HT Parental Control gratis statt 24,99 $

ht-parental-controls-main-window-200×155

ACHTUNG !!! Der Deal läuft am 11.10.2018 um 08:59 Uhr aus !!!

Ich weiß, dass viele jetzt stöhnen werden, weil man bei diesem Tool monatlich bzw. jährlich zahlen muß. Trotzdem möchte ich dieses Tool Euch vorstellen. Denn bei der Arbeitsbelastung, die viele Eltern haben ist es schwer die Kontrolle über die Kinder zu haben, wie lange sie am PC sitzen und wo sie surfen. Mit diesem Tool habt Ihr die Kontrolle und richtet den PC so ein, damit die Kinder genügend Zeit haben auch mal an der frischen Luft zu spielen.

Hier die Originalübersetzung:

„… HT Parental Controls bietet Eltern eine einfache Möglichkeit, Ihre Regeln für alle Computeraktivitäten einzurichten und Kinder vor allen schädlichen und unangemessenen Inhalten zu schützen. …

… Echtzeit-Internetfilter blockiert automatisch alle schädlichen und unangemessenen Inhalte, um Ihre Kinder zu schützen …

  • Blockieren unangemessener Inhalte
  • Blockieren Sie alle Social Media Websites.
  • Blockieren bestimmter Websites
  • Nur Whitelist-Websites zulassen
  • Installierte Anwendung blockieren
  • Anzeigen von Berichten mit allen Versuchen
  • Fernzugriff
  • Per E-Mail versandte Protokollberichte
  • Schwer zu vermeidende Hindernisse
  • Hochgradig anpassbar“

Dieses ist eine 6-Monate-Lizenz!

Unter diesen Bedingungen könnt Ihr die Software nutzen:

Geschäftsbedingungen

  • Dies ist eine 1-Computer 6-Monats-Lizenz, für nicht-kommerzielle Nutzung
  • Sie erhalten kostenlose Updates für sechs Monate
  • Sie erhalten kostenlosen technischen Support
  • Sie müssen den Lizenzschlüssel einlösen, bevor dieses Angebot beendet ist
  • Kann nicht weiterverkauft werden

Technische Details

  • Entwickelt von HT Vector ( https://ht-vector.com/ )
  • Version ist v15.0.3
  • Downloadgröße ist 7,97 MB
  • Unterstützt Windows 7, 8 / 8,1, und 10 (32-Bit und 64-Bit)

Ich hoffe dass sich viele Eltern über diese Software freuen werden, Euer Tippi

Tipp

So installiert Ihr am besten das Programm

1. Startet das Setupprogramm und klickt dann auf „Start“ dann auf „Yes“

2. Nach Download ein Häckchen auf „Save installer to my computer…“ setzen

3. Dann ein Klick auf „Click here to change folder“ um den Speicherplatz für den Installer des Programms zu wählen

4. Danach auf „Do Not Install“ klicken

5. Geht nun in das Verzeichnis, dass Ihr oben gewählt habt und startet den Installer

6. Somit vermeidet Ihr, dass ein zusätzliches Programm installiert wird, das Werbung für andere Programme einblendet

7. Trotzdem bei der Installation alles genau durchlesen, damit Ihr keine unnützen Zusatztools installiert

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Alexander

01.10.2018, 10:25 Zitieren #

Gibt auch bei der Fritzbox Möglichkeiten der Filterung unter anderem eine Blacklist mit BPjM-Modul und Zeitbeschränkungen und Zeitplan.
fritz.box -> Internet -> Filter

    __Gelöschter_Nutzer__

    01.10.2018, 12:05 Zitieren #

    @Alexander:
    Danke für den Hinweis.

    Habe mal nachgeschaut. Wenn ich das richtig verstanden habe geht das nur Rechnerweise. Was ist, wenn es nur einen Familienrechner gibt ? Beschneiden sich die Eltern ebenfalls ?

    Sind nur meine Bedenken auf die schnelle. Andere haben da vielleicht Erfahrung.

      Alexander

      01.10.2018, 18:16 Zitieren #

      @Tippi:
      Ja, die Konfiguration bei der Fritz erfolgt je Netzwerkgerät. Damit lassen sich auch Smartphones, Tablets etc., sofern die Verbindung ins Internet über die Fritzbox erfolgt, beschränken bzw. filtern.

Jule192

01.10.2018, 13:00 Zitieren #

Wenn ich monatlich bezahlen soll, wieso ist es dann mit 0 Euro angegeben?

Olivier

01.10.2018, 14:17 Zitieren #

@Tippi: Glaube die Fritzbox reicht aus. Glaube nciht, dass Kinder und Eltern die gleichen Inhalte anschauen. Kids sind mehr bei Youtube, Erwachsene bei Ebay, Amazon, Zalando und Co.

Casi

01.10.2018, 17:56 Zitieren #

@Jule192: ist ne 1Computer 6Monatslizenz. Das oben im Text war ein Beispiel. Ist für 6 Monate umsonst über diesen Deal. Daher die 0 Euro. Hatte aber auch erst gegrübelt. 😁

Jule192

01.10.2018, 18:19 Zitieren #

@Casi: Ja steht ganz unten im Deal. Hab es dann auch entdeckt. Hat mit dem ersten Satz für Verwirrung gesorgt. Deshalb kurz und knapp halten.

gükli

01.10.2018, 20:21 Zitieren #

@Tippi: das Beschneiden sollte immer ein Arzt übernehmen😆

Kommentar verfassen