Gratis Thriller: Rachejagd – Michael Linnemann

41B6b_QqKzL._SY346_

Rachejagd: Kriminalroman in der Kindle Edition ist gerade kostenlos bei Amazon erhältlich. Bewertung: 4,3 von 5 Sternen Kurzbeschreibung: Alle ‚Rache‘-Fälle sind in sich abgeschlossen.Rachejagd – Der zehnte Fall für Nora und Tommy:Ihr zehnter gemeinsamer Fall stellt die Göttinger Hauptkommissare Nora Feldt und Thomas Korn vor eine große Herausforderung. Zwar haben sie in den vergangenen Jahren schon einige Serientäter zur Strecke gebracht, doch diesmal scheinen sie ihren Meister gefunden zu haben. Der Mörder geht schnell, präzise und eiskalt vor. Er kennt keine Gnade. An jedem Tatort hinterlässt er einen kaputten Wecker als Markenzeichen… (297 Seiten, 4.748 Pos., Lesezeit ca. 5:30 Stunden)

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

play201111

13.08.2016, 11:07 Antworten Zitieren #

Dankeschön! 🙂

Da Bork

13.08.2016, 13:05 Antworten Zitieren #

Sind gerade 10 Bücher und
alle kostenlos

ZiegevonNebenan

13.08.2016, 14:36 Antworten Zitieren #

Danke 🙂

ichschatz

13.08.2016, 17:11 Antworten Zitieren #

Wo sind 10 Bücher kostenlos????

0alex0

13.08.2016, 17:13 Antworten Zitieren #

@Da Bork: Nee, nur die einzige, die alle andere von €0,99 bis €2,99

Hans99

13.08.2016, 21:35 Antworten Zitieren #

Noch einer, danke.

Heidrun51

15.08.2016, 12:22 Antworten Zitieren #

war nicht kostenlos 🙁

steinbrei

17.08.2016, 17:20 Antworten Zitieren #

Der Deal ist inzwischen leider abgelaufen. Aber das kennen wir von Amazon, dass diese Angebote in den meisten Fällen nur sehr kurz gelten. Der aktuelle Preis für das ebook ist 99 Cent, was immer noch sehr günstig ist.

als Trostpflaster noch ein weiteres kostenlose eBook
Mordschwester Agnes: Roman Kindle Edition ca 437 Seiten

Ungeheuer wie Hilfsschwester Agnes kann man nicht erfinden. Die gibt es. Ob im Wuppertaler St.-Petrus-Krankenhaus, im südbadischen Kreiskrankenhaus Rheinfelden, im flämischen Altersheim Wetteren oder im Wiener Krankenhaus Lainz. Sie leben unter uns – und nicht alle werden entlarvt.

Das Krankenhaus jedoch, in dem ein Teil meiner Geschichte spielt, existiert weder in Wien noch sonst wo. Es ist eine Fiktion, das Phantasiegebilde eines Schriftstellers, der diesen Roman mit dem aufrichtigen Anliegen zu unterhalten geschrieben hat, und in dem alles möglich ist.

https://www.amazon.de/Mordschwester-Agnes-Roman-F-Morland-ebook/dp/B01K4984RW/ref=pd_sim_351_40?ie=UTF8&psc=1&refRID=KP8BFHBNFJS7GK11VZZJ

Kommentarbild von steinbrei

Julie

18.08.2016, 21:57 Antworten Zitieren #

Ach schade das es immer so kurz ist …

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)