Im Jubiläumsjahr 2020 kostenlos in die Freiburger Museen für alle unter 27 Jahren

temp_d298adc2-3fc2-4a59-843a-b6ab53faad72

Im Jubiläumsjahr 2020 können jetzt alle, die unter 27 Jahre alt sind, kostenlos in die Freiburger Museen.

Dies jedenfalls hat der Freiburger Gemeinderat zum Jahreswechsel beschlossen, damit sich mehr junge Menschen für die Museen interessieren.

Hier einige Beispiele:

Im Augustinermuseum wird die Jubiläumsausstellung „freiburg.archäologie – 900 Jahre Leben in der Stadt“ noch bis zum 04.10.2020 gezeigt.

Noch bis zum 15.03.2020 zeigt das Museum für neue Kunst die Werke des Expressionisten Hermann Scherer.

Des Weiteren gibt es u. a. die Ausstellung „Der Schatz der Mönche – Leben und Forschen im Kloster St. Blasien“, die Ausstellung mit zeitkritischen und karikierenden Werken von Max Beckmann, etc.

Vielleicht hilft diese Aktion ja mit, das Interesse der jüngeren Bevölkerung an den Ausstellungen in den Freiburger Museen wieder zu wecken und zu steigern.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Guest

03.01.2020, 23:15 #

@krofisch:

Mal aus dem Minus geholt…😉👍🏻👌🏻

rumper

03.01.2020, 23:53 #

Kommt man mit 27"m" auch noch kostenlos rein?

lexmarkz13

04.01.2020, 04:38 #

Nette und sinnvolle Idee 👍

    krofisch

    04.01.2020, 08:57 #

    So etwas sollte es bundesweit geben.

      DoktorSpieler

      04.01.2020, 12:13 #

      @lexmarkz13:

      @krofisch: So etwas sollte es bundesweit geben.

      Ja, sprich doch mal deine Kommunalpolitiker darauf an. Und sag direkt, dass es noch besser wäre, wenn man mit dem ÖPNV kostenlos hinfahren könnte! Kann man vielleicht auch gut mit einem Kurzurlaub verbinden 😉

      Strubbel

      04.01.2020, 12:18 #

      @DoktorSpieler: 😂😂😂

      mummelchen

      04.01.2020, 12:20 #

      @DoktorSpieler:

      Nicht zu vergessen, gratis in der Stadt parken, damit die Bezahlautomaten zumindest vor dieser Altersgruppe geschützt sind.

      Hans99

      04.01.2020, 13:13 #

      @DoktorSpieler: Ja, sprich doch mal deine Kommunalpolitiker darauf an. Und sag direkt, dass es noch besser wäre, wenn man mit dem ÖPNV kostenlos hinfahren könnte! Kann man vielleicht auch gut mit einem Kurzurlaub verbinden 😉

      Danke, made my day 😀

BettyFordBoy

04.01.2020, 22:23 #

Super Sache! Hoffentlich nutzen es möglichst viele! Tolle Aktion!

Blackbird97

06.01.2020, 21:41 #

Schöne Aktion 🙂

Kommentar verfassen