Gratis-Girokonto der Santander Bank mit monatlichen Bonus

Tipp Dieser Deal ist älter als ein Jahr und daher ggf. nicht mehr aktuell. Wenn du solche Schnäppchen nicht mehr verpassen willst, kannst du dir in der DealDoktor App einfach einen persönlichen Deal-Alarm für deine Stichwörter & Suchbegriffe einstellen!

► DealDoktor App GRATIS downloaden ◄

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, kannst du ansonsten auch den Newsletter abonnieren, DealDoktor auf Facebook liken oder auf Instagram folgen.

temp_245f10cd-e8ea-48fd-bb60-2e23c2aa16b2

Für alle die Auf der Suche nach einem neuen Konto sind, eine attraktive Option mit bis zu 108 € Bonus pro Jahr (leider nur in monatlichen Raten) hier wird Treue belohnt. Ich bin mit der Santander seit Jahren zufrieden!

Wie lange es diese montliche Vergütung gibt kann ich der Seite leider nicht entnehmen.

Anbei ein Auszug aus der Website…

Santander Girokonto mit girocard/Maestro-Karte

0 € Kontoführungsgebühr (bei 1200 € Gehaltseingang, sonst 6,95€/Monat)

Kostenlos Bargeld an über 3.000 Geldautomaten des CashPools4

Einfach und schnell kontaktlos bezahlen

Bequemes Telefon und Online Banking

1|2|3 Treueprämie bis zu 108 € pro Jahr, für Gemeinschaftskonten von bis zu 120 € pro Jahr.

Kostenlose Echtzeit-Überweisung

Sie erhalten:

1 € Gehaltsbonus pro Monat mit mindestens 1.200 € Geldeingang. Bei einem Gemeinschaftskonto mit zwei Geldeingängen von jeweils mindestens 1.200 € verdoppelt sich der Bonus auf 2 €. 2 € Aktivbonus pro Monat, in dem mindestens 3 Lastschriften von Ihrem 1|2|3 Giro abgebucht werden. 3 € Treuebonus pro Monat mit einem kostenpflichtigen Depot oder einer BauFinanzierung bei Santander. Haben Sie beides, beträgt Ihr Treuebonus sogar 6 €.

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Passwort vergessen

18.09.2019, 10:53 #

Hat der Deal eine bestimmte Laufzeit oder bekomme ich die Prämien für egal wie viele Jahre?

Sian

18.09.2019, 11:01 #

Aufpassen!!
Der Punkt: "0 € Kontoführungsgebühr³" = ³Ab einem Geldeingang von mind. 1.200 €/Monat, ansonsten 6,95 €/Monat (Geldeingang muss in einer Summe erfolgen).

Steht im Kleingedruckten. also das Konto sollte man definitiv nutzen, denn es einfach nur zu haben kostet Geld, wenn man nich mindestens 1200€ in einer Summe Eingang hat.

mailshopper

18.09.2019, 11:19 #

Geht noch weniger Info in der Überschrift?

Das soll kein Rätselraten werden, also wenigstens "Santander Girokonto" reinschreiben.

BORG

18.09.2019, 16:58 #

@Sian: im Deal steht sogar 1.200 € 'Gehaltseingang', anstatt Geldeingang. Das allein würde schon sehr viele ausschließen, die weniger verdienen.

Harald_L.

18.09.2019, 17:08 #

Hi

Das ist für mich kein gutes Angebot. was NICHTS mit dem bereitstellen des Deals zu tun hat

Habe die Santander 1 Plus Visa Karte, worauf ich GEld überweise, Die Karte nehme ich Hauptsaächlich zum Tanken. Falls ich mal das GEld, das auf der Karte ist brauche, reicht ein Anruf bei der Hotline und das Geld wird zurück überwiesen auf die angegebene IBAN.

cleverclaus

18.09.2019, 19:59 #

Das 1-2-3 Giro gibt es schon viele Jahre kostenlos. Früher war der Mindestgehaltseingang sogar bei 600 Euro. Man bekommt bei genügend Daueraufträgen halt seine 3 Euro pro Monat. Somit 36 Euro pro Jahr. Ein kostenpflichtiges Depot – das muss ja nicht sein. Eine Baufi wird auch nicht unbedingt jemand für die 3 Euro zusätzlich abschliessen. Besser beim günstigsten Anbieter abschliessen und damit viel mehr sparen…..

chrisstudent

28.09.2019, 18:06 #

Das wars wohl! Heute kam per Post die Info, Boni werden halbiert. Die Habenzinsen auf 0,00 % gesenkt.
Wird wohl nicht lange mehr dauern, bis auch die Boni auf 0 gesenkt werden!!!

hijodetenerife

12.10.2019, 04:39 #

1200 euro in einer Summe monatlichen Eingang was für eine unverschämtheit!
ich weiß nicht wie du mit Santander zufrieden sein kannst, ich weiß das die einen Hartz 4 Empfänger abgelehnt haben, weil er arbeitslos war (auch weil das mindestgehalt damals irgendwie 800 Euro gewesen ist und er mit den Sozialleistungen auf dem Konto unter diesen Betrag gefallen is) und selbstständige am laufenden Band abgelehnt wurden mit der Info, dass das Konto für Arbeitnehmer gedacht ist.
Und als selbstständiger galt man schon, wenn du 25 Buchungen hattest von 25 Ebay Käufern die in der Betreffzeile den Artikelnamen / Artikelnummer und das Wort "Ebay" reingeschrieben haben, da gab es einen Telefonanruf oder einen Brief mit der bitte, dein Konto ausschließlich Privat zu nutzen, so wie du es im Girovertrag unterschrieben hast.

Wenn diese Geschäftsfpolitik weiter herrscht wette ich, dass EIGENÜBERWEISUNGEN ausgeschlossen sind und wenn da Mal Geld vom Jobcenter kommt GIBTS PROBLEME.
Keine Lust auf dieses Kopfzerbrechen

fairtools

12.10.2019, 08:04 #

@hijodetenerife: 1200 Euro sind doch recht wenig. Wir hatten hier schon Girokonten mit mindestens 3000 Euro.

    hijodetenerife

    14.10.2019, 13:19 #

    @bd11533: @hijodetenerife: 1200 Euro sind doch recht wenig. Wir hatten hier schon Girokonten mit mindestens 3000 Euro.

    ja, das ist wenig wenn man mehrere gefälschte syrische Pässe hat und somit mehrmals Geld vom Staat beziehen kann, als arbeitendes deutsches Zahlschwein ist das VIEL!

      puschia

      18.10.2019, 15:34 #

      @bd11533: @hijodetenerife: 1200 Euro sind doch recht wenig. Wir hatten hier schon Girokonten mit mindestens 3000 Euro.

      @hijodetenerife: ja, das ist wenig wenn man mehrere gefälschte syrische Pässe hat und somit mehrmals Geld vom Staat beziehen kann, als arbeitendes deutsches Zahlschwein ist das VIEL!

      1200 Euro monatlich hätte man, wenn man montanablack88 oder pockethazel heiißt.
      Ich hab auch durch Pfandflaschensammeln noch keine 1200 Euro zusammen bekommen

Kommentar verfassen