Gratis Kinderhefte: Europa und Du / Entdecke Europa!/ Sophie und Paul entdecken Europa

temp_171c5bad-89b3-4ef0-b094-cea4e1490342

Das Amt für Veröffentlichungen der Europäischen Union bietet gratis ein ganz nett gemachte Kinderhefte:

Europa und Du

Hier erfahren Kinder mehr über die Länder die in der EU sind.

Beschreibung:

Wusstest du, dass die Europäische Union aus 28 Ländern besteht und rund 508 Millionen Einwohner hat? Begib dich auf eine Entdeckungsreise durch diese 28 Länder, male ihre Flaggen bunt aus und versuche, aus den durcheinandergewürfelten Buchstaben die Namen ihrer Hauptstädte zu Bilden. Du wirst sehen, es macht Spaß!

https://publications.europa.eu/de/publication-detail/-/publication/d8d219ba-5efb-11e8-ab9c-01aa75ed71a1

Mir gefällt das Heft:

Entdecke Europa!

Überlege schon es für mich zu bestellen. 😊

Europa: ein schöner Kontinent mit einer faszinierenden Geschichte.

Viele der weltweit bedeutendsten Wissenschaftler, Erfinder, Künstler, Komponisten, Entertainer und Sportler haben hier ihre Heimat. Jahrhundertelang herrschten in Europa Krieg und Teilung. Doch in den letzten mehr als 60 Jahren haben die Länder dieses geschichtsträchtigen Kontinents zu Frieden, Freundschaft und Einheit gefunden. Seitdem setzen sie sich für ein besseres Europa und eine bessere Welt ein.

Diese Broschüre richtet sich an Kinder im Alter von 9 bis 12 Jahren. Leicht verständlich wird die Geschichte Europas erzählt. Anhand vieler interessanter Informationen und farbiger Abbildungen erhalten die Kinder einen spannend geschriebenen Überblick über Europa und erfahren kurz und knapp, was die Europäische Union ist und wie sie arbeitet.

https://publications.europa.eu/de/publication-detail/-/publication/3e1e8470-ad68-11e6-aab7-01aa75ed71a1/language-de

Sophie und Paul entdecken Europa

Zwei Brieffreunde unterwegs in der Europäischen Union

Sophie lädt ihren Brieffreund Paul ein, sie in ihrer Heimatstadt Straßburg zu besuchen. Dort befindet sich das Europäische Parlament und es gibt vieles rund um die Europäische Union und Europa zu entdecken. Sophie und Paul sind neugierig und gehen auf eine spannende Reise. Sie finden heraus, welche Länder überhaupt zur Europäischen Union gehören, wo die Politik für die Mitgliedstaaten gemacht wird und warum viele der EU-Länder eine gemeinsame Währung haben. Das alles und noch viel mehr erfahrt ihr in diesem Heft. Neben interessanten und lehrreichen Informationen findet ihr auch jede Menge Rätsel, Bastel- und Spielideen.

https://publications.europa.eu/de/publication-detail/-/publication/e05d8afe-03da-11e7-8a35-01aa75ed71a1/language-de

Alle Hefte gibt es auch in Englisch, Französisch, Griechisch, Finnisch, Kroatisch und weitere Sprachen

Hier geht es zur Kids Ecke:

https://publications.europa.eu/de/web/general-publications/kids-corner

Natürlich gibt es auch für Erwachsene Infomaterial gratis:

https://publications.europa.eu/de/web/general-publications/publications

Viel Spaß beim Stöbern

Europa: Länder:

Albanien, Andorra, Belgien, Bosnien-Herzegowina, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Vereinigtes Königreich, Irland, Island, Italien, Kosovo, Kroatien, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Luxemburg, Malta, Moldawien, Monaco, Montenegro, Niederlande, Nordmazedonien, Norwegen, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Russland, San Marino, Schweden, Schweiz, Serbien, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ukraine, Ungarn, Vatikanstadt, Weißrussland, Zypern. (46)

Länder in der EU:

Belgien, Bulgarien, Dänemark, Deutschland, Estland, Finnland, Frankreich, Griechenland, Vereinigtes Königreich, Irland, Italien, Kroatien, Lettland, Litauen, Luxemburg, Malta, Niederlande, Österreich, Polen, Portugal, Rumänien, Schweden, Slowakei, Slowenien, Spanien, Tschechien, Ungarn, Zypern. (28

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

KiLLuA

25.02.2019, 20:34 Zitieren #

Noch mehr Gehirnwäsche für die Kinder. Indoktrination neben der Schule… Damit das zukünftige Volk auch weiter die Fresse hält und weiter schuftet bis zum Umfallen um am Ende Flaschen zu sammeln….diese ganze EU ist so gut wie ein Kropf! Aber dieses Volk will es ja so…

__Gelöschter_Nutzer__

25.02.2019, 20:38 Zitieren #

Ich bin auch gegen die EU. Aber nicht dagegen Kindern andere Länder und Toleranz näher zu bringen

svw007

25.02.2019, 20:45 Zitieren #

Leider ja

guv

25.02.2019, 21:02 Zitieren #

@angienbg: Ach ja? Ich profitiere deutlich von der EU. In fast allen Bereichen. Zu meckern findet man natürlich immer was.

__Gelöschter_Nutzer__

25.02.2019, 21:16 Zitieren #

@guv: lass uns nicht über Politik oder Ansichten streiten. Schön für dich das du profitierst. Ist doch okay.
Hier geht's aber um Hefte und kleine Büchlein für Kinder bleiben wir doch einfach dabei.

tohr

25.02.2019, 21:26 Zitieren #

Liebe Harzer, rollt doch hier weg, die Unwissenheit stinkt 😂😋

guv

25.02.2019, 21:33 Zitieren #

@angienbg: Nun ja. Du hast einem Verschwörungsheini beigepflichtet. Dann eben viel Spaß mit eurer "die da oben sind schuld"-Mentalität.

amadeus

25.02.2019, 22:51 Zitieren #

Liebe Kinderchen,
Europa ist nicht die EU.
Das eine ist ein wunderschöner Kontinent mit wunderbarer Landschaft und vielen wunderbaren Völkern und Menschen,
das andere ist … ein konstruiertes Elend, das ersteres zugrunderichtet.

__Gelöschter_Nutzer__

25.02.2019, 23:00 Zitieren #

@guv: was soll denn das? Nur weil man anderer Meinung ist als du hat mein keine von dir angedichtete Mentalität. Wir können uns gerne zb in der Beratung nen Thread machen und über die vor und Nachteile der EU sprechen. Aber darum.geht es hier nicht hier geht es um Länder kennenlernen kindgerecht.

salto2014

25.02.2019, 23:40 Zitieren #

Leider wird bei den Kleinen Verwirrung gestiftet dadurch, daß der Unterschied zwischen EU und Europa meines Erachtens zu kurz kommt. Man hat fast den Eindruck, daß dieses beabsichtigt wird.

Es gibt ja schon viele Erwachsene, die diese beiden Dinge nicht auseinanderhalten können.

__Gelöschter_Nutzer__

25.02.2019, 23:48 Zitieren #

@salto2014: hm du hast recht. Ich kenne den Unterschied zwar aber wenn ich ganz ehrlich bin könnte ich nicht sagen ob nun alle Länder von Europa in der EU sind. Türkei okay denke das weiß jeder ab sonst?
Ganz toll. Jetzt muss ich mir die Büchlein runterladen sobald mein Laptop wieder funktioniert und mich damit auseinander setzen

__Gelöschter_Nutzer__

25.02.2019, 23:50 Zitieren #

Eigentlich sollte es nur ein netter Deal für Kids sein 🙄

guv

26.02.2019, 00:14 Zitieren #

Schweiz, Liechtenstein, Norwegen, Monaco, San Marino, Andorra, Guernsey, Jersey, Insel Man, Bosnien, Montenegro, Serbien, Albanien, Nordmazedonien, Ukraine, Belarus, Moldawien, Russland, Türkei. Habichwasvergessen? Färöer? Grönland? Australien?

guv

26.02.2019, 00:23 Zitieren #

Ha! Vatikan!

semmelbroessel

26.02.2019, 01:22 Zitieren #

@tohr: Deine überragendes Wissen brüllt aus deinen geistreichen Kommentar.

__Gelöschter_Nutzer__

26.02.2019, 06:15 Zitieren #

@guv: ich glaube du brauchst das Heft Europa und du. Da werden 28 Länder vorgestellt 😏 aber Russland? Liegt da nicht mehr davon in Asien?

__Gelöschter_Nutzer__

26.02.2019, 07:08 Zitieren #

@guv: ich sehe gerade Australien also das liegt sicher nicht in Europa.

EUYeah

26.02.2019, 07:11 Zitieren #

@guv: Monaco, San Marino und Andorra haben den Euro als Währung. In der Schweiz wird der Euro überall akzeptiert, sogar in Automaten.

__Gelöschter_Nutzer__

26.02.2019, 07:14 Zitieren #

Tschechien war auch so klug nicht den Euro einzuführen. Keine Ahnung ob man dort mit Euro zahlen könnte

EUYeah

26.02.2019, 07:40 Zitieren #

@EUYeah: In der EU gibt es vieles zu verbessern, so wie in jedem Land und in jeder Stadt auch. Nur ganz ohne EU wären wir alle in jeder Hinsicht viel ärmer. Es war. und ist extrem schwierig, dass unterschiedliche Völker und Mentalitäten in einer Union (die EU) zusammen arbeiten. Es gibt keine Alternative dazu, ausser dass jedes Land dieses kleinen Kontinents in die Bedeutungslosigkeit absinkt und den "global Players" ausgesetzt wird. Probleme der Umwelt und der negativen Globalisierung können nur international gelöst werden. Unsere Kinder brauchen eine gute Zukunft. Sie brauchen unbedingt so etwas, wie die EU.

__Gelöschter_Nutzer__

26.02.2019, 08:32 Zitieren #

@EUYeah: ich denke so: wir haben in unserem Land was die Bürokratie angeht totales Chaos . Ernsthaft. Und nun mischt noch die EU rein.
Zusammenarbeiten ist okay kein Thema und gemeinsam ist man sicher stärker. Aber erst müsste man das eigene Land in den Griff bekommen statt da und dort und hier herumzuwurschteln. Dann Frage ich mich man sich Kriminalität ins Land holen? Zwangsprostitution usw? Ich möchte Ländern wie Bulgarien Rumänien usw nicht ansprechen das sie vernünftige Politik machen aber wir haben nun deren Gesocks bei uns. Es gibt auch sehr viele die ordentliche leute sind ganz klar. Aber dann muss man halt regeln das nur die hier sein dürfen uns nicht jeder. Wer keinen Anspruch auf Hartz4 (bekommtan nach 5jahren hier in Deutschland arbeiten) hat braucht nicht hier leben. Ist doch logisch das diese Menschen irgendwie zu Geld kommen müssen. Ja alles hat vor und Nachteile. Ich sehe mehr Nachteile. Jeder sieht das auch seiner warte

__Gelöschter_Nutzer__

26.02.2019, 08:39 Zitieren #

Und nein ich bin absolut nicht ausländerfeindlich. Falls das jetzt jemand andichten will. Lebe unter sehr vielen Russen usw und verstehe mich mit allen gut. Nur sage ich. Erlaube ich das jemand in Deutschland lebt muss derjenige auch Geld zum Leben haben. Ansonsten bleibt ihm nur der Weg über Kriminalität. Also entweder oder. Diese halben Sachen erzeugen das was wir nun haben.

__Gelöschter_Nutzer__

26.02.2019, 09:37 Zitieren #

Ich habe am Ende vom Dealtext alle Länder Europas und alle Länder die in der EU sind eingefügt.

guv

26.02.2019, 11:50 Zitieren #

@EUYeah: Auch der Vatikan. Aber Euro-R.aum und EU sind keine identischen Mengen. Es ging um EU vs. Nicht-EU.

guv

26.02.2019, 12:03 Zitieren #

@angienbg: Ich sehe, du hast den Schlenker mit Australien nicht geblickt. War wegen Grönland, das ja geografisch zu Amerika gehört, politisch aber zu Dänemark – zumindest noch formell, ohne der EU (seit 1985 raus) anzugehören.

Russland ist nie etwas anderes gewesen, als ein europäisches Land, auch wenn es sich mit Sibirien (also russisch-Asien) als eine der letzten "Kolonialmächte" gehalten hat.

Bei der Türkei ist es müßig zu streiten, ob der kleine europäische Teil es zu einem europäischen Land macht. Also seltsam, dass für dich Türkei klar war, Russland aber Asien sein soll. 😎

Befana1976

26.02.2019, 12:07 Zitieren #

ich sage danke für den Deal, hat super geklappt

evafl21

26.02.2019, 12:09 Zitieren #

Danke!

guv

26.02.2019, 12:10 Zitieren #

@angienbg: Zu deiner Liste: Wenn du es richtig machen willst, ersetze Großbritannien durch Vereinigtes Königreich. Das Vereinigte Königreich von Großbritannien und Nordirland ist Mitglied. Nenne einen Iren, egal ob Nord- oder Republik, nicht Briten, das kann blaue Flecken geben.

guv

26.02.2019, 12:13 Zitieren #

@Befana1976: Sachliche Argumente sind bei solchen Adressaten reinste Verschwendung.

__Gelöschter_Nutzer__

26.02.2019, 12:24 Zitieren #

@guv: ja so ist das bei den Franken auch wenn sie Bayer genannt werden.
Aber danke für den Hinweis hatte mich schon gewundert warum auf dieser Seite ein Land fehlt

guv

26.02.2019, 14:01 Zitieren #

@angienbg: Leimiramark! 😃 Nicht alle Franken. Einige Territorien liegen in Hessen und Thüringen.

Jamal77

26.02.2019, 15:48 Zitieren #

@angienbg du schreibst, dass du dich viel mit Russen umgibst, bezweifelst aber dass es auch zu Europa gehört?

    __Gelöschter_Nutzer__

    26.02.2019, 19:01 Zitieren #

    @Jamal77:
    Lieber jamal77. Was genau willst du jetzt ausdiskutieren? Das um mich Leute aus dem.anderen Land leben und ich mich nicht auf den Punkt erkundige wo das Land ist 🙄 und ne harmlose Frage nach Russland liegt doch größtenteils in Asien ausdruck von ich Zweifel an ist. Ach bitte ……..

murle

28.02.2019, 11:46 Zitieren #

schöner Deal

Kommentar verfassen