80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

GladOSTV

20.07.2016, 20:02 Zitieren #

Wüsste nicht wieso man dazu ein Schild braucht? 😀

    Frank

    20.07.2016, 20:22 Zitieren #

    @GladOSTV:
    Das hängt man innen bei Omma an, damit sie es nicht vergisst 😉

      GladOSTV

      21.07.2016, 14:14 Zitieren #

      @Frank:
      Aaaaah, das ergibt natürlich mehr Sinn 😀 Ich bin ein hirni 😀

DoktorSpieler

20.07.2016, 21:47 Zitieren #

Seeeehr nützlich… 😉

Ego79

20.07.2016, 22:02 Zitieren #

Ich glaube auch dass, das einige Senioren eher brauchen.

riboy

20.07.2016, 22:16 Zitieren #

😀 hammer kein wunder ich lass immer jeden rein dank diese schild werd ich immer erinnert das ich keinen rein lassen soll

    g.l.mayer

    21.07.2016, 06:46 Zitieren #

    @riboy:
    Das Schild ist doch für draußen an die Tür. Dann wissen die Trickbetrüger gleich da läuft nix und weil sie sich ertappt fühlen rufen sie in ihrer aussichtslosen Lage gleich noch selbst die Polizei an. Genial!

amadeus

20.07.2016, 23:41 Zitieren #

„Ich lasse keine Unbekannten in meine Wohnung“,
ich lasse aber 2 Millionen Unbekannte in mein Land !

Der blanke Irrsinn !

    DealDoktor

    21.07.2016, 09:54 Zitieren #

    @amadeus:
    Bitte halte dich mit deinen Kommentaren zurück. Deine Antwort auf Hanneb habe ich soeben gelöscht.

      amadeus

      21.07.2016, 22:58 Zitieren #

      @DealDoktor:
      Vielen Dank für die Zensur, ich vergaß, in welchem Land ich lebe.

    Gast-ritis

    21.07.2016, 20:53 Zitieren #

    @amadeus:
    Dein Land ?

      amadeus

      21.07.2016, 23:01 Zitieren #

      @Gast-ritis:
      Ja, mein Land.

      Gast-ritis

      22.07.2016, 01:07 Zitieren #

      @amadeus:
      Du bist doch nicht in der BRD geboren – also wieso Dein Land
      Hast Du es annektiert ?
      Dann übernimm Verantwortung, sei politisch Aktiv und mecker nicht ständig Blumenkohl an unsere Ohren/Augen

      amadeus

      22.07.2016, 02:16 Zitieren #

      @Gast-ritis:
      Ziegen meckern. Ich teile mich durch Worte mit.
      Du wünscht eine politische Aktivität von mir. Dann möchte ich dich mal bitten, dir die Videos dieses Herrn anzusehen, der hat 2 Kanäle auf youtube:
      https://www.youtube.com/user/Wertperspektive
      und
      https://www.youtube.com/user/ReinesSein
      Sein Name ist Gerd Lothar Reschke. Lausche seinen Worten, ich könnte mich nicht besser ausdrücken.

      amadeus

      22.07.2016, 05:15 Zitieren #

      @Gast-ritis:
      Hallo – kann es sein, dass du mein heimlicher Fan bist ?
      Warum ich gerne den Gerd-Lothar Reschke (GLR) anführe ?
      Weil er umfassend reflektiert, und sich nicht nur auf die politische Ebene beschränkt. Weil er Dinge auch mit dem Herzen sieht und nicht nur mit dem Verstand. Und..und..und..
      Mir fehlen nicht die wahren Worte, aber all‘ das was ich sagen wollen würde, würde hier den Rahmen sprengen. Außerdem – ich sehe es nicht als Schwäche an, auf jemanden zu verweisen , der die Sachen sehr gut erklärt, und das in hunderten von Videos gemacht hat. Ich muß das Rad nicht nochmal erfinden.

    Anonymous

    22.07.2016, 01:04 Zitieren #

    @amadeus:
    aber ihr wart damals auch unbekannte Flüchtlinge, die nur aus wirtschaftlichen Gründen zu uns kamen

      amadeus

      22.07.2016, 02:08 Zitieren #

      @Anonymous:
      Nein, ich war kein Flüchtling. Ich war/und bin Deutscher, jedoch in einem anderen Land geboren. Wir sind mit vielen anderen Deutschen ausgewandert, weil man als deutsche Minderheit es langsam satt hatte, immer wieder drangsaliert zu werden. Wirtschaftlich ging es uns überdurchschnittlich gut. Aber der Mensch lebt nicht vom Brot allein.

Hanneb

20.07.2016, 23:49 Zitieren # hilfreich

@amadeus: Gott sei dank, ist es nicht DEIN sondern UNSER… 🙂

Schlang

21.07.2016, 00:31 Zitieren #

Unfassbar… aber immerhin vielleicht sogar effektiver als eine Lichterkette!

Dass dieses Problem an der Wurzel bekämpft werden muss ist für die Verantwortlichen leider zu oft irrelevant.

breakingglass

21.07.2016, 00:46 Zitieren # hilfreich

Über Sinn und Unsinn dieser Aktion lässt sich zweifellos streiten, aber bitte keinen Fremdenhass und oder persönliche Anfeindungen!!! 🤔😠

    Schlang

    21.07.2016, 20:49 Zitieren #

    @breakingglass:
    Ich weiß nicht was gelöscht wurde ab Fremdenhass sehe ich hier keinen. Die Menschen im gesamten Süden, insbesondere Bayern und Baden Württemberg, leiden zunehmend massiv unter immer weiter zunehmenden Wohnungseinbrüchen durch organisierten Banden. Der Ursprung dieser Gruppierungen ist kein Geheimnis.

    Etwas Differenzierung wäre sicher ratsam.

    amadeus

    21.07.2016, 23:12 Zitieren #

    @breakingglass:
    Das sehe ich genau so. Hass hilft keinem.
    Ich hatte Hanneb lediglich eine Bereicherung gewünscht – eine Kulturbereicherung.
    Darauf freuen sich ja so viele Leute hier im bunten Land.
    Was bei meinem Wunsch anstößig sein soll, verstehe ich nicht, wenn das von der Öffentlichkeit so gewünscht wird, und Hanneb (so meine Annahme) auch befürwortet wird.
    Wenn der Admin hier (dealdoktor) sowas löscht, dann sagt es schon einiges aus.

Gustav2

21.07.2016, 07:31 Zitieren #

@Amadeus: Viele internationale Freunde kenne ich besser als manche „Inländer“. Einfach zwischen Menschen eine Mauer errichten, weil die einen als „unbekannt“ angesehen werden, wäre abschäulich.

    amadeus

    21.07.2016, 23:33 Zitieren #

    @Gustav2:
    Davon hat niemand etwas gesagt/geschrieben.
    Mein Wunsch ist simpel :
    Gesetze beachten, umsetzen. Grundgesetz beachten, umsetzen.
    Hätten sich die Obersten daran gehalten, hätten wir weniger Probleme.

FajitaKitty

21.07.2016, 15:04 Zitieren #

Aber als kleiner Spaß taugt das Schild ja auch. Ist zwar eine etwas fragwürdige Idee, aber als Scherz oder erinnerungsstütze für Oma und Opa mit Demenz vielleicht gar nicht so unbrauchbar

Prospektleser

21.07.2016, 17:10 Zitieren #

@DealDoktor: Vielleicht auch die anderen Kommentare löschen? Ich hab Krätze.

densch

21.07.2016, 20:38 Zitieren #

Also ich wär ja dafür dass man Merkel so ein Schild ins Gesicht tackert damit sie es Tag und Nacht sieht.
Villeicht lernt sie ja mal noch was? 😀

    Gast-ritis

    21.07.2016, 20:58 Zitieren #

    @densch:
    Dir wünsche ich etwas mehr Menschlichkeit

    Aber da Du ja augenscheinlich Probleme (oder was Du dafür hälst) gerne mal mit körperlicher Gewalt löst, bin ich froh mit solchen Wesen wie Dir nicht viel zutun zu haben.

Thomias

21.07.2016, 22:38 Zitieren #

50% der Einbrecher sind dem Opfer persönlich bekannt.

    Schlang

    21.07.2016, 23:37 Zitieren #

    @Thomias:
    Welches Orakel hat dir denn diese Zahl vermittelt?

Liang Yushi

22.07.2016, 06:42 Zitieren #

@ amadeus: Durch „Das ist mein Land“ werden keine Probleme gelöst! Umdenken = DAS IST UNSER PLANET!

    amadeus

    22.07.2016, 08:58 Zitieren #

    @Liang Yushi:
    Globalismus/Globalisierung zerstört Kulturen, zerstört die Heimat vieler Menschen. Globalisierung fördert die Entwurzelung der Menschen und schadet den Menschen.
    Da ich Deutscher bin und in Deutschland lebe, finde ich nichts Verwerfliches, wenn ich sage, das sei mein Land. Das ist etwas ganz Natürliches. Der Chinese sagt China ist sein Land, der Franzose sagt Frankreich ist sein Land.
    Diese vielen fremden Menschen, die aus einer anderen Kultur kommen, die mit einer anderen Sprache, einer anderen Religion, einem anderen Verständnis von Gesellschaft und des Miteinanderlebens zu uns kommen, sind hier fehl am Platze. Sie werden sich hier nie heimisch fühlen. Mit falschen Versprechungen gelockt, von Schleppern abgezockt, frustriert, enttäuscht. Sie sind verarscht worden, die Einheimischen sind auch verarscht worden. Vom Explodieren der Kriminalitätsrate ganz zu schweigen. Ja, „Umdenken“ sag ich auch. Überhaupt mal Denken, Dinge beim Namen nennen und nicht das Land zugrunde gehen lassen.

      Guy

      22.07.2016, 11:28 Zitieren #

      @amadeus:
      Sie haben die Franzosen erwähnt und sagen, sie wären in Ihrem Land fehl am Platze. Was soll das?? Wollen Sie zurück zum Weltkrieg??
      Ich selbst bin Franzose und lebe seit über 30 Jahren im Saarland.
      Ich fühle mich hier sehr wohl und habe unzählige Freude aus den unterschiedlichsten Kulturen, auch viele deutsche Freunde, die in Frankreich leben.

Nordmann

22.07.2016, 09:50 Zitieren # hilfreich

Globalisierung sorgt für dein günstiges Essen. Globalisierung ermöglicht dir die Technik die du zu Hause hast, da ohne Internationale Zusammenarbeit kaum Fortschritt möglich wäre.
Globalisierung sorgt dafür dass man neue Länder kennen lernen kann, dass Nachbarländer zu Freunden werden, sie reißt Mauern ein. Und das ist wichtig.

Die Globalisierung mag Nachteile haben. Die Vorteile sind bei weitem größer. Unser heutiges Leben im Wohlstand wäre ohne die Globalisierung niemals möglich gewesen.
Essen aus allen Ecken der Welt, Südseefrüchte im Winter, Technik aus China für erschwingliche Preise, das kann man für jeden Aspekt des täglichen Lebens fortführen.
Nur vom Wohlstand geblendete Leute können sich ernsthaft gegen die Globalisierung aussprechen, bei den Vorteilen.
Aber es ist im Moment ja in einigen Teilen der Menschheit ‚angesagt‘ gegen alles Gute zu sein. Warum weltoffen agieren, wenn man sich auch ‚einmauern‘ kann. Das Problem ist nur, wenn man alles andere aussperrt, ist man plötzlich eingesperrt.

Peggy

22.07.2016, 10:37 Zitieren #

@Amadeus: Warum stöberst Du dann in Dealdoktor??? Etwas globaleres gibt es gar nicht!

Mrs. Ambosolu

22.07.2016, 10:48 Zitieren # hilfreich

@ amadeus:

Deine „Mein-Land-Haltung“ hat mit Kultur nichts zu tun.
„Mein-Land“-Egoismus führt zur Ausgrenzung, zu Gewalt, zu Kriegen, zu wirtschaftlicher Not und vieles mehr.
Wir haben einen kleinen Planeten mit vielen Problemen, die nur gemeinsam gelöst werden können.

Schlang

22.07.2016, 11:52 Zitieren #

Die Naivität einiger Anmerkungen ist erbärmlich. Manch einem politisch korrekten ist bis heute nicht bewusst dass gewisse Dinge bewahrt und beschützt werden müssen. Die Folgen dieses selbstzerstörerischen Denkens sind gewaltig.

Viel Glück beim globalen Tag der offenen Tür!

DealDoktor

22.07.2016, 13:26 Zitieren #

Welche Position ich hier vertrete, ist offensichtlich. Ich schließe die Kommentare hier, bevor das weiter ins Offtopic treibt

KlofreundDante

22.07.2016, 13:38 Zitieren #

Lächerliche Diskussionen. 🙂

Paule

23.07.2016, 00:28 Zitieren #

Egal, meine Meinung : Das Schild ist lächerlich (Kindisch). Besser wäre, Wohnung /Haus elektronisch gesichert. Bei 110 grinst sich der Einbrecher einen.