Gratis Kindle eBook „Aussicht auf Sternschnuppen“

UploadPostImageRequest_thumbnail

Hallo ihr Lieben!
Weil heute Montag ist, wie wäre es mit einem Roman zum Start in die neue Woche? Wenn ja, habe ich genau das Richtige für euch!
Mit 317 Kundenbewertungen und einem Durchschnitt von 4,3 Sterne, scheint der Roman doch recht beliebt zu sein.
Aber wie immer gilt:
Schnell sein!

Kurzbeschreibung
Zum Inhalt:

Ein Kleinwagen, siebenhundert Kilometer – und zwei wie Katz und Maus

Helga hat es nicht leicht, und das nicht nur wegen ihres altmodischen Namens: Sie findet eine verdächtige SMS auf dem Handy ihres Freundes Giuseppe, der kurz darauf gen Italien aufbricht – angeblich beruflich. Helga reicht es. Hals über Kopf folgt sie ihm zum Flughafen, aber alle Flüge sind gestrichen. Mit Mühe kann sie noch einen Mietwagen ergattern, den sie sich allerdings teilen muss. Mit Nils – Schauspieler, Kettenraucher, Nervensäge. Ihr Weg führt die unfreiwillige Fahrgemeinschaft von Verona über den Gardasee bis in die Hügel der Toskana. Und alles läuft gründlich anders, als Helga es geplant hat.

Pressestimmen:

Ein Buch über´s Nachhause kommen und Bei-sich-ankommen, über den Unterschied zwischen Verliebtheit und Liebe, über Zweifel und Entscheidungen – und darüber, dass die Wege der Menschen oft unergründlich sind, und dass das Vertrauen in sich selbst oft der klügste aller Ratgeber ist.“ (Barbara Hammes, Filialleiterin der Mayerschen Interbooks in Trier)

“Die italienische Stimmung und das Flair übertragen sich auf den Leser und man bekommt große Lust sich mit einem Glas Wein zu Helga zu gesellen und all die turbulenten Momente mit ihr zusammen zu erleben. Einfach lesenswert!” (Amazon-Rezensent)

„…schön, warmherzig und mit großer Liebe zu Italien, dem Leben und den Menschen geschrieben.“ (bestebookfinder)

Nominiert für den Autoren Award Leipzig 2013 in der Kategorie „Belletristik“!

Bisherige Veröffentlichungen der Autorin:
Aussicht auf Sternschnuppen
Zeit für Eisblumen
Sehnsucht nach Zimtsternen
Hoffnung auf Kirschblüten

Hochzeitsküsse und Pistolen

Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage der Autorin http://www.katrinkoppold.de

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

steinbrei

08.08.2016, 13:43 Antworten Zitieren #

Wie kann man so dumm sein sich verdächtige SMS auf sein Handy schicken zu lassen. Anfängerfehler!

desiree1985

08.08.2016, 19:49 Antworten Zitieren #

Wieso SMS?

breakingglass

08.08.2016, 20:25 Antworten Zitieren #

@desiree1985: Bitte die Buchbeschreibeung lesen.
@ steinbrei: 😁😂

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)