WLAN-Steckdose, App, komp. mit Amazon Alexa & Google Assistant für 4,90 € (+VSK 4,90 €) statt 11,90 € (+VSK 1,95 €)

nx4491_13

9,80€ 13,85€

Home Control wird immer ausgereifter und langsam auch bezahlbar. Da viele Geräte heute keinen Ausschalter mehr haben verbrauchen sie trotzdem Strom. Bei mehreren Geräten im Haus merkt man das dann doch an der Jahresabrechnung. Also die Geräte ganz vom Strom trennen. Stecker ziehen ist eine Variante aber unbequem. Funksteckdose ist eine sehr preiswerte Alternative. Die bequemste Variante ist die Steckdosen auf Zuruf vom Netz zu nehmen. Dank Alexa und Google Assistant sowie Siri kehrt das langsam in unseren Alltag ein.

Pearl hat für Einsteiger heute ein gutes Angebot. für 4,90 € bekommt Ihr die WLAN-Steckdose, App, komp. mit Amazon Alexa & Google Assistant, 16 A. Wenn Ihr nichts weiter kauft müßt Ihr die die VSK übernehmen von 4,90 €. Wer gleich richtig loslegen will, der nimmt dieses Angebot + 3er-Set WLAN-Steckdosen, Amazon Alexa & Google Assistant komp., 16 A für 33,90 € (https://www.pearl.de/a-NX4541-3103.shtml). Sind dann 4 Steckdosen für 43,90 € inkl. VSK.

Hier die genaue Beschreibung von Pearl:

Kontrollieren Sie Elektrogeräte jetzt vom Sofa aus! Legen Sie einfach die Beine hoch: Beleuchtung und mehr steuern Sie bequem per Sprachbefehl oder App. So müssen Sie sich nicht mehr nach Schaltern bücken.

Schalten Sie per Sprachkommando: Mit wenigen Klicks in den jeweiligen Apps profitieren Sie vom Alexa Voice Service von Amazon und vom Google Assistant. Schon schalten Sie die Steckdose mit wenigen Worten ein und aus.

Gehen Sie unterwegs auf Nummer sicher: Prüfen Sie per App z.B., ob alles ausgeschaltet ist. Und genießen Sie Ihren Urlaub sorgenfrei!

Schrecken Sie Einbrecher ab: Simulieren Sie nahezu jederzeit Ihre Anwesenheit zu Hause. Stellen Sie per App verschiedene Zeiten ein, an denen z.B. verbundene Lampen automatisch an- und ausgehen. Oder aktivieren Sie die Steckdose ganz spontan.

  • Kompakte WLAN-Steckdose SF-450.avs für Alexa Voice Service
  • WiFi-kompatibel: unterstützt WLAN-Standards IEEE 802.11b/g/n (2,4 GHz)
  • Kompatibel mit Alexa Voice Service von Amazon und Google Assistant: Steckdose per Echo, Echo Dot, Google Home und kompatiblen Lautsprecher per Sprachbefehl ein- und ausschalten
  • Zugriff von unterwegs: weltweite App-Steuerung per Internet
  • Kostenlose App für iOS und Android, erhältlich im App Store und bei Google Play: für Steuerung und Timer-Funktionen
  • Zeitschaltuhr-Funktion: automatische Aktivierung und Deaktivierung nach einstellbarem Zeitplan
  • Timer-Funktion bis max. 23 Stunden 55 Minuten Laufzeit: in 5-Minuten-Schritten einstellbarer Countdown schaltet die Steckdose automatisch aus
  • Abwesenheits-Modus: schalten Sie Lichter & Co. jederzeit ein und aus, täuscht Anwesenheit vor
  • IFTTT-kompatibel: zum Programmieren automatischer Aktionen nach bestimmten Ereignissen
  • Status-LED zeigt Verbindungsqualität
  • Einfache Bedienung
  • Steckdose belastbar bis 3.680 Watt / 16 A
  • Maße (ohne Stecker): 62 x 75 x 37 mm, Gewicht: 94 g
  • WLAN-Steckdose inklusive deutscher Anleitung
  • Werbevideo: https://youtu.be/1fuI5vLwBp0

Ich hoffe Euch stört das Logo nicht zu sehr (notfalls einen schönen Aufkleber drauf) und ich habe Euch ein gutes Angebot gemacht, Euer Tippi

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

sterni124

16.11.2018, 08:06 Zitieren #

Früher gabs das bereits mit Fernbedienungen, meine hab ich seit 10 Jahren. Heute gibt's Steckdosen mit Wlan die man über Sprache steuert. Den Mehrwert verstehe ich nicht.

Aber preislich interessanter als die Osram Teile

    Tippi

    16.11.2018, 08:57 Zitieren #

    @sterni124:
    Du brauchst die Fernbedienung nicht mehr suchen und kannst bequem liegenbleiben. In dieser Zeit nimmt Dein Fettpölsterchen zu. Das wäre ein "Mehrwert". 🤣🤣🤣

    Spaß beiseite. Mehrwert hin oder her. Der eine mag es so der andere anders. Sprachsteuerung ist nun mal im kommen. Und dies finde ich für die Fans der Sprachsteuerung ein interessantes Angebot.

fairtools

16.11.2018, 08:58 Zitieren #

Ich bin noch am überlegen, ob ich zugreife. Weiss aber noch nicht wo ich diese Steckdosen einsetzen könnte…

    Tippi

    16.11.2018, 09:27 Zitieren #

    @fairtools:
    Für Fernseher, Computeranlage inkl. Soundanlage, Standleuchte usw. Es gibt viele Möglichkeiten.

      gerda11

      16.11.2018, 11:01 Zitieren #

      @Tippi: @fairtools:
      Für Fernseher, Computeranlage inkl. Soundanlage, Standleuchte usw. Es gibt viele Möglichkeiten.

      Dafür habe ich noch schaltbare Steckdosen für 1,99€, ich habe da so meine Bedenken, alles dem WLAN zu überlassen – siehe unbeabsichtigte oder gar beabsichtigte Fremdsteuerung von außen durch dritte.

      Tippi

      16.11.2018, 11:18 Zitieren #

      @gerda11:
      Das ist der Grund, warum ich davon selber auch noch nichts kaufe.

      cl0wny

      16.11.2018, 12:49 Zitieren #

      @gerda11: Naja..dann nutzt Du zu Hause kein WLAN, nicht für Smartphone oder Playstation/XBox? Hmm.. wenn man seine Zentrale (also den Router) gut absichert und somit sein Netzwerk, kann man wieder ruhiger schlafen 🙂

angienbg

16.11.2018, 09:00 Zitieren #

Ich schockiere euch jetzt: ich habe nicht mal eine Fernbedienung. Muss aufstehen zum umschalten und lebe noch 🤣 trotzdem ein Plus für den Deal

    Tippi

    16.11.2018, 09:29 Zitieren #

    @angienbg:
    Respekt ! Das findet man selten. Heutzutage ist ja jede Bewegung gut für die Gesundheit und Beweglichkeit. Dafür bekommst Du von mir 10 Heartbeats 👍 😁😁

zugec

16.11.2018, 09:02 Zitieren #

Max. 1 Steckdose je Bestellung

    Tippi

    16.11.2018, 09:30 Zitieren #

    @zugec:
    Ja, das ist bei Pearl und den Gratisgeschenken so. Du kannst aber mehrere Bestellungen auslösen. Jedenfalls habe ich da mal bei einem Angebot gemacht.

angienbg

16.11.2018, 09:32 Zitieren #

@Tippi: danke danke 😍

sterni124

16.11.2018, 11:05 Zitieren #

bei dem Osram System finde ich es einfach unmöglich dass man dafür noch eine separate Steuerzentrale braucht.

__Gelöschter_Nutzer__

16.11.2018, 14:10 Zitieren #

@Tippi: die angienbg: hat aber nur zwei Sender zum Empfang – 🙀 📺 und 🐶 📺 😁, so siehts aus oben 😸 und darunter anderer Tierfilm, jetzt weißte warum die keine Fernbedienung braucht 😎

Kommentarbild von __Gelöschter_Nutzer__

__Gelöschter_Nutzer__

16.11.2018, 14:12 Zitieren #

Nachtrag sie liest aber alles, schaut ohne Ton, ist halt der Meinung Lesen Bildet 😳

__Gelöschter_Nutzer__

16.11.2018, 14:14 Zitieren #

Jetzt schaut sie gerade Bildungs – Fernsehen an 😄die @angienbg

steinbrei

16.11.2018, 15:29 Zitieren #

@sterni124: du brauchst die Fernbedienung nicht mehr zu suchen.

steinbrei

16.11.2018, 15:35 Zitieren #

@Tippi: man muss also nicht mehr soviel essen weil man sich weniger bewegen muss. Das schont die Umwelt weil weniger Nahrungsmittel angebaut werden müssen.

Courtois

16.11.2018, 19:39 Zitieren #

@Tippi: Die Steckdose schaltet zwar Geräte ab, aber sie braucht selber Strom und das dauernd, damit sie die WLAN-Signale empfangen kann. Man sollte also die Steckdose bei Nichtgebrauch abziehen, und zwar von Hand!

Courtois

16.11.2018, 19:53 Zitieren #

@Tippi: Eigentlich gehört der Eigenstromverbrauch ganz oben in die technischen Daten, damit man abschätzen kann, ob das ganze zur Reduzierung des Stromverbrauchs überhaupt Sinn macht. Womöglich braucht der Stecker mehr Strom als die zu schaltende LED-Lampe.

    Tippi

    16.11.2018, 20:09 Zitieren #

    @Courtois:
    Wenn ich die Daten hätte, dann hätte ich sie mit angegeben. Ich kann nur das angeben, was der Anbieter bereitstellt.

    Da gebe ich Dir recht. Auch die Stecksose verbraucht Strom. Aber bestimmt nicht mehr als ein Fernseher. Aber das kann ich mit Gewißheit nicht sagen. Die beste Variante ist natürlich den Stecker ziehen. Aber mach das mal mit Fernseher, PC, Stehlampe, Drucker usw. Da ist ja fast die Nacht zu Ende bevor man fertig ist. 🤣🤣🤣

Kommentar verfassen