Vorbei

2x Kindle Rezepte-eBook gratis: Weihnachtsplätzchen / Blätterteig: süß bis pikant

Update Beide Bücher wieder kostenpflichtig. Preis steht hinter dem Titel.

Eigentlich wurden hier schon genügend Rezepte für Plätzchen hier vorgestellt. Aber ich glaube diese 24 fehlen Euch noch 😉 😀

Aber nach Weihnachten geht die Partyzeit wieder los oder man trifft sich wieder zum Kaffeeklatsch am Wochenende. Da wären doch so ein paar Leckereien mit Blätterteig nicht schlecht. Heute gibt es dafür 20 Rezepte.

Aber da gerade Vorweihnachtszeit ist fangen wir mit den Plätzchen an:

Weihnachtsplätzchen: 24 einfache und leckere Rezepte zum Backen für Plätzchen und Kekse (0,99 €)

https://www.amazon.de/dp/B077TVR3H5/

  • Autor(in): Emilia Calet
  • Seiten: 30
  • Bewertung / Anzahl: 4,8 / 6

Weihnachtsplätzchen: Einfache und leckere Rezepte für Plätzchen und Kekse

,,Hm, wie das duftet!“

 Habt Ihr nicht auch schon entdeckt, dass die Freude steigt, wenn es im ganzen Haus so unverwechselbar nach Gebackenem duftet?

 Vor allem von der Plätzchenbäckerei, die nicht nur den Kindern Vergnügen bereitet, hängt so viel Vorfreude ab. 

Dazu bedarf es nicht viel Anstrengung oder ausgefallenen Zutaten. Mit einfachen Rezepten könnt Ihr im Handumdrehen köstliche Plätzchen für Alt und Jung zaubern.

 Übrigens eignen sich die Plätzchen für viele Gelegenheiten, nicht nur für die Weihnachtstage.

 Probiert es aus! Die Lust kommt mit jedem Erfolg auf dem Backblech. Und wer will nicht mit Selbstgebackenem auf einer festlich gedeckten Kaffeetafel glänzen? 

Ich wünsche Euch viel Spaß beim Nachbacken und guten Appetit!

Folgende Rezepte erwarten dich:

  • Anisplätzchen
  • Bethmännchen
  • Engelsaugen
  • Erdnussbutterkekse
  • Gefüllte Herzen
  • Grießplätzchen
  • Haferflockenkekse
  • Heidesand
  • Ingwerherzen
  • Ischler Kekse
  • Karamellkekse
  • Kokoswürfel in Schokolade
  • Lebkuchen
  • Makronen
  • Mandelringe
  • Sauerrahmplätzchen
  • Schneeflöckchen
  • Schokoladen-Orangen-Plätzchen
  • Spekulatius
  • Teufelsküsse
  • Vanillekipferl
  • Walnussplätzchen
  • Zimtsterne
  • Zitronenleckerli

Hole dir JETZT dieses Buch, um die Weihnachtszeit so richtig zu genießen!

~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

Blätterteig: schnelle Rezepte, Schnell Backen mit Blätterteig, 20 Rezepte von süß bis pikant für Party und Kaffee (2,99 €)

https://www.amazon.de/dp/B0784PW8HR/

  • Autor(in): Norelle Kranz
  • Seiten: 27
  • Bewertung / Anzahl: keine

Liebe Leserinnen und Leser, vielen Dank, dass Sie sich für dieses Buch interessieren.

Offensichtlich bringen Sie, genau wie ich, eine gute Portion Enthusiasmus für die vielen kleinen Köstlichkeiten mit, die man aus diesem Teig herstellen kann.

Eigentlich besteht Blätterteig ja – recht unspektakulär – nur aus Weizenmehl, Wasser und Fett. Nicht die Welt, könnte man meinen – und trotzdem lassen sich daraus die leckersten Kleinigkeiten zaubern, die auf keiner Party und bei kaum einem Kaffeekränzchen fehlen dürfen.

Die Leckerbissen in diesem Buch sind sehr schnell zubereitet und machen trotzdem etwas her, was Aussehen und vor allem Geschmack angeht.

Und um Geschmack und nichts anderes geht es ja in meinen Koch- und Backbüchern.So (für manche unter uns) unschöne Dinge wie z.B. Kalorienangaben lasse ich auch hier wieder außen vor.

Ich habe für dieses Buch sowohl süße als auch pikante Rezepte gewählt, so dass sie sich entweder für eine Party oder auch ein Kaffeekränzchen eignen.

Alle Rezepte kommen mit recht wenigen Zutaten aus, damit sie wirklich im Handumdrehen nach zu backen sind. Ein Buch mit aufwendigeren Blätterteig-Rezepten, die nicht nur als schnelle Häppchen taugen, ist bereits in Arbeit.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Nachbacken und Guten Appetit !

Die Rezepte zu diesem Buch könnt Ihr lesen, wenn Ihr auf das Cover von der Amazonseite drauf klickt.

Und nun gutes Gelinden wünscht Euch Tippi

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

ultra

06.12.2017, 01:31 Antworten Zitieren #

Geil

allor06

10.12.2017, 11:46 Antworten Zitieren #

wieder kostenpflichtig

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)