GRATIS 2 Ausgaben „top agrar“ und/oder „profi“ + Wintermütze!☃🏂(Kündigung notwendig)

no-hat-1-2

Derzeit könnt ihr 2 Ausgaben der Zeitschriften „top agrar“ und/oder „profi“ GRATIS anfordern!

Zusätzlich bekommt ihr als Dankeschön GRATIS eine der beliebten Wintermützen (mit der Aufschrift „top agrar“ oder „profi“) zugeschickt!😀

WICHTIG: Rechtzeitige Kündigung nicht vergessen (spätestens 14 Tage nach Erhalt der letzten Ausgabe)!

Kündigung an:

top agrar/profi Leserservice, 48084 Münster

Viel Spaß damit!😉☃🏂

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

__Gelöschter_Nutzer__

09.01.2018, 19:13 Zitieren #

wie auch beim bierkrugdeal halte ich das für unseriös. schliesse ich ein vertrag online ab, muss der seit diesem jahr auch online wieder kündbar sein. hier bekomme ich eine wintermütze und muss dann vermutlich per pos kündigen?

    SchniPoSa

    09.01.2018, 19:16 Zitieren #

    @ulf.boeger:
    Sehe ich ebenso!

    Stephi

    09.01.2018, 19:19 Zitieren #

    @ulf.boeger:
    Keine Sorge, das Abo kannst du auch per Email kündigen. Wie du selber schreibst, ist das dein gutes Recht. Die Anbieter geben aber gerne den Postweg an, da dies für den Kunden aufwändiger ist als die Kündigung per Email und damit auch mal vergessen wird oder aus Bequemlichkeit einfach die Zeitschrift weiter (kostenpflichtig) bezogen wird. Eine Email Adresse findest du auf jeden Fall im Impressum der Internetseite.

löwenzahn

09.01.2018, 19:25 Zitieren #

@Stephi:
Danke Stephi, du hast es auf den Punkt gebracht!😉👍 Manche Leute hier stehn sich sowas von selbst im Weg…😑😅

    hoppelhase

    09.01.2018, 19:41 Zitieren #

    @löwenzahn: @Stephi:
    Danke Stephi, du hast es auf den Punkt gebracht!😉👍 Manche Leute hier stehn sich sowas von selbst im Weg…😑😅

    sehe ich auch so! die können ja nicht gegen geltendes Recht verstoßen… aber manche meckern bevor sie nachdenken

hoppelhase

09.01.2018, 19:42 Zitieren #

und ich weiß auch schon wem ich damit eine kleine Freude machen kann 🙂

löwenzahn

09.01.2018, 22:28 Zitieren #

Also ich freu mich schon auf meine "profi"-Mütze. Die nehm ich dann auf Teneriffa, wenn ich den höchsten Berg Spaniens hochwandere…Dort oben ist es kaaaaalt!!!☃❄ Aber mit der "profi"-Mütze ist das dann kein Problem mehr!😉😅

paradies17

09.01.2018, 22:44 Zitieren #

Die "Profi"-Mütze finde ich cool…….mit "Top-Agrar" möchte ich nicht unbedingt herumlaufen 🙂

    chrisstudent

    10.01.2018, 17:38 Zitieren #

    @paradies17
    Mit beiden find ich es blöd rumzulaufen.

      paradies17

      11.01.2018, 00:38 Zitieren #

      @chrisstudent:

      naja, die Leuten wissen ja nicht, in welcher Sache du "Profi" bist, wenn sie dich mit der Mütze sehen 🙂

      Und der Traktor hat einen Wert von 150 000, wenn ich richtig gelesen habe

      chrisstudent

      11.01.2018, 18:08 Zitieren #

      @paradies17: @chrisstudent:

      naja, die Leuten wissen ja nicht, in welcher Sache du "Profi" bist, wenn sie dich mit der Mütze sehen 🙂

      Und der Traktor hat einen Wert von 150 000, wenn ich richtig gelesen habe

      Das stimmt. Aber jeder der auf deal-Portalen unterwegs ist, den ich dann treffe, weiss woher die Mütze stammt. Ist natürlich nicht schlimm, klar. Also gibt es noch ein Gewinnspiel?

paradies17

09.01.2018, 22:45 Zitieren #

und wer weiß vielleicht gewinnen wir noch einen Traktor – den können wir dann aber für gutes Geld verkaufen

Christina0791

09.01.2018, 23:09 Zitieren #

Es steht sogar eine Email unten dran

Kommentarbild von Christina0791

Hans99

10.01.2018, 07:50 Zitieren #

Ich hebe meinen Krug auf meine neue Mütze 😀

__Gelöschter_Nutzer__

11.01.2018, 18:17 Zitieren #

Wen die Stickerei zu sehr stört, der kann die Fäden vorsichtig mit einer Nagelschere aufschneiden und entfernen. Große Löcher dürften da nicht zurückbleiben und bei Schwarz sieht man die dann eh kaum. Dann habt ihr einfach nur eine schwarze Mütze. Eventuell kann man den Schriftzug auch nach Innen umkrempeln.

What.Zid.Tooya

12.01.2018, 16:49 Zitieren #

scheint abgelaufen zu sein

Kommentar verfassen