Star Trek: Enterprise Box Set Blu-ray für 36,29€

36,29€ 66,99€

Hallo,

bei Zavvi gibt es momentan das Star Trek: Enterprise Box Set Blu-ray für 36,29€ inklusive Versand.

Im PVG liegen die Scheiben bei 66,99€.

Natürlich inklusive der deutschen Tonspur.

Star Trek Enterprise – Season 1 Wir befinden uns im Jahr 2151. Beinahe ein Jahrhundert ist vergangen seit Zefram Cochrane 2063 durch den ersten Warpflug die Erde auf der galaktischen Karte markiert hat und den ersten Kontakt mit der vulkanischen Rasse hergestellt hat. Währenddessen hat sich das Raumfahrtprogramm der Erde nur langsam weiterentwickelt. Trotz der unglaublichen Pionierarbeit von Cochrane und seinem Mitarbeiter Henry Archer, ein Schiff mit einem Warp 5 Antrieb zu entwickeln, werden die Anstrengungen der Menschen von den Vulkaniern gedrosselt, mit der Absicht die Menschheit zu „schützen“. Captain Jonathan Archer, der Sohn von Warp-Technik-Pionier Henry wird zunehmend ungeduldiger angesichts der schleppenden Entwicklungspolitik der Sternenflotte. Er sucht einen Vorwand, eine Mannschaft zusammenzustellen und das neue Raumschiff „Enterprise“ endlich hinaus in den Weltraum zu fliegen. Als ein klingonischer Pilot, verfolgt von Aliens auf einer Farm in Broken Bow, Oklahoma, abstürzt, ergreift Archer die Chance eine Mission ins All zu starten. Ursprünglich nur mit dem Auftrag, einen Alien zu seinem Volk zurück zu bringen, wird Archers Botengang eine weitaus größere Mission werden: „Um neues Leben zu finden und neue Zivilisationen. Dorthin zu gehen, wo noch nie ein Mensch zuvor gewesen ist.“

Star Trek Enterprise – Season 2 Wir befinden uns im Jahr 2152. In einem kurzen Jahr hat Jonathan Archer, der Captain des Raumschiffs „Enterprise NX-01“, sich und seiner Crew einen Namen gemacht, sowohl bei seinen Sternenflotten-Vorgesetzten, als auch – möglicherweise aber weniger vorteilhaft – bei den außerirdischen Nachbarn der Menschheit. Die Vulkanier waren lang argwöhnisch wegen des unvorhersagbaren Verhaltens der menschlichen Rasse und ihre Ängste scheinen immer mehr gerechtfertigt, nicht zuletzt, weil sie den aggressiven Andorianern geholfen haben einen vulkanischen Spionageposten zu entblößen, der als Kloster getarnt gewesen war: Der Captain und sein erster Offizier wurden von andorianischen Truppen unterstützt, die erfolgreich waren, wo vulkanische Offiziere versagten. Das Sternenflottenschiff steht auch im Verdacht Vulkanier beherbergt zu haben, die eine von der Gesellschaft höchst missbilligte Handlung durchführen: Gedankenverschmelzung. Die Zukunft von Archers vulkanischem Wissenschaftlichoffizier T’Pol wird vom vulkanischen Oberkommando geprüft. Trotz der Rettung und Rückkehr eines klingonischen Kriegers nach dem Broken Bow-Vorfall, werden Archers anschließende Versuche ein verlorenes Klingonenschiff zu retten als unehrenhaft angesehen: Der klingonische Standpunkt gegenüber dem Captain ist unklar: Seit seinen anfänglichen Umgang mit Silk, wird Archer von den Suliban als Gefahr sowohl für sie, als auch für ihre schattenhaften zeitreisenden Alien-Verschwörer aus der fernen Zukunft angesehen. Auch ein Mitglied von Archers Crew entblößt sich als Agent, der 900 Jahre aus der Zukunft stammen und dessen Handlungen die Suliban zum agieren brachten. Als auch noch das Shuttle von „Enterprise“-Offizier Reed eine Explosion verursacht, die alle Kolonisten auf einem Planeten tötet, ergreifen die Vulkanier die Chance Archer zurückzurufen. Unglücklicherweise ist der Captain im 31. Jahrhundert gefangen, während das Schiff von den Suliban angegriffen wird, die die Crew töten wollen, wenn Archer ihnen nicht ausgeliefert wird.

Star Trek Enterprise – Season 3 Wir befinden uns im Jahr 2153. Es ist das dritte Jahr der „Enterprise NX-01“, unseren Nachbarn, den Vulkaniern bleiben die Aktivitäten der Menschen suspekt. Obwohl uns die Andorianer neidisch Respekt zollen, trägt das wenig dazu bei unsere Beziehungen zu den Vulkaniern zu verbessern, die das blauhäutige, militaristische Volk verachten. Die klingonischen Beziehungen sind weiterhin angespannt, da Sternenflotten-Capitain Jonathan Archer wieder einmal die klingonische Ehre herausgefordert hat, nachdem er zu einer lebenslangen Haftstrafe in den Dilithium-Minen auf Rura Penthe verurteilt wurde. Archers folgende Flucht hat nicht zur Verbesserung der klingonisch-menschlichen Beziehungen beigetragen. Doch während diese politische Landschaft schon zur Gewohnheit geworden ist, haben die Erfahrungen der Crew auch einen signifikanten Einfluss auf sie selbst. Der immer nach am Pa’nar Syndrom erkrankte vulkanische Wissenschaftsoffizier T’Pol kämpft darum ihre Gefühle unter Verschluss zu halten, besonders die gegenüber ihren Mit-Offizieren. Trip Tucker muss sich mit männlicher Schwangerschaft auseinandersetzen, Nahtod-Erfahrungen und zahlreiche technische Katastrophen haben ihn möglicherweise zu einem der besten Ingenieure der Sternenflotte geschliffen, und geben ihm das Selbstbewusstsein, seine Meinung kund zu tun, sogar wenn Diplomatie vielleicht die bessere Lösung gewesen wäre. Jonathan Archer hat sich als ein standhafter und fähiger Kommandant etabliert, der nicht davor zurückschreckt alles zu tun, was zum Gelingen einer Mission getan werden muss. Sogar wenn das die Beteiligung von Leiden, Kampf und Diebstahl bedeutet. Wenn also im April 2153 eine Alien-Sonde einen Angriff auf die Erde entfesselt – einen Graben von Florida bis Venezuela schneidet und damit 7 Millionen Menschen tötet – gibt es nur eine Crew für die Aufgabe, die Angreifer zu finden. Die Jagd beginnt…

Star Trek Enterprise – Season 4 Wir befinden uns im Jahr 2154. Nachdem sie die Erde vor der totalen Zerstörung durch die Superwaffe der Xindi gerettet haben, werden Jonathan Archer und das Raumschiff „Enterprise NX-01“ in eine alternative Version von 1944 zurückversetzt, in der die Nazibewegung deutsche Truppen auf amerikanischen Boden gebracht hat. Unglücklicherweise für alle, da sie bei den vorangegangen Ereignissen getrennt wurden, sind sich weder Archer noch der Rest der „Enterprise“-Besatzung der Existenz der anderen bewusst. Der temporale kalte Krieg beginnt quer durch die Zeit zu wüten, was auch das Ringen zwischen den schattenhaften Meistern der Suliban und dem Team von Agenten, das auch Daniels beinhaltet, verstärkt. In der normalen Zeitlinie schreitet die Politik im Alpha-Quadranten voran wie immer; mit den Vulkaniern und den Andorianern in einem Zustand des Beinahe-Krieges, Andorianer und Tellariten in einem permanenten Gezanke und menschlich-vulkanischen Beziehungen, die bis zu einem Punkt gespannt sind, dass ein einzelner Vorfall desaströse Folgen haben könnte. Die Romulaner bleiben verdächtig unbeteiligt. An Bord der „Enterprise“ scheint Trip und T’Pols Beziehung eine neue Ebene zu erreichen, obwohl T’Pol unfreiwillig mit ihrem vulkanischen Verlobten Koss verlobt bleibt. Einige Außenstände bleiben unbeglichen, wie Archer und seine Crew auf ihrem Weg zurück zur Erde, und T’Pol sicherlich auf ihrem Weg zu ihrem Heimatplaneten Vulkan finden werden… Die Geschichte entfaltet sich…

Zertifikat:

  • 12

Schauspieler:

  • Scott Bakula,
  • Anthony Montgomery,
  • Dominic Keating,
  • John Billingsley,
  • Jolene Blalock

Region:

  • Free

Anzahl von Disks:

  • 24

Sprache:

  • English

Dubbing Languages:

  • Star Trek: Enterprise – Season One

    • French
    • German
    • Italian
    • Japanese
    • Spanish

    Star Trek: Enterprise – Season Two

    • French
    • German
    • Italian
    • Japanese
    • Spanish

    Star Trek: Enterprise – Season Three

    • French
    • German
    • Japanese

    Star Trek: Enterprise – Season Four

    • French
    • German
    • Japanese

Untertitel Sprache:

  • Star Trek: Enterprise

    Season One: English SDH, French, Spanish, Japanese, German, Danish, Dutch, Finnish, Italian, Norwegian, Swedish

    Star Trek: Enterprise

    Season Two: English SDH, French, Spanish, Japanese, German, Danish, Dutch, Finnish, Italian, Norwegian, Swedish

    Star Trek: Enterprise

    Season Three: English SDH, French, Japanese, German, Dutch

    Star Trek: Enterprise

    Season Four: English SDH, French, Japanese, German, Dutch

Serien:

  • Star Trek

Run Time:

  • 4410 mins approx.

Studio:

  • Paramount Home Entertainment
80.000+ begeisterte Leser

Du willst keine Gratisartikel mehr verpassen?

Jetzt E-Mailadresse eintragen (kostenlos und jederzeit abmeldbar)

DealDoktor
Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)