*Corona-Spendenkonzert „Stream Aid 2020″* u. a. mit Rita Ora und Ellie Goulding kostenlos 13 Stunden Live auf Twitch – Spenden gehen an die Stiftung „Covid-19 Solidarity Response Fund“ der WHO

temp_745631e3-cf24-46e0-8d98-668a68dd85c7

Unter dem Motto „Stream Aid 2020“ startet die Streaming-Plattform Twitch am Samstag, den 28.03.20 von 05:00 Uhr bis 18:00 ein Corona-Benefizkonzert, das sich kostenlos von zu Hause aus verfolgen lässt.

Die Popsängerinnen Rita Ora und Ellie Goulding, der Sänger und Songwriter John Legend, Mumford & Sons sowie viele andere Stars aus der internationalen Musikszene veranstalten gemeinsam das Benefiz-Konzert, das am Samstag im Livestream übertragen wird.

Die Einnahmen des Events sollen der Stiftung „Covid-19 Solidarity Response Fund“ der Weltgesundheitsorganisation zugutekommen, mit der die WHO den weltweiten Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie unterstützt.

Hier geht’s zum Spenden: https://donate.tiltify.com/+twitchcharity/twitch-stream-aid/

Hier geht’s zum Stream:

https://twitch.app.link/Y0PUtPpeb5

oder

https://m.twitch.tv/twitch/profile

Beschreibung:

Das Event wird von 17.00 bis 6:00 Uhr deutscher Zeit auf der Streamingplattform Twitch übertragen.

Zuschauer können während der Veranstaltung Geld spenden oder den Stream selbst verlinken und in ihrem Netzwerk zu Spenden aufrufen.

Weitere Popstars, die sich bei „Stream Aid 2020“ angekündigt haben, sind Die Antwoord, Joe Jonas von den Jonas Brothers, der frühere Bee-Gees-Musiker Barry Gibb und Sänger Dan Smith von der Band Bastille. Auch die Gruppe The Lumineers und EDM-Musiker Steve Aoki sind dabei.

Viel Spaß, gute Unterhaltung und vor allem viele Spenden zur Corona-Bekämpfung.

Bisher bekannte Teilnehmer:

AJ Mitchell • Alec Benjamin • Alex Gaskarth of All Time Low • AlunaGeorge • Aly Raisman • Ashley McBryde • Barry Gibb • Brandy Clark • Brian Aubert of Silversun Pickups • Charlie Puth • Christian French • Cole Swindell • DDG • Dan Smith of Bastille • Darius Slay • Devon Gilfillian • Die Antwoord • Diplo • Don Diablo • Ellie Goulding • (G)I-DLE • Halestorm • Ibrahim Maalouf • Ingrid Andress • InterMiami CF • Jacob Collier • Joe Jonas • John Legend • Jonathan Russell of The Head and The Heart • Jordin Sparks • Justin Thomas • Kaskade • Kevin Gates • Keyon Harrold • Krewella • Lando Norris • Lauv • Lindsey Stirling • Luke Steele of Empire of the Sun • Madison Beer • Marcus Mumford of Mumford & Sons • Matt Quinn of Mt. Joy • Matt Shultz of Cage The Elephant • Michael McDonald • Monsta X • Noah Kahan • Richard Sherman • Rita Ora • Ryan Tedder of OneRepublic • Sam Harris of X Ambassadors • Sameer Gadhia of Young the Giant • Scotty McCreery • Simon Neil of Biffy Clyro • Steve Aoki • Subtronics • Wes Schultz and Jeremiah Fraites of The Lumineers • YOLA • mxmtoon •

Eingetragen mit der DealDoktor App für Android.

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

allor06

27.03.2020, 19:28 #

Hmmm, irgend wie kapiere ich es nicht…sollten wir nicht das Netz überlasten, was durch die Regierungen verfügt wurde….und dadurch Netflix, Youtube d. Videoqualität drosseln?
Was kratzen mich die Spenden an WHO, wie wäre es mit Spenden für Deutschland..oder wenigstens für Europa.

    krofisch

    27.03.2020, 20:04 #

    Denk mal an die ärmeren Länder z. B. in Afrika oder die Flüchtlingslager in Jordanien/Syrien, etc.

    mailshopper

    28.03.2020, 05:01 #

    @allor06:
    Netflix, Amazon und YouTube alleine verbraten ein Drittel des gesamten weltweiten Datenvolumens, andere Anbieter sind da unbedeutender Kleinkram.
    Es geht auch nicht um ein zeitlich begrenztes Event, sondern den ständigen Traffic.

    Bei einer weltweiten Pandemie kannst du dir eine nationalistische Denkweise sowieso in die Haare schmieren. Und die Gelder der WHO sollten dich schon jucken, weil die auch uns zugute kommen.

      allor06

      29.03.2020, 00:05 #

      @mailshopper:
      was war da bitte nationalistisches? hilfsbereitschaft ist gut, jedoch sollte man sich gerade jetzt fragen…wem oder was nutzt es?
      oder denkst du erst an deine nachbarn und dann an deine familie und an dich selbst? ich war immer der meinung, man solle erst an seine kinder, ehepartner und eltern denken, dann an freunde und erst dann an die nachbarn und all die anderen! ( sorry für diesen beispiel, aber nur so kann ich es erklären, warum ich lieber an unsere organisationen oder unternhemen spende, bevor irgendwelche weitere organisationen kommen.=)

      und who steht sowieso in der kritik!!
      https://taz.de/WHO-in-der-Kritik/!5671482/

      und wenn ich über who lese, da entdecke ich nichts besonderes als eine weitere aufgeblähte bürokratische organisation
      https://de.wikipedia.org/wiki/Weltgesundheitsorganisation

Monel

27.03.2020, 21:39 #

Amazon verdient in 10 Tagen 10 Milliarden, Jeff Bezos soll Mal was spenden, er verdient am meisten in dieser Krise!

krofisch

28.03.2020, 07:43 #

Heute beginnt das Corona-Spenden-Konzert „Stream Aid 2020“ zu Gunsten der Stiftung „Covid-19 Solidarity Response Fund“ der Weltgesundheitsorganisation, mit der die WHO den weltweiten Kampf gegen die Coronavirus-Pandemie unterstützt.

Kommentar verfassen