Vorbei

22,10 Euro Gewinn + 20,00 Euro Gesprächsguthaben mit 2 callmobile SIM-Karten

Update Das Angebot ist leider nicht mehr zu haben.

Hallo Leute,

alle Details sind im Link beschrieben.

Der Gewinn errechnet sich wie folgt:

Amazon-Gutschein 14,00 Euro

– Kosten 2,95 Euro

ergibt 11,05 Euro

bei 2 Sim-Karten, also 22,10 Euro.

Wichtig ist der richtige Zeitpunkt der Kündigung. Diese muss in den ersten beiden Wochen des 3. Vertragsmonates erfolgen.

Jetzt gratis Abo abstauben

Weitere Informationen? Dann klicke hier!

DealDoktor

cleverclaus

06.05.2017, 17:34 Antworten Zitieren #

Bei Amazon zu bestellen?

mats.j

06.05.2017, 18:01 Antworten Zitieren #

danke

Casi

06.05.2017, 18:09 Antworten Zitieren #

@cleverclaus: Bei Ebay, der Gutschein ist nur von Amazon. Bestellt wird aber über nen Ebay-Händler.

    cleverclaus

    07.05.2017, 16:07 Antworten Zitieren #

    @Casi:
    Ah, ein eBay-Sofortkauf. Habe mal reingeklickt. Die Bedingungen sind aber recht komplex. Kann man die Karten dann einfach nach Anmeldung in die Schublade legen oder entsorgen und bekommt trotzdem die Prämie?

DoktorSpieler

06.05.2017, 19:25 Antworten Zitieren #

Stark!

NoelTjarks

06.05.2017, 21:29 Antworten Zitieren #

Weiß einer mehr über eine Drittanbietersperre?

gimbelino

06.05.2017, 21:32 Antworten Zitieren #

Drittanbietersperre : k.A. Kann man dies parallel neben dem „Freenet Mobile Duo Sim von Klarmobil mit 28 eur Amazon GS“ machen ? Anbieter bei ebay ist ebenfalls C Schuberth.

Gast 123

06.05.2017, 21:51 Antworten Zitieren #

Drittanbietersperre muss du bei den Mobilfunkanbieter einrichten bei den du Vertrag hast zB. bei Klarmobil geht per Anruf oder Internet (Kundenportal)

Gast 123

06.05.2017, 22:06 Antworten Zitieren #

2 Telefonverträge 2 sim also 2 mal Drittanbietersperre einrichten für jede Nr. extra

    zokkr

    07.05.2017, 03:08 Antworten Zitieren #

    Gast: 2 Telefonverträge 2 sim also 2 mal Drittanbietersperre einrichten für jede Nr. extra

    hä? was?
    Eine Drittanbietersperre bedeutet, dass du keine gebührenpflichtigen Dienste über deine SIM-Karte bezahlen kannst! Dies hat den Hintergrund, dass manche Gratis-Apps betrügerischerweise bei Klick auf einen Banner oder über anderen Weg ein Abo abschließen. Mit einer Drittanbietersperre wird dies unterbunden.

    Und was genau soll man da jetzt deiner Meinung nach bei einer nicht entfernbaren Drittanbietersperre einrichten?

    Es hätte übrigens auch gereicht, einfach „drittanbietersperre“ bei Google einzugeben…

Hans99

06.05.2017, 22:32 Antworten Zitieren #

Tolle Sache, neue Spamnummer benötige ich auch 😬

JenniferJulie

07.05.2017, 09:13 Antworten Zitieren #

Echt gut. Amazon Gutscheine kann man immer gebrauchen

Piet

07.05.2017, 10:36 Antworten Zitieren #

Schade bin mit einem 2-Jahresvertrag bei klarmobil für 2,95€ monatlich bestens versorgt. Hatte ich auch hier gefunden.

InflatedStyle

07.05.2017, 16:36 Antworten Zitieren #

Nach kauf bekommst nochmal eine e Mail mit Anweisungen. Ist schon etwas komplex aber möglich. Generell ist zu beachten die Sim Karten nach 2 Monaten zu kündigen da sonst kosten auf ein zu kommen können. Vorher darf man nicht kündigen da sonst kein recht auf Prämie besteht

zonk

10.05.2017, 06:40 Antworten Zitieren #

Achtung kauft NICHT bei SCHUBERT IT! Der versendet seit Neuestem keine Gutscheine und fordert auch noch eine Ausweiskopie, was jeglicher Grundlage entbehrt. Alle anderen Anbieter fordern keinen Ausweis und auch keine Weiterleitung der Bestätigungs-E-Mails von Callmobile. Bei Kovac reicht es bspw. aus, die registrierten Handynummern mitzuteilen.

InflatedStyle

10.05.2017, 13:12 Antworten Zitieren #

@zonk: also vor einem Jahr hatte ich so eine Aktion schon mal genutzt. War ein anderer Anbieter und dieser hat auch eine Weiterleitung der Willkommen’s E Mail verlangt. Und Ausweis Kopie kann muss aber nicht erfolgen laut denen. Mich würde interessieren wie du darauf kommst das die keine Gutscheine versenden.

zonk

11.05.2017, 03:07 Antworten Zitieren #

Ich habe das schon oft durchlaufen und immer bei Bender oder bei Kovac bestellt. Letzterer ist aus meiner Erfahrung am besten. ABER nur SCHUBERT NÖTIGT einen zu einer Ausweiskopie und wenn man schon SMS von der neuen Nr. versenden muss, wozu Weiterleitung der Willkommens-E-Mails? Es ist nervig und für 14 EUR gebe ich doch meinen Ausweis nicht her. NIE WIEDER SCHUBERT, der will keine Gutscheine versenden.

InflatedStyle

11.05.2017, 06:34 Antworten Zitieren #

@zonk: respektiere deine Meinung, aber das die keine Gutscheine verschicken ist somit doch eine Falschaussage. Die Bedingungen sind nur bescheiden.

InflatedStyle

15.05.2017, 18:32 Antworten Zitieren #

@zonk: habe soeben meine Gutscheine erhalten ohne Ausweißkopie usw.

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)