Vodafone

Vodafone CallYa: 3GB LTE + Allnet-Flat + SMS-Flat + 200 Min/SMS für 9,99€ – monatlich kündbar (Prepaid)

vodafone-callya-sim-karte-sq
Update Neu und deutlich besser: Die Callya Freikarte gibt’s jetzt mit 3GB LTE (statt vorher 2,5GB), und außerdem mit Allnet-Flat, SMS-Flat und zusätzlich 200 Min/SMS ins (!) EU-Ausland!

Vodafone Tarif Special:

  • 2,5GB 3GB LTE Datenvolumen *neu*
    • Speed: 500 Mbit/s, 4G LTE Highspeed
  • Allnet-Flat Telefonie in alle dt. Netze *neu*
  • SMS-Flat *neu*
  • 200 Minuten/SMS ins EU-Ausland *neu*
  • EU-Roaming inklusive
  • Rufnummermitnahme: 10€ Guthaben
  • Einmaliger Anschlusspreis: 0,00€ 

Für 9,99 Euro pro 4 Wochen (nicht pro Monat) – ohne Vertrag oder Mindestlaufzeit.

Zitat von der Seite:

Telefonieren, simsen und surfen ohne Vertragsbindung

Mit CallYa Prepaid gehst Du keine Vertragsbindung ein und hast keine feste Laufzeit. Du kannst aus verschiedenen Tarifen wählen und Dir das Angebot aussuchen, das am besten zu Deinem Telefonier- und Surfverhalten passt. Oder Du bezahlst einfach pro Minute, SMS und MB und nur das, was Du verbraucht hast.

Auch auf 4G / LTE Highspeed musst Du mit einem Prepaid Tarif nicht verzichten. Surf jetzt mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s in allen CallYa Prepaid Tarifen.

Der monatliche Basispreis für Deinen gewählten CallYa Prepaid Tarif bzw. die Kosten für die von Dir verbrauchten Einheiten für Telefonie, SMS und mobiles Internet werden von Deinem CallYa-Guthaben abgebucht. Du hast verschiedene Möglichkeiten, um neues Guthaben aufzuladen.

Kleingedrucktes:

Der CallYa Allnet Flat S kostet 9,99 Euro für 4 Wochen. Das Paket verlängert sich alle 4 Wochen. Bezahlung durch Guthaben. Mit 3 GB Highspeed fürs Surfen in Deutschland (danach bis zu 32 kbit/s) und im EU-Ausland. 4G|LTE Max: Durchschnitt laut Connect Test-Ausgabe 01/2020: 78,70 Mbit/s im Download und 29,7 Mbit/s im Upload in Großstädten (Walktest). Deine individuelle Bandbreite hängt unter anderem von Deinem Standort und der Anzahl gleichzeitiger Nutzer in Deiner Funkzelle ab. Dein eingesetztes Gerät muss außerdem die technischen Voraussetzungen haben, diese Bandbreiten zu unterstützen. Die Maximalwerte sind unter optimalen Bedingungen und derzeit an einzelnen Standorten in Deutschland verfügbar. 4G|LTE mit einer Geschwindigkeit von bis zu 500 Mbit/s im Download und bis zu 100 Mbit/s im Upload steht derzeit in über 200 Städten, eine Upload-Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s sogar in über 1.000 Städten zur Verfügung. (Stand Januar 2020). Eine Liste der Städte findest Du auf unserer Seite zur Netzabdeckung [Link auf Netzabdeckung: https://www.vodafone.de/hilfe/netzabdeckung.html ]. Dort und in der MeinVodafone-App bekommst Du auch Infos zum Netzausbau und zur Bandbreite vor Ort. Die optimierte Sprachqualität durch Telefonieren über VoLTE kann die Daten-Geschwindigkeit um bis zu 0,03 Mbit/s im Down- & Upload reduzieren.

Mit Flat für Standard-Gespräche und SMS im Inland und EU-Ausland. Außerdem 200 Inklusiv-Einheiten, flexibel nutzbar als Minuten oder SMS von Deutschland ins EU-Ausland. Gilt nicht fürs übrige Ausland, Rufumleitungen, Video-/Konferenzgespräche, Anrufe/ SMS zu Sondernummern, Premium-/Auskunfts-/Massenverkehrs-/Service- und Kurzwahldienste. Nach Aufbrauchen der Inklusiv-Einheiten oder wenn der Basispreis nicht abgebucht werden konnte gilt im Inland, im EU-Ausland und von Deutschland ins EU-Ausland: Datennutzung 0,03 EUR/MB, Standardgespräche 0,09 EUR/Min, SMS im Inland 0,09 EUR/SMS, SMS ins EU-Ausland 0,07 EUR/SMS. Im EU-Ausland inbegriffen sind alle EU-Länder sowie Großbritannien, Island, Liechtenstein und Norwegen. Gespräche ins übrige Ausland laut Preisliste [Link auf Preisliste: https://www.vodafone.de/privat/service/callya-verbindungen-ins-ausland.html ]. Eingehende Anrufe im EU-Ausland sind kostenlos. Der Anschluss, die SIM-Karte und der Versand sind kostenlos. Alle Preise inkl. MwSt.


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Falk333

26.01.2020, 05:33 #

meine Frau hat auch diesen Tarif.

seid 4 Jahren.
werden Tarifverbesserungen automatich für alle umgesetzt? (mehr min//Datenvolumen)

    Stephi

    26.01.2020, 11:40 # hilfreich

    @Falk333:
    Nein. Aber deine Frau kann jederzeit in den Tarif mit den besseren Konditionen wechseln.

baulimauli

01.03.2020, 09:52 #

Naja bei der Telekom 2 GB für 9.99 + 500MB in der App und 1GB für Magenta 1= 3.5GB für 9.99

    Stephi

    01.03.2020, 13:49 #

    @baulimauli:
    Deine Rechnung stimmt leider hinten und vorne nicht.
    1. 2 GB für 9,95€ stimmt
    2. Die 500 MB für die App-Nutzung gibt es nur einmalig, NICHT JEDEN MONAT
    3. Den Magenta 1 Vorteil bekommst du nur in Laufzeitverträgen ab 29,95€ Grundgebühr. In den Prepaid Tarifen also gar nicht und erst recht nicht in den günstigsten Tarifen.

niko530d

14.06.2020, 19:53 #

Rufnummer Mitnahme wird bei Vodafone mit mir 10€ angegeben, wie komme ich an die 25€ wie hier im Angebot angegeben

    Stephi

    14.06.2020, 20:14 # hilfreich

    @niko530d:
    Leider gar nicht mehr. Der Artikel ist schon über ein Jahr alt und die 25€ Bonus sind nicht mehr aktuell. Seit etwa 3 bis 4 Wochen gibt es bei Vodafone grundsätzlich nur noch 10€.

bd2610

15.06.2020, 18:58 #

Oh Mann. Kundenhotlines sind doch echt bei allen Anbietern gleich schlecht. Wollte mir doch heute ein Mitarbeiter der Vodafone Hotline erzählen, meine Karte sei deaktiviert worden, weil ich die drei Monate nicht genutzt hätte. Und das obwohl die Karte/der Prepaid-Tarif erst 5 Wochen alt ist und alle 28 Tage für 2,99€ eine Internetoption gebucht und genutzt wurde. "Aus Kulanz" wurde die Karte wieder reaktiviert, ich sollte in Zukunft darauf achten mindestens einmal in drei Monaten zu telefonieren oder zu SMSen. Auf Frage, ob er mir das schriftlich geben könnte, dass ich zusätzlich zur Internetnutzung auch noch telefonieren oder SMSen müsse, kam nur, er hätte mir das jetzt am Telefon gesagt, das würde reichen. Nicht mal eine Entschuldigung gab es für den öffentlichen Fehler von Vodafone.

Also anschließend im WhatsApp dasselbe gefragt, und siehe da.

Zitat: "Guten Tag. Herzlich willkommen beim Vodafone Messaging Team. Nun sprechen Sie mit einem Kundenberater. Gerne helfen wir Ihnen bei Ihrem Anliegen. Wenn einen Basispreis alle 28 Tage abgebucht wird, dann bleibt die Karte auch immer aktiv. Machen Sie sich darüber keine Gedanken."

Ach ne……

    baerenkurde

    27.09.2020, 00:08 #

    @bd2610:
    wir hatten vor einigen jahren zu vodafone gewechselt. Hatten nen neuen Festnetzvertrag und Internet. Drei Monate lang kein Telefon und kein Internet gehabt. Die wussten nicht woran es lag und es hat sie auch nicht gejuckt. Die Trottel hatten einfach nur das mitgelieferte Modem von der Zentrale aus deaktiviert und einfach so gelassen. Das Teile ging zwar an, aber wurde von deren Netzwerk nicht erkannt. Keiner konnte mir erklären, wie so was passieren konnte. Nie wieder.

      bd2610

      30.09.2020, 10:52 #

      @baerenkurde:
      Das sind Sachen, die dürfen einfach nicht passieren. Leider kommt es immer wieder vor. Ich finde es in solchen Fällen viel wichtiger, wie der Anbieter dann mit solchen Problemen umgeht. In deinem Fall wäre es das mindeste gewesen, die Monate ohne Empfang komplett keine Grundgebühr zu berechnen plus eine Entschädigung.

bd2610

15.06.2020, 18:59 #

Offensichtlich, nicht öffentlich

Kommentar verfassen