich geschaffen!Das TEAM von EAT SMART zeigt dir:

⇢ über 40 leckere, originelle & gesunde Rezepte⇢ Warum es sinnvoll ist Mahlzeiten in größeren Mengen vorzukochen⇢ Was MEAL PREP überhaupt ist⇢ Wie du RICHTIG einkaufst⇢ Warum du bestimmte Zutaten immer auf Vorrat haben solltest⇢ Wie auf deinen ersten MEAL PREP Einkauf vorbereitest⇢ Wie du richtig VORKOCHST ⇢ Wie du dich richtig vorbereitest⇢ Warum du MEAL PREP mit LOW CARB vereinen solltest⇢ Wie MEAL PREP auch OHNE KOCHEN möglich istHole dir dein Exemplar von MEAL PREP FÜR ANFÄNGER jetzt nach Hause!

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Johann439

28.01.2018, 12:43 Zitieren #

Danke

evafl21

28.01.2018, 12:50 Zitieren #

Super, danke!

Vaues

28.01.2018, 12:55 Zitieren #

Wieso Frau?

Vaues

28.01.2018, 13:52 Zitieren #

Ich habe es mir jetzt mal angeguckt, haut mich nicht vom Hocker. Besonders die Rezepte zum Vorkochen in 1-Portionenrezepten… naja, da koche ich halt heute die vierfache Menge von irgendwas, friere 3/4 ein und habe in drei Wochen Essen für 9 Wochen in Kühlfach. Das ist ökonomischer.Ein merkwürdiges Buch! Aber vielleicht habe ich es auch einfach nicht richtig verstanden?

Kommentar verfassen