Gratis – „Endstation Donau: Ein Wien-Krimi“ ~ KindleEdition – (aktuell nicht nur für Kindle)

51zP7x1gnoL

Hier habe ich noch einen Österreich-Krimi für euch:

Endstation Donau: Ein Wien-Krimi von Edith Kneifl – Teil 4 der Katharina Kafka & Orlando-Krimi-Reihe –

4,2 von 5 Sternen bei 5 Rezensionen – ca. 264 Seiten

Die Abgründe der Wiener Seele sind Edith Kneifls Spezialität. Ebenso wie für die Donau gilt: So friedlich und ruhig die Oberfläche auch wirken mag, darunter verbirgt sich oft Böses!

– Ich finde die Krimis des „Ermittlerduos Kafka/Orlando sind sehr bissig und pfiffig geschrieben und wirklich kurzweilig zu lesen! Ich habe die Serie schon durch! Band 1 und 3 kosten derzeit 0,99 €, Band 2 9,99 €!

Erhältlich bei

Viel Spaß mit dem neuen Lesestoff!

******************************

Achtung:

Wie immer, schnell sein lohnt sich!

Wer keinen Kindle-Reader hat kann sich die Leseapp auch für PC, Smartphone oder Tablet gratis laden ->https://www.amazon.de/gp/digital/fiona/kcp-landing-page?ref_=kcp_ipad_mkt_lnd&ref=snpl_1_1_869665927&qid=1461067608&pf_rd_p=869665927&pf_rd_m=A1PA6795UKMFR9&pf_rd_t=301&pf_rd_s=desktop-signpost&pf_rd_r=089VJDS2EC450PJRZ39V&pf_rd_i=kindle+lese+app oder auch direkt im Browser: https://lesen.amazon.de/ lesen!

Es wird KEIN Abo abgeschlossen, so lange „kostenlos kaufen“ angezeigt wird!

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

Heidrun51

09.08.2016, 09:50 Antworten Zitieren #

Gleich mal mitgenommen 😉

steinbrei

09.08.2016, 10:22 Antworten Zitieren #

Mich wundert immer wieder, dass in Wien noch jemand lebt. Gemessen an der Anzahl der TV- und Buch-Morde sollten sich in Wien nur noch die Mörder überlebt haben.

Wer hat einen Reise-Deal für Wien?

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)