Der Fluch der Makaá

Für Leute, die die Küche auch nur vom Abwasch her kennen wie ich, habe ich natürlich auch was für Euren virtuellen Bücherschrank (sprich Reader).

Die Romanfamilie will Urlaub in Griechenland machen und stoßen dabei auf ein seltsames Zeichen. Und plötzlich sind sie auseinander gerissen und kämpfen sich durch den Dschungel von Venezuela. Was ist passiert ? Dass werdet Ihr erfahren, wenn Ihr Euch gemütlich in der Sonne schmorend durch diesen Roman kämpft:

Der Fluch der Makaá

  • Autor: Ulrike Talbiersky
  • Seiten: 403
  • Bewertung / Anzahl: 4,6 / 12

Wie waren wir nur in diese Situation geraten? Es war mir unbegreiflich! Noch vor ein paar Wochen hatte ich mich auf einen wunderschönen Urlaub in Griechenland gefreut. Jetzt kämpfte ich mich mit meinen Brüdern durch den dichtesten Dschungel Venezuelas. Von meinen Eltern fehlte jede Spur und alles, was wir hatten, war bloß dieses Zeichen – dieses seltsame Zeichen…

Viel Spaß in der Sonne und laßt Euch nicht den Pelz verbrennen !!!

Euer Tippi

80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor

lina63

26.04.2017, 09:14 Antworten Zitieren #

Das hat geklappt​, Danke

    Tippi

    26.04.2017, 09:42 Antworten Zitieren #

    @lina63:
    Bitteschön.

    Bin wahrscheinlich zu einem schlechten Zeitpunkt heute eingestiegen. Laut meiner aufgerufener Liste waren einige Bücher kostenlos. Habe ich das Buch aber aufgerufen, wurde ein Preis angezeigt. So viel es von vornherein aus meiner WE-Liste. So ist das nun mit Amazon – unberechenbar.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)