Gratis Shopper Beim Einlösen von Payback Prämien

Ablage-118

Hallo,

wer heute vorhat sich eine Payback Prämien zu holen.

Bekommt diesen Reisenthel Shopper bei jeder Bestellung Gratis dazu…

Natürlich nur so lange der Vorrat reicht..

Viel Spaß beim Shoppen lg

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Petielein

29.07.2018, 09:11 Antworten Zitieren #

Nicht genug Punkte vorhanden 😠

flofree

29.07.2018, 09:40 Antworten Zitieren #

Lasse mir die Punkte lieber aufs Konto überweisen.

Sony1984

29.07.2018, 09:47 Antworten Zitieren #

ich geh lieber für die punkte einkaufen.

Vaues

29.07.2018, 10:00 Antworten Zitieren #

Nicht bei jeder Prämie gibt es den Shopper dazu, nur bei den in der Aktion aufgeführten… sonst hätte man einen Kinogutschein oder sowas nehmen können.

0alex0

29.07.2018, 10:04 Antworten Zitieren #

Die Premien sind sowieso voll überteuert, lohnt sich garnicht, lieber für den normalen Einkauf die Punkte nutzen. Am besten ein paar Monaten einsammeln und dann einsetzen wenn die Aktion mit 15% eingesetzten Punkte zurück bekommen. ☺

    steinbrei

    29.07.2018, 10:57 Antworten Zitieren #

    @0alex0:
    15% für eingesetzte Punkte … wo gibt es sowas?
    Leider erfährt man nicht immer wann und wo solche Aktionen laufen.

MrSteen

29.07.2018, 10:30 Antworten Zitieren #

Prima – schon bestellt!

Horus03

29.07.2018, 10:41 Antworten Zitieren #

Zählt nicht nur heute, Aktion ist schon länger bei Payback.

steinbrei

29.07.2018, 10:52 Antworten Zitieren #

Nur wer löst seine kostbaren Paypackpunkte für eine überteuerte Prämie ein. Wegen diesem Shopper lohnt sich das jedenfalls nicht. Der Zettel mit dem Prämien ist das erste was ungelesen in das Altpapier wandert.
Eine teuer erkaufte „gratis“ Prämie.

Gastvampir

29.07.2018, 10:55 Antworten Zitieren #

🙄 ach das ist eine tasche 😯😂😂 mit shopper hab ich gemeint es wäre ein motorrad xD 🤣😂😂 diese „shopper“ *hust* hätte gern zugeschlagen aber nicht für ne 50 cent tasche 😕

UliMel

29.07.2018, 11:17 Antworten Zitieren #

@flofree: geht das überhaupt?

Jule192

29.07.2018, 11:55 Antworten Zitieren #

Bevor ich mir eine überteuerte Prämie hole, lasse ich mir das Geld wirklich lieber aufs Konto auszahlen. Zu verschenken habe ich nichts 😀

Lule5

29.07.2018, 12:35 Antworten Zitieren #

@steinbrei: gibt jetzt bei Rewe so eine Aktion, Ab 10 Euro Einlösebetrag einen 15 fach Punktecoupon erhalten. Dann kann man das Punktekonte wenigstens schneller wieder füllen. Wenn man gerne bei bei Rewe kauft und ein Großeinkauf ansteht lohnt sich das schon. Denn bei 10 Euro Einlösebetrag währen es für 15 % ja sonst auch nur 1,50. Aber 15 % zurück habe ich auch noch nicht gesehen, bei DM habe ich aber schon öfter die Aktion 10 % der eingelösten Punkte zurück. Da haben mich immer die Mitarbeiterinnen an der Kasse darauf hingewiesen.

khalil61

29.07.2018, 12:43 Antworten Zitieren #

@flofree: wie kann man die auszahlen lassen?

    flofree

    29.07.2018, 12:48 Antworten Zitieren #

    khalil61: @flofree: wie kann man die auszahlen lassen?

    Gib auf der paybackseite in die Suche einfach AUSZAHLEN ein. 🙂

    Heidrun51

    30.07.2018, 06:50 Antworten Zitieren #

    @khalil61:
    Das wußte ich auch noch nicht, gibt es aber ansonsten keinen Hinweis zu😏

gükli

29.07.2018, 13:19 Antworten Zitieren #

Die Prämien sind völlig überteuert. Lieber die Punkte auszahken lassen und die „Prämien“ irgendwo für die Hälfte kaufen. Da macht so’n Shopper auch nichts gut.

What.Zid.Tooya

29.07.2018, 13:35 Antworten Zitieren #

Payback ist eh so eine Sache. Früher gab es für 1 Euro 1 Punkt. Heute für 2 Euro. Das macht bei 2 Euro 1 Cent. Bedeutet wenn ich bei meinem Einkauf bei nur 1 Produkt 20 Cent spare, aber keine Payback Punkte bekomme müsste ich wo es Payback gibt schon für 40 Euro einkaufen. Lohnt sich also nicht.

UliMel

29.07.2018, 14:42 Antworten Zitieren #

@undmeike: wow danke sehr

UliMel

29.07.2018, 14:42 Antworten Zitieren #

@flofree: danke. Wusste gar nicht 😀

eujeujeu666

29.07.2018, 15:00 Antworten Zitieren #

Die Prämien lohnen wirklich nicht.Ich sammle noch mit der Amex Karte Punkte.Sonst würde sich das Punktekonto gar nicht füllen.

Gastvampir

29.07.2018, 15:35 Antworten Zitieren #

@eujeujeu666: xD hab ne normale payback karte(von rewe) hab schon über 1805 punkte drauf 😉😂😂😂

0alex0

29.07.2018, 17:04 Antworten Zitieren #

@steinbrei: Hmmm, das ist wohl die Wirkung der andauernden Hitze 😃 – habe mit Deutschlandcard Punkte verwechselt. Na gut, trotzdem die Premien sind es nicht wert, ich wandele die Punkte lieber in Guthaben um und kaufe damit ein.🍻

0alex0

29.07.2018, 17:11 Antworten Zitieren #

@Lule5: Genauso war bei mir diese Woche, bei Payback einlösestation habe 1000P in €10 umgewandelt – dafür habe Coupon für 15fache Punkte bekommen, den ich gleich für den einkauf benutzt habe. Finde es besser als auszahlen lassen.👍

Lule5

29.07.2018, 23:19 Antworten Zitieren #

@What.Zid.Tooya: Ja und nein, es gibt ja hin und wieder für fast jedes Geschäft Coupons dann sind es z.B. Rabatte in Höhe von 5 % die sollte man dann mit den Angeboten kombinieren und schon lohnt es sich. Zusätzlich kann man ja auch Paybackpunkte auf die Gratisprodukten sammeln für die man das Geld zurück bekommt. Da ist jeder Punkt ein Gewinn, denn die werden bei der Rückerstattung nicht beachtet. Wenn man es einfach so mitnimmt und nicht extra wegen den Punkten irgendwo einkauft lohnt es sich auf jeden Fall.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.