eBook: Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk

51n8N_2BpCQtL

Heute möchte ich Euch mal einen Klassiker vorstellen. Es gibt von diesem Buch auch Verfilmungen und Hörbücher:

https://www.amazon.de/Abenteuer-braven-Soldat-Schwejk-DVDs/dp/B001JCZYKY

Die Abenteuer des braven Soldaten Schwejk

  • Autor: Jaroslav Hasek
  • Seiten: 619
  • Bewertung / Anzahl: 4,8 / 33

Mit Josef Schwejk hat Jaroslav Hašek einen tschechischen Nationalhelden geschaffen und eine der komischsten Figuren der europäischen Literatur. Der bekannteste aller Soldaten wurde zum Sinnbild für den Widerstand des kleinen Mannes gegen die Obrigkeit. Mit entwaffnender Naivität entlarvt der Prager Schelm die Absurdität des Krieges.

uropa 1914: Der in Prag lebende Hundefänger ist ein behördlich anerkannter Idiot. Mit Ausbruch des Ersten Weltkriegs wird er dennoch zum Kriegsdienst einberufen und gerät ins riesige Getriebe der k. u. k. Armee. Er wird Bursche beim Feldkurat Katz, der ihn beim Kartenspiel an Oberleutnant Lukasch verspielt. Mit dem Oberleutnant wird er an die Front versetzt, findet aber immer wieder Schlupflöcher, um dem Kampfgeschehen zu entgehen. Er verpasst den Zug, vertrinkt sein Fahrgeld und stolpert von einem Missgeschick ins Nächste. Ist er wirklich so naiv, wie er scheint oder doch ein Durchtriebener, der nur den Dummen spielt?

Der Königsweg der Schwejkschen Verweigerung heißt nicht etwa Widerstand, sondern: Sabotage durch Übererfüllung. Pflichteifrig und von scheinbar unbedingtem Gehorsam bringt Schweijk seine Vorgesetzten zur Weißglut. Er enttarnt ihre Lächerlichkeit und Menschenfeindlichkeit nicht durch Kritik, sondern indem er sie ernst und ihre hohlen Phrasen und Befehle allzu wörtlich nimmt. Er ist nie um eine Ausrede verlegen und weiß immer eine so gar nicht passende Anekdote zu erzählen.

Viel Spass mit dem braven Soldaten wünscht Euch wie immer Tippi

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)