Fit bleiben mit dem gratis eBook: Prof. (DHfPG) Dr. med. Thomas Wessinghages Wunder-Übungen

e-book

Spezial-Ausgabe von Prof. (DHfPG) Dr. med. Thomas Wessinghage:

Wunder-Übungen: 17 einfachen 3-Minuten-Übungen um fit zu bleiben.

Zusätzlich erhaltet Ihr tägliche Gesundheitstipps.

Das bringt Ihnen die Spezial-Ausgabe von Prof.(DHfPG)Dr.med. Wessinghage:

  • 17 einfache Übungen, die sofort helfen
  • Schmerzen lindern
  • Blockaden lösen und Beweglichkeit steigern
  • Beschwerden vorbeugen und Muskeln aufbauen wo sie fehlen

Hier gratis dowloaden: http://fit-mit-wessinghage.com/index.php?code=SEM_G_FM_FB_MFM_Fit-mit-Wessinghage&prozess_id=110&newsletters=FM&http%3A%2F%2Ffit-mit-wessinghage.com%2Findex.php%3Fcode=SEM_G_FM_FB_MFM_Fit-mit-Wessinghage

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

Tippi

08.11.2016, 10:27 Antworten Zitieren #

Sorry. Wenn ein „Prof. (DHfPG) Dr. med.“ seine Übungen als „Wunderübungen“ bezeichnet, dann werde ich schon stutzig. Wenn ich dann auch noch in das Buch schaue, dann ist das nicht den Download wert. Ich zweifle sogar, ob der Titel des Herrn überhaupt stimmt.

Das Buch hat viel Text und wenig Übungen. Da gehe ich dann lieber zur Techniker Krankenkasse und hole mir da Übungshefte oder -plakate. Die sind informativer bzw. Übungen gebündelt um diese dann auch vernünftig durchführen zu können. In meiner Arztpraxis liegen auch solche Broschüren rum. Ich gehe mal davon aus, dass die anderen Krankenkassen ähnliches anbieten.

Schnell wieder gelöscht !!!

Tippi

08.11.2016, 10:33 Antworten Zitieren #

Übrigens. Wer seine E-Mail nicht bekannt geben will, der kann es mit der 10-Minuten-Mail probieren:
https://10minutemail.net/?lang=de
Es funktioniert.

    indamo

    08.11.2016, 17:06 Antworten Zitieren #

    @Tippi:
    Danke für den Tipp. Ich habe ihn mir gleich gemerkt.
    Ich hoffe du bist nicht böse, wenn ich ihn an anderer Stelle hier auf der Website erwähne.

steveband

08.11.2016, 10:34 Antworten Zitieren #

@Tippi: 👍👍👍

Tippi

08.11.2016, 10:57 Antworten Zitieren #

Alternativ, wenn auch nicht kostenlos (ab 0,69 €) ist das Buch „Mein Rückenbuch: Das sanfte Programm zwischen High Tech und Naturheilkunde“ von Dietrich Grönemeyer.

http://www.amazon.de/Mein-R%C3%BCckenbuch-Programm-zwischen-Naturheilkunde/dp/3442170389/

Das Buch ist sehr informativ und bietet nicht nur Hintergrundwissen zum Rücken allgemein, sondern auch Ernährung und alles was dazu gehört. Es bedarf dabei nicht die reisserische Werbung: „WUNDER-ÜBUNGEN“

Und der „Prof. Dr.“ ist auf jeden Fall echt !

Prospektleser

08.11.2016, 11:00 Antworten Zitieren #

@Tippi: Ich dachte mir doch gleich, Thomas Wessinghage, da war doch mal was?
https://tegernseerstimme.de/wessinghage-und-sein-professorentitel/119471.html
Sagt aber nichts über das Buch aus und Recht hast du, meine KK hat auch sowas und unterstützt Training auch noch finanziell.

    Tippi

    08.11.2016, 11:05 Antworten Zitieren #

    @Prospektleser:
    Ach du Sch…e. Doch ein Aufschneider. Hat mich mein Gefühl doch nicht getäuscht. Danke !

bingli

08.11.2016, 13:42 Antworten Zitieren #

Ich glaub, da lass ich die Finger von

indamo

08.11.2016, 17:00 Antworten Zitieren #

Ich habe mir die pdf angesehen.
Ganz groß wird die Pro Version beworben, die tatsächlich viel Geld kostet!

Smiley

09.11.2016, 19:25 Antworten Zitieren #

Ein Angebot, das man getrost ignorieren kann.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)