Vorbei

Depot-Wechselprämie 0,5% (bis zu 7.500 Euro) + Amazon Echo gratis dazu bei der Deutschen Bank

image-365

Ihr habt ein größeres Wertpapierdepot. Oder vielleicht die Oma/der Opa?

Vielleicht ein Depot, was groß nicht verändert wird und nur langfristig Erträge erwirtschaftet?

Dann überlegt doch mal, das Depot (Depotvolumen mind. 25.000 Euro) zur Deutschen Bank zu übertragen. Dann kassiert ihr 0,5% des Depotvolumens als Werbeprämie und bis zum 31.03.2018 gibt es noch das neue Amazon Echo zusätzlich obendrauf. Einen Depotübertrag muss jede deutsche Bank kostenlos durchführen.

Wer viele Trades im Laufe des Jahres macht, zahlt sicher bei den Handelsgebühren dann dort zuviel. Da muss man abwägen.

Wer aber ein Langfristdepot angelegt hat, für den ist es jetzt doch lukrativ, das Depot zu übertragen. Nach einem Jahr kann man ja wieder zur bisherigen Bank zurückwechseln.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Neuzugang

19.01.2018, 18:17 Antworten Zitieren #

Wer 100.000 € überträgt, bekommt 500 € (steuerpflichtig!). Das Depot kostet p.a. mind. 20 € (wer mehr als 10 Transaktionen im Monat durchführt, zahlt sogar 288 €). Dazu kommen p.a. 0,12% Gebühren vom Depotwert dazu (hier 120 €) plus Kosten pro Transaktion von mind. 22 €!
D.h., es sind etwa 16 Transaktionen möglich, danach sind die 500 € aufgebraucht. Bei einem Depotwert von 25.000 € reicht die Gutschrift gerade mal für 3 Transaktionen pro Jahr!
Auch zu beachten: Der Depotübertrag ist zwar kostenlos, es können dennoch Gebühren fällig werden, die von externen Dienstleistern bei der Umschreibung in Rechnung gestellt werden.
Fazit: Auch die DB verschenkt nichts. Am Ende holt man sich das Geld wieder zurück. Diese Aktion lohnt nur für Anleger, die ohnehin zu DB wechseln wollen.

    dman

    20.01.2018, 06:35 Antworten Zitieren #

    @Neuzugang:
    Danke für die ausführliche Beschreibung! Lohnt sich also auf keinen Fall zu wechseln oder für ein Jahr zu „parken“.

      cleverclaus

      20.01.2018, 17:13 Zitieren #

      @dman:
      Falsch. Wie beginnt ein Jurist meist seine Antwort: „Es kommt drauf an….“

    cleverclaus

    20.01.2018, 17:15 Antworten Zitieren #

    @Neuzugang:
    Alles richtig. Die Offerte lohnt sich vor allem für Inhaber von größeren inaktiven Depots!

Imhoteph

19.01.2018, 19:44 Antworten Zitieren #

Auch ich kann davon nur abraten . Für denjenigen der aufgrund dieser Prämie wechseln will , wird vermutlich bald keine Freude mehr daran haben . Wenn sowieso wechseln will, nimmt die Prämie halt einfach mit

Pilzener

19.01.2018, 22:42 Antworten Zitieren #

Für die maximale Prämie müsste man 1,5 Mio. € transferieren. Da gibt’s sicherlich bessere Angebote! Vor allem bei den Gebühren und dann boch versteuern. Kein Deal!

steinbrei

20.01.2018, 06:37 Antworten Zitieren #

@Pilzener: Wenn man 1,5 Millionen zum Anlegen bei einer Bank hat, bekommt man automatisch bessere Angebote. Da braucht man so einen Deal nicht.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.