[iOS] Starlight – Explore the Stars kostenlos

796469_1

Hiermit kann man nachts die Sternen Konstellationen/Bilder darstellen und namentlich benennen lassen.

Des weiteren ist eine englische Enzyklopädie für diverse Sternen und Planeten mit dabei.

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

kakaocrafter 3

05.08.2016, 22:29 Antworten Zitieren #

Ich finde es sinnlos aber wer es braucht 😃

steinbrei

06.08.2016, 06:59 Antworten Zitieren #

@kakaocrafter 3: eindeutig ein Stadtmensch. Damit erfährt man wo die Sterne zu sehen wären, wenn es Nachts in der Stadt nicht so hell wäre. 🌌🌑😉

kakaocrafter 3

06.08.2016, 09:07 Antworten Zitieren #

@steinbrei hast du den Wahrsager Kurs gemacht? Wen ja unbedingt widerholen so schlecht hatt noch nie jemand wahrgesagt 😀 🙂

    steinbrei

    06.08.2016, 13:45 Antworten Zitieren #

    @kakaocrafter: stimmt ein Wahrsager sollte geschickter vor gehen und ja, ich werde meine Kursgebühr vollständig zurück verlangen.

PeterPan18

06.08.2016, 10:42 Antworten Zitieren #

Diese Apps sind garnicht so schlecht, wenn man seinen Kindern z. B. mal den „großen Wagen“ zeigen will.

ZiegevonNebenan

06.08.2016, 14:13 Antworten Zitieren #

Danke 🙂

bd4636

07.08.2016, 14:25 Antworten Zitieren #

Gibt es für Android auch?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)