Telekom DSL Tarife mit bis zu 280€ Cashback

DSL
Update Es gibt wieder eine Cashback Aktion bei handyflash.

Zum Schwarzen Freitag hat Handyflash einen Telekom DSL-Sale für Neukunden gestartet: Ihr erhaltet bis zu 280€ Cashback.

Denkt daran, den Vertrag fristgerecht zum Vertragsende zu kündigen, da ihr ab dem 25. Monat die regulären Gebühren zahlen müsstet.

MagentaZuhause S Tarifleistungen:

  • Surfen: Daten-Flatrate (Mit bis zu 16 MBit/s)
  • Telefonieren: Festnetz Flatrate
  • Magenta Cloud: 25 GB Online-Speicher
  • WLAN TO GO
  • Vertragslaufzeit: 24 Monate

Rechnung zum Tarif MagentaZuhause S

  • 658,80€ Grundgebühr (1.-12. Monat 19,95€ 13.-24. Monat 34,95€)
  • 69,95€ Anschlussgebühr
  • -200€ Cashback
  • = 528,75€ = 22,03€ / Monat

MagentaZuhause M Tarifleistungen:

  • Surfen: Daten-Flatrate (Mit bis zu 50 MBit/s)
  • Telefonieren: Festnetz Flatrate
  • Magenta Cloud: 25 GB Online-Speicher
  • WLAN TO GO
  • Vertragslaufzeit: 24 Monate

Rechnung zum Tarif MagentaZuhause M:

  • 718,80€ Grundgebühr (1.-12. Monat 19,95€ 13.-24. Monat 39,95€)
  • 69,95€ Anschlussgebühr
  • -280€ Cashback
  • = 508,75€ = 21,20€ / Monat

MagentaZuhause LTarifleistungen:

  • Surfen: Daten-Flatrate (Mit bis zu 100 MBit/s)
  • Telefonieren: Festnetz Flatrate
  • Magenta Cloud: 25 GB Online-Speicher
  • WLAN TO GO
  • Vertragslaufzeit: 24 Monate

Rechnung zum Tarif MagentaZuhause L:

  • 778,80€ Grundgebühr (1.-12. Monat 19,95€ 13.-24. Monat 44,95€)
  • 69,95€ Anschlussgebühr
  • -280€ Cashback
  • = 256,75€ = 23,69€ / Monat

(hochgeholt und vom Doc aktualisiert)


Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

kelda

05.10.2017, 22:25 Zitieren #

Ist hierbei eine Buchung für einen späteren Zeitraum möglich? Beispielsweise zum Anfang November? 🙂

Peanuts

05.10.2017, 22:32 Zitieren #

@kelda:
Nichts zu danken 😉

MPK

08.10.2017, 06:34 Zitieren #

@Tippi: zu teuer? Bei uns bekomme ich sonst keine 50 Mbit für unter 19€

MPK

08.10.2017, 06:36 Zitieren #

Zum Tarif wlan to go erfordert die Freigabe des eigenen Netzwerkes über ein kompatiblen Router. Ist aktuell aber wohl nur der tcom Router.

Goldikarotti

24.10.2017, 01:28 Zitieren #

Gerätemiete beachten!

    Tim1234

    24.11.2017, 22:14 Zitieren #

    @Goldikarotti:
    Braucht man den Router unbedingt? Oder funktioniert das ganze auch mit einem anderen Telekom Router bsp. Speedport W502V?

Luther988

24.11.2017, 19:28 Zitieren #

Kommt ja gut, wenn Telecolumbus/Pyur seit WochEN Bescheidene Störungen hat 😠😤😖

Tim1234

24.11.2017, 20:33 Zitieren #

Geht das auch wenn man bereits Telekom Kunde ist jetzt zum Dezember kündigt und dann ab Januar den neuen Vertrag abschließt?

Danke

    Dustin93

    25.11.2017, 09:30 Zitieren #

    @Tim1234:
    So direkt nicht. Du müsstest erstmal zu einem Anbieter ohne MVLZ gehen(z.B. o2 bei obocom gratis die ersten Monate) und dann von dem zur Telekom wechseln. Sonst gilt eine 3 Monatssperre. Bzw bist du so lange kein Neukunde und erhälst somit die ganzen Boni dann nicht… Als Wechsler ist gilt diese Sperre inoffiziell nicht mehr..

    LG

hakkespike

24.11.2017, 21:21 Zitieren #

@Luther988: keinerlei Probleme.. Noch nie gehabt in den letzten 4 Jahren.. Bei unitymedia habe ich jedes Quartal Störungen gehabt.

Terhorst94

24.11.2017, 21:29 Zitieren #

mit magenta eins kombinierbar? sprich wenn ein mobilfunkvertrag schon besteht?

    Dustin93

    25.11.2017, 09:33 Zitieren #

    @Terhorst94:
    Ja. Muss man dann in der Bestellung angeben (so war's über Nicotel bei mir!)

    LG

    Dustin93

    25.11.2017, 09:35 Zitieren #

    @Terhorst94:
    Ja. In der Bestellung die berechtigte Rufnummer angeben (diese muss aber direkt bei Telekom kein MD sein bzw einen passenden Tarif haben!)

willi326

12.12.2017, 01:03 Zitieren #

Noch ein Anbieter der von den Eingemeindungen nichts mitbekommen hat.Da Verfügbarkeit nur über PLZ und nicht über Vorwahl wird Ort nicht gefunden!

Kommentar verfassen