3 Monate Congstar Allnet-Flat + 3GB kostenlos!

Bildschirmfoto_2018-04-10_um_20.40.14

Super Angebot bei Congstar: 3 Monate kostenlos mit dem Gutscheincode: GMSHOP780 (Wert 80€)

  • Allnet Flat in alle dt. Netze
  • SMS Flat in alle dt. Netze
  • 3 GB mit max. 25 Mbit/s statt 2 GB
  • EU-Roaming inklusive
  • Nur Online: 3 GB statt 2 GB
  • Ohne Vertragslaufzeit: Jetzt 2 Euro/Monat sparen
  • congstar Musik Option: Jetzt die ersten 6 Monate kostenfrei testen!
  • LTE Option für 5€ zubuchbar

Normalpreis 20€ pro Monat + 20€ Anschlussgebühr. Der Gutschein hat einen Wert von 80€, also somit 3 Monate kostenlos!

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

kanukate

10.04.2018, 22:44 Antworten Zitieren #

Hallo, hat das schon jemand ausprobiert?

UliMel

10.04.2018, 23:08 Antworten Zitieren #

Interessiert mich auch. Hat jemand Erfahrung mit Congstar? Kündigung problemlos? Habe eben gelesen, dass sie bei der SCHUFA Informationen abfragen. Wird es negative Auswirkungen geben, wenn man nach 3 Monaten einfach kündigt?

Robirobsen

10.04.2018, 23:15 Antworten Zitieren #

Hatte nie Probleme mit congstar. Fand aber den Empfang nicht gut, obwohl Telekom Netz.

mahowi

10.04.2018, 23:44 Antworten Zitieren #

@UliMel: Die SCHUFA-Abfrage hast Du eigentlich bei jedem Laufzeitvertrag.

UliMel

11.04.2018, 00:20 Antworten Zitieren #

@mahowi: achso, danke. Bisher hatte ich nur prepaid 😀

XpseikoX

11.04.2018, 12:15 Antworten Zitieren #

@UliMel Solche Informationen werden nicht in der Schufa gespeichert. Es geht da eher um Bonität.

Honey61

11.04.2018, 17:06 Antworten Zitieren #

Hammer, das muss ich mitnehmen!

Jackzco

12.04.2018, 02:24 Antworten Zitieren #

Hab ich das jetzt richtig verstanden für 20€ pro Monat ohne lte und 25€ mit lte?

    bd2610

    13.04.2018, 17:31 Antworten Zitieren #

    @Jackzco:
    Stimmt. Um LTE zu bekommen, muss man die Highspeed-Option buchen. Die kostet 5€ extra pro Monat.

e1004

13.04.2018, 17:01 Antworten Zitieren #

Und ab Montag läuft mein Congstar-Vertrag 🙈

anastacia

13.04.2018, 17:47 Antworten Zitieren #

die beschreibung ist ja etwas dürftig…ist das ein 24monats vertrag, ist das monatlich kündbar???

primalfear2307

13.04.2018, 17:56 Antworten Zitieren #

Ohne Laufzeit, steht ganz gross drin. Lest doch mann

    anastacia

    13.04.2018, 19:07 Antworten Zitieren #

    @primalfear2307:
    du musst verstehen, mir hat noch niemand 80 euro einfach so geschenkt…*tränedesglücksvonderbackewisch*

weini2310

13.04.2018, 18:11 Antworten Zitieren #

Das Angebot gibt es schon seit Einführung von LTE. Gibts auch mit 8 GB statt 4. hab es selber abgeschlossen. Top Service. Egal ob Chat oder per Telefon. Rufnummer Mitnahme wurde in der Nacht umgestellt und pünktlich wie angegeben. Also Top. Habe auch noch 25 Euro dafür bekommen. Netzt bei mir zuhause genauso gut wie Telekom und LTE auch Top da die Max 300 MBit sowieso nirgends erreicht werden. Bei uns zumindestens nicht. Wählen kann man über 2 Jahres Betrag oder Monatlich kündbar. Auch das ist egal weil man bei monatlich auch noch 2 Euro geschenkt bekommt

klacksi

13.04.2018, 18:44 Antworten Zitieren #

Bin gerade frisch Congstar-Prepaid-Kunde mit bzw. wegen der 10GB-Aktion geworden.

Kann ich dieses Angebot hier dann trotzdem (auch) abschließen oder gibt es da Beschränkungen???

Freaky1986

13.04.2018, 19:16 Antworten Zitieren #

Wow, ein tolles Angebot.

    anastacia

    13.04.2018, 19:18 Antworten Zitieren #

    @Freaky1986:
    toll? HAMMER!!! 3 monate labern bis das brain glüht…:-)

primalfear2307

13.04.2018, 19:19 Antworten Zitieren #

@anastacia das stimmt allerdings, werde das Angebot nutzen, 3 Monate, aber als 2.vertrag,da ich schon 3 GB habe fuer 9,99,

    anastacia

    13.04.2018, 19:24 Antworten Zitieren #

    @primalfear2307:
    ich bin ja auch schon bei simplytel. ebenfalls mit freundlicher empfehlung des doktor’s!

sarah2015

13.04.2018, 19:22 Antworten Zitieren #

Is das die Karte ?

sarah2015

13.04.2018, 19:33 Antworten Zitieren #

Geht es wirklich mit dem code? Und das Mann nichts mehr zählt ?

    anastacia

    13.04.2018, 19:39 Antworten Zitieren #

    @sarah2015:
    ja, geht! habs schon bestellt.

sarah2015

13.04.2018, 19:43 Antworten Zitieren #

Geht es nur mit Laufzeit? Möchte kein Vertrag

    anastacia

    13.04.2018, 19:44 Antworten Zitieren #

    @sarah2015:
    nein, du wählst monatlich kündbar .

mh94

13.04.2018, 19:43 Antworten Zitieren #

nice!

sarah2015

13.04.2018, 20:00 Antworten Zitieren #

Danke

knick

13.04.2018, 21:02 Antworten Zitieren #

Bestellt! Danke! Wollte eh zu Congstar! 🙂

kHAhfaF

13.04.2018, 21:08 Antworten Zitieren #

Das klingt ja wirklich nicht schlecht!

Interessant wäre dabei natürlich die Frage der Kündigung.
Denn man darf natürlich davon ausgehen, daß Congstar kein Interesse hat, die per Gutschein gewonnenen Kunden pünktlich nach 3 Monaten wieder ziehen zu lassen.
Spekuliert man dort nur darauf, daß etliche die Kündigung verpassen oder ergreift man aktiv Versorge (so wie Vodafone im Kabelgeschäft, die trotz vertraglich zugesicherter Kündigungsmöglichkeit per Fax, still und heimlich im Sommer 2017 die Faxnummern deaktivierten …)?

In den Congstar-AGB heißt es ja unter Punkt 13.4:
„Eine Kündigung muss in Textform (z.B. per Brief, Fax oder E-Mail) erfolgen.“

Klappt das wirklich problemlos – wer hat damit eigene Erfahrungen gemacht?

    bd2610

    13.04.2018, 22:16 Antworten Zitieren #

    @kHAhfaF:
    Ich habe zwar keine eigenen Erfahrungen mit Congstar gemacht. Aber alle Firmen, die Waren oder Dienstleistungen online anbieten, sind gesetzlich verpflichtet, für jeden Vertrag, den man online abschließen, auch Kündigungen online anzunehmen, sprich eine Kündigung per Email muss möglich sein. Außerdem sind diese Firmen gesetzlich verpflichtet, für deren Website ein Impressum zu führen, in dem unter anderem zwingend eine Email-Adresse zu stehen hat, die gültig sein muss, und für die alle eingehenden Mails innerhalb weniger Stunden beantwortet werden müssen.

    Bei einer Kündigung per Email bist du also rechtlich immer auf der sicheren Seite. Es ist dabei übrigens unerheblich, was für eine Email-Adresse im Impressum steht. Auch eine Kündigung an impressum@xy-shop.de wäre gültig. Selbst im schlechtesten Fall müsste der Anbieter zumindest antworten und dir mitteilen, dass die Kündigung an die falsche Email-Adresse gegangen ist, und wo die diese stattdessen hinschicken musst.

      kHAhfaF

      14.04.2018, 00:21 Zitieren #

      @bd2610:
      Ich weiß, daß man bis auf wenige Ausnahmen alle ab dem 1. Oktober 2016 abgeschlossenen Verträge sogar per E-Mail kündigen können sollte.
      Wenn der Anbieter aber mit den von mir beschriebenen Taschenspielertricks agiert oder einfach gar nicht reagiert, wird man schlußendlich doch per Einschreiben mit Rückschein kündigen müssen.
      Denn im Zweifelsfall muß ich als Kunde ja beweisen, daß die Kündigung rechtzeitig e i n g e t r o f f e n ist.

      bd2610

      14.04.2018, 10:44 Zitieren #

      @kHAhfaF
      Genau darum dreht sich der zweite Punkt, den ich beschrieben habe. Jeder Anbieter ist verpflichtet, auf die die Email-Adresse ,die er im Impressum angibt, in einer angemessenen Zeit zu reagieren. Damit es da keinen Ärger gibt, wird jeder halbweg seriöse Anbieter auf jede bei dieser Adresse einhegenden Email zumindest erst mal eine automatische Eingangsbestätigung schicken. Und schon hast du deinen Beweis, dass deine Kündigung rechtzeitig eingegangen ist.

      Ich habe das auch schon mal mit Mobilcom-Debitel gehabt, dass auf meine Kündigung der Werbeerlaubnis nicht reagiert wurde. Eine Email an die Impressum-Email hat Wunder gewirkt.

michak

14.04.2018, 00:44 Antworten Zitieren #

wo gibt man den gutscheincode ein

    wuhii

    14.04.2018, 09:54 Antworten Zitieren #

    @michak:
    Ganz unten – unter dem orangefarbenen „Weiter zur Kasse“. Ist kein kleines Feld, sondern eine lange weiße Zeile. Hatte selber verzweifelt gesucht.

    wuhii

    14.04.2018, 09:57 Antworten Zitieren #

    @michak:
    Ganz unten – unter der orangefarbenen „Weiter zur Kasse“-Zeile. Ist kein kleines Feld sondern eine lange weiße Zeile. Hatte selber verzweifelt gesucht.

robertnac

14.04.2018, 06:56 Antworten Zitieren #

Hallo, sehr gut. Weiß jemand wie lange der Gutschein gilt bzw wann der Vertrag beginnt? Hintergrund: mein jetziger Vertrag geht noch bis Ende Mai.

Gruß,

Robert

    kHAhfaF

    14.04.2018, 07:31 Antworten Zitieren #

    @robertnac:
    Laut einem Nutzer in einem anderen Forum bis zum 30.06. …
    Das Jahr hat er leider nicht verraten. Und schlagt mich bitte nicht (so doll), falls es doch eher zur Ende gehen sollte. 😨

primalfear2307

14.04.2018, 11:30 Antworten Zitieren #

Karte zwar bestellt aber die Schrott sofort Identifizierung ist nicht möglich Kundendienst hat auch keine Lösung nur postiert moeglich geht schon gut los was ein muell

HoneyBalls

14.04.2018, 12:15 Antworten Zitieren #

Kann man Congstar noch für Drittanbieter nutzen?
Wenn ja wäre es ohne Vetragslaufzeit natürlich ziemlich genial…
20€ Anschlussgebühr, 20€ erste Monat und die restlichen 40€ für Bezahldienste raushauen.

Denn Zitat: ****Sollten die einmaligen Rabatte den Betrag der Bestellung übersteigen, so wird das Restguthaben für Folgerechnungen verwendet.**** Bitte beachten Sie, dass Endgeräte und dazugehörige Optionen sowie Versandkosten nicht mit diesen Rabatten verrechnet werden können.

klacksi

16.04.2018, 14:28 Antworten Zitieren #

Samstag um 22:00 den 8 GB-Tarif bestellt und am kommenden Freitag wird schon meine Rufnummer portiert – in nur 5 Tagen!

Habe aktuell eine Prepaidkarte von Congstar und muß nun keine erneute Identifizierung durchführen lassen.

anastacia

17.04.2018, 14:14 Antworten Zitieren #

karte eben gekommen, per post ident aktiviert u freigeschaltet. und läuft…:-)

primalfear2307

20.04.2018, 15:49 Antworten Zitieren #

Vertrag sofort wieder gekuendigt.Bestätigung am gleichen Tag.Super.Sind aber nicht echte 3 Monate,wenn man Mitte des Monates beginnt,da immer zum Monatsende Kuendigung moeglich.Egal,
2,5 Monate fuer umme

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)