Vorbei

Vodafone CallYa Prepaid mit 55€ Gewinn: 9,99€ Kosten + 65€ Cashback (mit 1,5GB LTE + 200 Min/SMS) – Update!

check24-3

9,00€ 65,00€

Update Das Angebot ist leider nicht mehr zu haben.
Ziemlicher Knaller beim CallYa Special mit 1,5 GB LTE und 200 Min/SMS über Check24:

Es gibt bei einmalig 15€ Kosten (Aufladung für check24 Cashback):

  • 65€ Cashback direkt von Check24 (15€ Aufladung für Nachweis benötigt)
  • 40€ Guthaben von Vodafone bei Rufnummermitnahme (da entstehen aber auch 25-30€ Kosten beim alten Anbieter)
  • = 65€ Auszahlung + 40€ Guthaben

Von den 40€ für die Rufnummernmitnahme gehen sehr wahrscheinlich auch direkt 9,99€ für den ersten Monat ab.

Ohne Rufnummernmitnahme:

  • – 15€ Aufladung für Cashback, davon gehen 9,99 für den Tarif ab
  • + 65€ Cashback
  • = 50€ Gewinn

Die 4-Wochen-Prepaid-Laufzeit (9,99€ für 28 Tage) rechnet Check24 auf 1 Monat hoch (1 Monat = im Schnitt 30,4 Tage) und kommt mit 105€ Cashback + Guthaben auf 6,48€ pro Monat bei einer Laufzeit von 24 Monaten – was bei Prepaid natürlich Quatsch ist, aber immerhin zum Vergleich taugt. Allerdings beachtet check24 die Kosten für die Portierung vom alten Anbieter nicht, real sind es dann eher um die 7,50€ / Monat. Wer will, kann Prepaid natürlich auch jederzeit kündigen. Um die Aufladung von 15€ und die Bezahlung des ersten Monats CallYa Special wird man allerdings kaum herumkommen.

Kein Versand, keine Anschlussgebühren.

WICHTIG (Copy & Paste von Check24, steht aber nur auf der Übersichtsseite (!) https://www.check24.de/handytarife/vergleich/?select_contract=-1&data_included=0&minutes_included=all&tid2=topnavi&orderby=empfehlung_preis&network_tmobile=no&network_o2=no&network_eplus=no&lte=yes ):

  1. Den Cashback gibt es nur bei CHECK24 und nicht beim Anbieter.
  2. Senden Sie uns einfach eine Kopie Ihrer ersten Rechnung bis vier Wochen nach Rechnungsdatum an [email protected] oder per Rechnungs-Upload: https://www.check24.de/mobilfunk/service-ecke/cashback/upload/
  3. Sobald uns die Bestätigung vom Anbieter vorliegt, überweisen wir Ihnen den Cashback. Dies kann bis zu 16 Wochen dauern.

Update: Achtung, für den Bonus von Check24 muss ein Nachweis über eine Aufladung von 15€ gebracht werden. Siehe Kommentare – eine Wieder-Auszahlung dieser 15€ ist aber eventuell möglich. Die untenstehenden Gewinne verändern sich also etwas

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

Ganz frisch: Das ist bd1395s allererster User Deal!
Wer lieb ist und helfen mag, darf gerne Feedback und Verbesserungsvorschläge in den Kommentaren abgeben.

Maltemathik

23.05.2018, 21:50 Zitieren #

Ich find das da nicht 🙁

bowza

23.05.2018, 21:57 Zitieren #

Mal schauen ob das klappt, frage mich nur seit wann bekommt man bei Prepaid eine Rechnung?

    jai

    24.05.2018, 01:05 Zitieren #

    @bowza:

    Da du die Simkarte für 9,99 kaufst, gibt es dafür auch eine Rechnung. Im Laden würdest du ja auch einen Kassenbon dafür erhalten.

Black77

23.05.2018, 21:59 Zitieren #

Naja stellt sich natürlich die Frage, ob man das Cashback auch wirklich bekommt wenn man nach 1 monat wieder kündigt, oder ob man besser damit warten sollte bis das Cashback da ist. Immerhin steht da ja es dauert bis zu 16 Wochen nach der ersten Rechnung, das sind ja dann erst in 5 Monaten nach Vertragsbeginn

Freaky1986

23.05.2018, 21:59 Zitieren #

Hammer Angebot 👍

bd1395

23.05.2018, 22:03 Zitieren #

Ich glaube der link im Beitrag ist nicht ganz mobil-tauglich, kann das sein? Allgemein scheint es da mit der Direktverlinkung von Angeboten zu hapern. Kann ja gern jemand nachreichen.

Bei check24 kommt man ansonsten über den Preisvergleich von prepaid Tarifen dorthin. Nur Vodafone auswählen, LTE an, Inklusivminuten egal, 1 Monat Vertragslaufzeit, Daten min. 1GB. Dann sollte das der billigste, angezeigte Vertrag sein.

bd1395

23.05.2018, 22:09 Zitieren #

Neuer Versuch:

https://m.check24.de/handytarife/

Und dann siehe Screenshot…bringt bei mir den gewünschten Vertrag zuoberst, weil Top Angebot, eventuell muss man eben noch Netz und LTE filtern.

Kommentarbild von bd1395

Ganymed

23.05.2018, 22:37 Zitieren #

Bin mal gespannt, ob man das Cashback auch tatsächlich bekommt, wenn man nach 28 Tagen kündigt 😉

bowza

23.05.2018, 23:41 Zitieren #

Theoretisch muss man ja auch nicht kündigen. Es ist doch eine Prepaidkarte und wenn ich nichts auflade, kann doch auch nichts abgebucht werden, oder?!

Was ich wie gesagt interessanter finde ist, wo bekommt man die Rechnung, die man an Check24 schicken soll

    luiop

    24.05.2018, 00:16 Zitieren #

    @bowza:
    Wenn du nicht portierst, also keine 40 € drauf sind, hast du recht.

    Mache ich bei Congstar derzeit vorsichtshalber (0 Euro Guthaben, Option ungekündigt), da ich die Prepaidkarte nur 1 Monat brauchte, das Cashback aber erst nach 3 Monaten geprüft/gezahlt wird

    jai

    24.05.2018, 01:22 Zitieren #

    @bowza:
    Den CallYa Smartphone Special kann man nicht pausieren. Der wird immer 28 Tage im voraus berechnet.

    Wenn nicht genug Guthaben drauf ist, kann zwar nichts abgebucht werden, allerdings bweiß ich nicht, ob das 4 Monate lang funktioniert, ohne dass die Karte deaktiviert wird.

dietzendorf

24.05.2018, 00:21 Zitieren #

Super Deal, Danke. Bisher hat bei mir alles bei Check24 funktioniert seit Jahren. Da das Cashback direkt von Check24 kommt, braucht man also keine Bedenken dahingehend zu haben…
Ist eine mehrfachteilname irgendwie begrenzt? Finde hierzu garnix irgendwie und möchte nicht 10 bestellen und nur 1,2 oder 4 chashbacks bekommen 🙂

ThxJ

24.05.2018, 00:27 Zitieren # hilfreich

Tipp hinterher: Wenn man über die App geht, kann man sich noch mal 10€ zusätzlich holen

Kommentarbild von ThxJ

    jai

    24.05.2018, 00:45 Zitieren #

    @ThxJ:
    Wie kommt man danach an die 10 Euro? Muss man die für igendetwas von CHeck24 ausgeben oder zahlen sie die aus?

Kalle Kaufmann

24.05.2018, 00:42 Zitieren #

@ Dealersteller

Toller Deal

aber hier ist wohl noch Nachhilfe nötig 😉

Definition Gewinn: Erlös – Kosten
bedeutet bei Portierung: 65 + 40 – 9,99 – Kosten Portierung Altanbieter

=> 65 + 40 – 9,99 – 24,90 (oder mehr, anbieterabhängig) = 70,11 € Gewinn

bowza

24.05.2018, 08:39 Zitieren #

@dietzendorf
In den AGB steht keine Maximalanzahl.

Ich habe aber gerade versucht das 10 Mal zu bestellen und nach dem 5. hat Check24 alle storniert😉

„Sehr geehrter Herr xxx,

wir haben bereits die maximale Anzahl an Aufträgen für Sie übermittelt. Weitere Aufträge dürfen wir daher nicht mehr übermitteln. Ihre Bestellung wurde dementsprechend storniert.“

    nestlock

    24.05.2018, 10:37 Zitieren #

    @bowza:
    Hat Check24 alle die nach der 5. bestellung kamen storniert oder insgesamt alle Bestellungen?
    Hast du alle auf dieselbe Person bestellt?

flosso

24.05.2018, 10:55 Zitieren #

Ist bei diesem Deal PostIdent möglich? Bei Vodafone geht das, wenn man normal über die CallYa Website bestellt.

Maverick773

24.05.2018, 11:30 Zitieren #

Also prepaid müsste trotzdem hier monatlich kündbar sein, dies sollte man dann schriftlich tun, da Vodafone Sepa einzugsberechtigt ist bei diesem Tarif. Hier steht in der Beschreibung von DealDoktor nichts wie lange man für die Auszahlung die Karte aktiv halten muss. Richtlinie und Anweisung ist nur, Nachweis der ersten Rechnung an CHECK24 senden, das wars.

Goldikarotti

24.05.2018, 12:10 Zitieren #

Bitte bedenken:

Bei einem vergangenen Deal wurde ein Nachweis einer Erstaufladung über 15€ von Check24 verlangt.

Allerdings kann man sich diese auch nach der Kündigung wieder auszahlen lassen!

Schaut mal auf diese Links dazu:

https://forum.vodafone.de/t5/CallYa/Rest-CallYa-Guthaben-auszahlen-lassen/td-p/821315

https://www.vodafone.de/hilfe/prepaid/gueltigkeit.html#kann-ich-mir-mein-prepaid-guthaben-nach-vertragsende-auszahlen-lassen

Sollte die sich in der Vertragsabteilung erst mal doof stellen (was ich auch schon beim DSL erleben musste…), empfehle ich wenn man einen anderen Vertrag bei Vodafone hat, dieses von der nächsten Rechnung abziehen zu lassen.

Kommt man so immer noch nicht ans Ziel, so lohnt sich einfach der Satz:

" ich bitte um eine zeitnahe einvernehmliche Lösung meines Anliegens. Andernfalls behalte ich mir eine negative Bewertung auf Check 24 als Vermittler, bei Trustpilot, eine Beschwerde an die Verbraucherzentrale und Bundesnetzagentur vor.

MFG……"

LG aus Köln

bowza

24.05.2018, 12:16 Zitieren #

@nestlock die ersten 5 sind durchgegangen, alle weiteren wurden storniert.

Hatte alles auf mich bestellt.

nestlock

24.05.2018, 15:54 Zitieren #

@ DealDoktor

warum würde ein Screenshot von dem mit 40 € Portierungsguthaben gefüllten Callyakonto denn nicht ausreichen? Screenshot ist doch Screenshot, egal ob es sich um eine Selbstaufladung oder um ein mit 40 € gefülltes Callyakonto handellt, oder?

Abgesehen davon kann man Callya auch per Banküberweisung aufladen kann, so dass schon 5 Euro ausreichen würden. Den Screenshot dieser Überweisung (mit Wertstellungdatum) sendet man dann an Check24.

Terhorst94

24.05.2018, 18:22 Zitieren #

Bei mir ist nur eine Bestellunge durchgegangen, die anderen 4 wurden storniert.

Lule5

24.05.2018, 19:41 Zitieren #

Achtung! Am Ende der Bestellung steht ist unten ein Cashback von 25 Euro angegeben. Obwohl oben noch 65 Euro steht. Da bekommt man wohl nicht mehr raus als die Kosten incl. Aufladung.

Maverick773

24.05.2018, 20:41 Zitieren #

@Lule5 In der Bestellung steht ganz normal wie in der Beschreibung beschrieben, 65€ Cashback. Des Weiteren: Von einer Verpflichtung von 25€ Aufladung als Auflage steht nirgends, weder bei DealDoktor als auch bei Cgeck24

Maverick773

24.05.2018, 20:42 Zitieren #

Anbei der Nachweis bei Bestellung über 65€ Cashback

Lule5

24.05.2018, 21:52 Zitieren #

@Maverick773: bei "überprüfen sie ihre Daten" stand bei mir Plötzlich nur noch 25 Euro Cashback und 40 Euro für die Portierung der Rufnummer.

Agata

24.05.2018, 21:55 Zitieren #

Werden jetzt die 9,99€ vom Konto abgebucht oder erhält man die simkarte und muss dann im Voda Shop bzw andere Möglichkeiten der Aufladung 15€ aktiv aufladen? Verstehe nicht ganz die Aufbereitung von dealdoktor:

Ohne Rufnummernmitnahme:

– 15€ Aufladung für Cashback, davon gehen 9,99 für den Tarif ab

+ 65€ Cashback

= 50€ Gewinn

InflatedStyle

24.05.2018, 22:45 Zitieren #

Scheint wohl auf 25 Euro gesunken zu sein. Steht jedenfalls nur noch dieser Betrag dabei als Cash Back

Lule5

25.05.2018, 06:43 Zitieren #

@InflatedStyle: sag ich doch. Am Anfag der Bestellung stand bei mir noch 65 Euro. Beim Überprüfen der Bestellung war nur noch 25 angegeben. Da hab ich lieber nicht bestellt. Vielleicht war die ganze Aktion auch ein Fehler oder Check 24 hat sie nur grade beendet als ich im Bestellvorgang war weil sie ausverkauft war. Viel Glück denen die vorher bestellt haben.

killakuh

25.05.2018, 07:37 Zitieren #

Ist nicht mehr aktuell, da nur noch 25,00 € Cashback

Auch wenn es trotzdem nicht schlechtes Angebot ist, jedoch auf 32 KBit gedrosselt kann man es auch sein lassen..,

Patrizzel

29.05.2018, 11:47 Zitieren #

Online kann man auch zweimal fünf Euro aufladen

Patrizzel

30.05.2018, 08:45 Zitieren #

Nach Überprüfung (u.a. fristgemäße Einsendung, erste Rechnung, Abschluss über CHECK24) und Freigabe durch Vodafone erhalten Sie den Cashback in Höhe von 65,00 € auf das bei Bestellung angegebene Konto ausgezahlt.

Bitte beachten Sie, dass uns die Freigabe durch Vodafone noch nicht vorliegt und ggf. bis zu 16 Wochen nach Aktivierung Ihres Vertrages dauern kann. Sollte der Auftrag durch Vodafone storniert werden, besteht kein Anspruch auf den Cashback.

16 Wochen….

    jai

    30.05.2018, 16:48 Zitieren #

    @Patrizzel:
    16 Wochen standen aber damals dabei. Darum hatte ich auch gezögert, da ich mir nicht sicher war, on es für mich sinnvoll ist, meine Hauptrufnummer solange dort zu lasse.

    Aber danke für die Info mit der Auszahlung des Cb. auf ein Konto.

    Noch eine Info: CallYa kann man auch per Überweisung aufladen – beliebige Beträge! Den aufgeladenen Betrag sieht man dann natürlich auch in der App, auch wenn es nur 1 Cent sein sollte. Check24 reicht das, schrieben sie mir, da es ja nur um den Nachweis geht. Das Tarifentgelt von 9,99 € müßt ihr natürlich aufladen, falls ihr nicht portiert. Ich zahle es von den 40 € Portierungsguthaben.

Ganymed

09.06.2018, 10:47 Zitieren #

Verlängert sich der Tarif automatisch, sobald wieder 9,98€ auf der Karte sind?

Kommentar verfassen