Android/iOS: „City Maps 2Go Pro“ kostenlos bei Chip.de

City_Maps_2Go_Pro
Update Das Angebot ist wieder zu haben. Danke für den Deal @peanuts.

Servus, bei Chip könnt ihr euch gerade „City Maps 2Go Pro“ kostenlos für Android und iOS sichern. Normalerweise bezahlt ihr für die Android Version 9€ und 11€ für die iOS Version. Wie lange die Aktion geht steht leider nicht dabei, daher bei interesse so schnell wie möglich zugreifen.

So geht ihr vor:

Info der Offline-Karten-App „City Maps 2Go Pro“

Der größte Unterschied zwischen der kostenlosen und der kostenpflichtigen Variante von „City Maps 2 Go“ ist die Anzahl der Offline-Karten, die Sie auf Ihrem Gerät speichern können. Zwar stehen über 6.000 Maps zum Download zur Verfügung, mehr als eine davon können Sie aber nur in der Pro-Version abspeichern. Zudem wird Ihnen in der eigentlich kostenpflichtigen Version keine Werbung eingeblendet.

Viel Spaß damit euer Peanuts

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

checker87

08.06.2018, 23:42 Zitieren #

Netter Deal

ddgs

09.06.2018, 01:07 Zitieren #

Not bad:)

Jule192

09.06.2018, 06:28 Zitieren #

Was ist damit besser als mit Google Maps?

__Gelöschter_Nutzer__

09.06.2018, 08:56 Zitieren #

@juke192 und @eujeujeu666 ich reise schon seit 5 Jahren mit dieser App (jedes Jahr 6 Monate). Der Riesenunterschied zu Google Maps ist, dass es offline über GPS funktioniert! Man lädt in einem Hotel oder irgendwo mit kostenlosem WLAN VORHER die entsprechenden Karten runter und man weiß immer genau wo man sich gerade befindet (auf 10m genau). Zusätzlich leitet einen die App zuverlässig zum nächsten Tourispot oder Hotel oder Restaurant… ich finde sie absolut top.

__Gelöschter_Nutzer__

09.06.2018, 08:58 Zitieren #

sorry @Jule192… mit Smartphone getippt

Thorsten

09.06.2018, 09:20 Zitieren #

Hauptunterschied zu Google: Scheinbar ist hier neben der Offline-Karten auch ein Reiseführer für die entsprechende Region integriert. Also besonders interessant für den Urlaub.

Rosenow

09.06.2018, 09:25 Zitieren #

Danke Thorsten. Kann man ja mal prob.

ganksta

09.06.2018, 10:04 Zitieren #

Schöner Deal.

Ulli31

09.06.2018, 13:30 Zitieren #

Auch nach "einlösen" wird nur ein kostenloser Kartendownload angezeigt. ???? Dann brauche ich es nicht.

bsp

09.06.2018, 14:04 Zitieren #

Ehm die App neustarten

Jule192

09.06.2018, 14:52 Zitieren #

@Der Deutsche.: offline Karten habe ich auch bei Google Maps. Daher meine Frage. Kostenlos ist aber immer gut, aber einen richtigen Vorteil sehe ich in dieser App nicht.

Florafrosch

09.06.2018, 16:20 Zitieren #

Die App ist toll und bietet viele interessante Infos zu dem jeweiligen Ort (Hotels, Restaurants, Sehenswürdigkeiten, etc.)
Leider ist mein Urlaubsort nicht dabei (St. Peter-Ording)

Cheep

09.06.2018, 21:03 Zitieren #

Besser als mit Google Maps ist z. B., dass es nicht Google Maps ist 😂
Nicht jeder ist ein Fan der Datensammelwut von Google. Hinzu kommt, dass ich zu Fuß oder mit dem Rad bei 100% aller Versuche von Google völlig in die Irre geleitet zu werden drohte. Es gibt Karten-Apps, die schaffen das Zu-Fuß-Gehen oder Radeln um Längen besser als der "große Bruder". Ich nutze GM schon lange nicht mehr, daher sind mir solche Angebote gerne willkommen. Danke fürs Teilen.

die jungs von der beratung

09.06.2018, 23:26 Zitieren #

@Cheep: Genau!

UnsUwe66

09.06.2018, 23:53 Zitieren #

Der nächste Urlaub steht vor der Tür. Ich werde es mal mit Google Maps vergleichen. Danke für den Tip.

Ollii

10.06.2018, 20:18 Zitieren #

Ich glaube, ich muss am Handy und Tablet mal ausmisten, hatte die App schon auf dem Handy. Gab´s anscheinend schonmal umsont.

__Gelöschter_Nutzer__

14.07.2018, 12:44 Zitieren #

@Cheep: stimmt erstens nicht. Zweitens kann diese APP nicht navigieren, man sieht nur einen GPS Punkt ohne pfeilrichtung. Weiterhin sind die Kartendaten alt und es wird meines Erachtens schon sehr lange nichts mehr entwickelt. Die reiseführerdaten sind für die Katz. Da sind nur pseudobewertungen von locations, aber keine Bilder oder sonst was. Die APP taugt wenig, aber das ganz schön viel.

Alibi

14.07.2018, 19:35 Zitieren #

Habe es geladen und es wird schon kostenpflichtig. Ist wieder raus

Cheep

14.07.2018, 22:46 Zitieren #

@StudentenDealer: ich hatte mich in meinem Kommentar nicht auf diese App im besonderen bezogen,was die Navigation angeht, da ich damit keine Erfahrung hatte. Es gibt aber hervorragende Navi Apps wie Sand am Meer, für alle Arten der Fortbewegung. Und wer mit Google Maps glücklich ist, der darf es ja ruhig sein. Ich bin es nicht, und habe bei allen von mir gewagten Fußgänger-Experimenten in mir bis dato unbekannten Gefilden ausnahmslos letztlich völlig entnervt auf andere Apps zurückgegriffen (oder mir eine Karte einfach nur anzeigen lassen und mir den Weg selber gesucht). Dafür wurde ich dann vom großen Bruder schön überrascht nach meinen Odysseen. Da ich nämlich mal vergessen hatte, Google die Standortberechtigung SOFORT wieder zu entziehen, erhielt ich plötzlich Tage später Benachrichtigungen wie "andere Leute haben vielleicht auch Interesse an dem Ort, an dem du dich gerade befindest, lass doch eine Bewertung da", "übrigens, wo du gestern warst, halten sich Leute x Stunden auf". Äh ja, nein danke.

Kommentar verfassen