Giveaway of the day — Easy Photo Unblur 3.0 gratis statt 55.30 €

1-431

Dieser Deal läuft nur 24 h. Also bis morgen (19.04.2019) 10 Uhr.

Easy Photo Unblur 3.0

Alle wichtigen Informationen zur Freischaltung der Vollversion oder zur Registrierung stehen in der readme.txt. Die findet Ihr in der ZIP-Datei des Downloads.

Beschreibung:

„Easy Photo Unblur verbessert die Qualität eurer Bilder, indem sie exzessives Rauschen entfernt und verwaschene Objekte schärfer stellt. Wenn man Fotos in Bewegung oder unter ungünstigen Lichtverhältnissen aufnimmt, führt es häufig zu Bildern, deren Qualität zu wünschen übrig lässt. Mit Easy Photo Unblur werden eure Bilder kristallklar – dank raffinierter digitalen Optimierung. Der Programm-Algorithmus entdeckt Objekte, die nicht im Fokus sind und entfernt das Rauschen drum herum. Euch steht eine Vielzahl an Modi mit anpassbaren Einstellungen zur Verfügung: Glättungsradius, Detaillierung, Vor- und Nachbearbeiten der Rauschbereiche. Abhängig davon wie intensiv das Rauschen ist, könnt ihr diverse Modi verwenden und durch zitternde Hände, fehlenden Fokus oder Bewegung verursachtes Rauschen beseitigen. Der Batch-Modus spart eure Zeit: Einfach alle zu bearbeitenden Bilder rüberziehen und loslegen!

Die meisten Methoden, Rauschen auf Bildern zu beseitigen, setzen professionelle Erfahrung im Bereich der Bildbearbeitung voraus. Easy Photo Unblur kann auch von Anfängern verwendet werden, denn es basiert auf künstlicher Intelligenz! Die Vorschau-Funktion steht euch ebenso zur Verfügung – so könnt ihr alle Veränderungen vor dem Speichern sehen.

Persönliche Lizenz ohne Einschränkungen, inklusive Support und Updates mit 70% Rabatt! (17.85)

https://www.dealdoktor.de/goto/deal/240877/%5B%5D=GOTD70&products%5B1%5D%5Bid%5D=38443″

Systemanforderungen:

Windows 7/ 8/ 8.1/ 10

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

cptlars

18.04.2019, 14:11 Zitieren #

Echt jetzt? Dafür gibt es ein Programm was man auch noch bezahlen muss? Wenn ich alle Funktionen die ich für die Bildbearbeitung verwende extra zahlen müsste würde ich mir eher Adobe kaufen. Is zum Schluss billiger. Da ich aber geizig bin nutze ich Freeware wie das was ich vor einigen Tagen erst gepostet habe. Paint dot NET, faststone, gimp usw

    __Gelöschter_Nutzer__

    18.04.2019, 14:15 Zitieren #

    Ach @cptlars: immer die selbe Leier. Wir wissen, dass es zu jedem Kaufprogramm Freeware gibt. Und warum kaufen die Leute trotzdem ????

    Schöner wäre es, wenn Du Links zu Alternativen hier als Kommentar anbietest. Dann kann jeder selber entscheiden, ob er kaufen will oder lieber Freeware will.

      DoktorSpieler

      19.04.2019, 10:42 Zitieren #

      @Leseratten:
      Schöner wäre es, wenn hier auch wirklich nur Empfehlungen auftauchen würden. Und nicht jede tägliche Software, nur damit man seine 5 vergüteten Tagesdeals erreicht.

cptlars

18.04.2019, 16:52 Zitieren #

@Leseratten: es ging nicht darum das es hier auch Freeware Alternativen gibt. Es geht darum das diese Software die heute gratis ist ja angeblich Geld kostet (hier 25$). Letztens gabs dieses Image resize Programm (eigentlich 20$)
Die Frage die sich ein gesunder Menschenverstand stellt ist doch folgende: warum sollte ich für die verschiedenen Tools jeweils 20 – 30 $ ausgeben wenn ich den Marktführer (die Element hat diese Funktionen integriert und reicht für Otto Normalverbraucher aus)
https://www.rakuten.de/produkt/adobe-photoshop-und-premiere-elements-2018-1-geraet-vollversion-deutsch-windowsmac-download-2077975670
Für 60 Euro bekomme und damit viel professioneller und mehr machen kann?

Als Alternative gibt es auch Photoshop cs2 gratis
https://www.chip.de/downloads/Photoshop-CS2-kostenlos-Vollversion_59762951.html

    __Gelöschter_Nutzer__

    18.04.2019, 17:24 Zitieren #

    @cptlars:
    Danke für Deine Links.

    Du brauchst kein Geld ausgeben. Wenn Du Dir diese Deals mal über längere Zeit beobachtet hast, dann wüsstest Du, dass viel Programme mehrmals jährlich hier auftauchen. Auch wenn keine Updates enthalten sind, so kommst Du doch immer wieder auf die aktuellste Version.

    PhotoShop würde mich als einfacher Fotobearbeiter erschlagen. Ich brauche Tools wo ich am besten alles mit 2-3 Klicks erledige. Da brauche ich nicht das Universal-Programm sondern kleine Tools, die nur ein oder zwei Funktionen beherrschen.

    Du siehst, das wir beide unterschiedliche Anforderungen haben. Und somit sind solche Tools immer gut. Man sollt die Deals nicht nur nach eigenen Bedürfnissen bewerten.

    Der eine fährt z.B. Trabbi und der andere einen Ferrari. Beides sind nur Autos und beide bringen ein ans Ziel. Das eine ohne Schnickschnack das andere Auto voll gepackt.

hoffikuss

18.04.2019, 19:01 Zitieren #

Was für ein Vergleich Trabi versus Ferrari. Wer da wohl die Nase vorne hätte.

    __Gelöschter_Nutzer__

    18.04.2019, 22:18 Zitieren #

    @hoffikuss:
    Der Trabbi natürlich. Der fährt durch bis ans Ziel. Der Ferrari muss mehrmals in die Werkstatt, weil ständig was kaputt geht bei den Sonderausstattungen.
    😛

      DoktorSpieler

      19.04.2019, 10:41 Zitieren #

      @Leseratten:
      Schwachsinnige Aussage, sorry. Ich kenne jemanden, der einen Ferrari hat, und der ist außer zur Inspektion auch nie in der Werkstatt. Und um das zurück auf den Deal zu beziehen: Ich glaube nicht, dass eine Software öfter Fehler hat oder nicht funktioniert, nur weil sie mehr Funktionen anbietet.

Knochenstrauss

18.04.2019, 19:26 Zitieren #

Für manche Sachen braucht man halt ein Extra-Programm und nicht jeder braucht den vollen Funktionsumfang von Adobe Photoshop. Ich benutze Photoshop Elements und habe trotzdem unzählige Grafikbearbeitungsprogramme installiert und in Benutzung. Zum Beispiel entferne ich Rote Augen mit einem Programm, welches ich seit Windows 95 benutze und welches immer noch (!!!) funktioniert. An die Rotaugen-Retusche dieses Programms kommt NICHTS von mir je benutztes oder getestetes Programm heran! Für solche Spezialfälle gibt es Programme wie Easy Photo Unblur!

EUYeah

18.04.2019, 20:59 Zitieren #

Wie sind die Erfahrungen mit dieser Software? Anscheinend macht sie unerkenntliche Bildbreiche (verrauscht oder zu dunkel) plötzlich klar sichtbar; und verwendet dazu künstliche Intelligenz. Das ist mehr als klassische rote Augen oder ähnliche Funktionen. Ist die Beschreibung übertrieben oder bringt es wirklich was? Es wäre die Lösung, aus Bildern oder Filmen in geringer Auflösung etwas hochauflösendes zu zaubern.

    mailshopper

    19.04.2019, 00:26 Zitieren #

    @EUYeah: Die Werbeaussage ist natürlich Blödsinn. Von wegen künstliche Intelligenz! Mehr als das übliche schärfen kann die Software auch nicht.

cptlars

18.04.2019, 23:37 Zitieren #

Nun dieses Tool was hier angeboten wird ist leider nur ein matchbox. Und nur weil irgendwer Ferrari drauf geschrieben hat ist es noch lange keiner. Da bin mit meinem Freeware Trabbi doch bedeutend besser bedient. Schließlich ist die Definition von Trabbi und Freeware –> da kann man noch selbst was machen

EUYeah

19.04.2019, 08:29 Zitieren #

@mailshopper: Danke für die Info. Dann lieber nicht installieren.

Jamal77

19.04.2019, 08:41 Zitieren #

@Leseratten aber du sagst doch auch oft, dass du die Programme nicht ausprobiert hast.

    __Gelöschter_Nutzer__

    19.04.2019, 08:46 Zitieren #

    @Jamal77:
    Richtig. Und die, die ich nicht ausprobiert habe, beurteile ich auch nicht. Da empfehle ich nur es selber zu testen. Nur so habe ich meine Software gefunden, die ich brauche.
    Nur wenn sich was für mich interessantes in der Beschreibung steht probiere ich die Software aus.

Kommentar verfassen