Siemens A+++ Kühl-/Gefrierkombi

siemens-a-kuehl-gefrierkombi

499,00€ 575,00€

Bei Ebay gibt es grade ein richtig gutes Angebot für einen Kühlschrank mit Gefrierkombination von Siemens. Ich habe heute mal schnell alle Details in einer Liste zusammengefasst. Der Kühlschrank hat EEK A+++ und ist somit sehr Stromsparend, die anderen Specs:

Haupteigenschaften
• Typ Gefrierschrank unten
• Gesamtvolumen 336 L
• Aufstellung Freistehend

Abmessungen
• Gefriervolumen 92 L
• Gesamtbreite 59.94 cm
• Gesamttiefe 65.02 cm
• Gesamthöhe 200.91 cm

Sonstiges
• Abtauautomatik
• Einlegeböden / Fächer für Frischkost
• 1 Gemüsefach (Feuchtigkeitsregulierung),
• Eierfach
• Material der Einlegeböden Glas
• Außenfarbe Silber

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

steinbrei

19.01.2017, 17:49 Antworten Zitieren #

Der Kühlschrank ist gut, es allerdings nur die Low-Forst-Variante.

Ergänzung zum Deal:

Der Preis ist inkl. Versand.
Händler ist Redcoon, der das Gerät für 549 Euro im eigenen Online-Shop verkauft.
Nächster Vergleichspreis inkl. Versandkosten lt. Idealo ca 477 Euro
Bewertung bei Amazon 4,4 Sterne von 5
Der Kühlschrank hat eine coolBox – die Fisch und Fleisch bis zu 2x länger frisch hält.

Mein persönlicher Tipp: die NoFrost-Version. Das erspart das Abtauen und funktioniert tatsächlich.
Was sich in jedem Fall lohnt ist der niedrige Energieverbrauch A+++, durch den sich die Mehrkosten innerhalb kurzer Zeit rechnen.

prof

19.01.2017, 21:14 Antworten Zitieren #

Die Sache mit dem NoFrost kann ich leider nicht bestätigen, ich hab den ehemals größten Eintürer-Bruder von dem Gerät (vor ein paar Jahren gabs noch keine iQ Bezeichnung bei den Kühlschränken, da hießen die Hi-End Dinger „Excellence“ 😉 ) und der hat immer eine fette Eisplatte drin. Außer natürlich NoFrost soll bedeuten, dass das Gefrierfach alle paar Monate mal von selbst auftaut und man viel Ware wegschmeißen darf — dieses „Feature“ hat unser Modell nämlich durchaus, aber da würden wir lieber drauf verzichten. 😉

Babsbabs

19.01.2017, 21:36 Antworten Zitieren #

Ich habe noch niemals wegen der NoFrost-Funktion irgendwas wegwerfen müssen (Liebherr).
Den niedrigen Energieverbrauch bezahlt man leider oft mit kaum Volumen, weil der Schrank dann massig
Dämmung drin hat.

19.01.2017, 21:48 Antworten Zitieren #

Traue mich auch, etwas beizutragen. Siemens no-Frost funktioniert bei mir seit 5 Jahren ohne Abtauen, ohne das etwas auftaut.

prof

26.01.2017, 10:32 Antworten Zitieren #

Da scheinbar der Scherz nicht verstanden wurde: NoFrost funktioniert hier nicht, das Gefrierfach vereist ohne Ende. Aber es gibt wohl ein Anderes Problem (welches durch den Service mehrmals nicht behoben werden konnte), welches dazu führt, dass das Gerät alle paar Monate mal die Gefrierfunktion einstellt was sich dann erst relativ spät (sprich: wenn die Ware schon fast aufgetaut ist) durch Einsetzen des Temperaturalarms bemerkbar macht; machmal hilft für eine halbe Stunde stromlos machen, aber ich hab schon Waren im Wert von hunderten Euro dadurch verloren…

Bei meinem nächsten Gerät ist eine permanente Ist-Temperaturanzeige absolute Pflicht, meiner hier zeigt nur Soll-Temperatur(en) an und die Ist-Temperatur ausschließlich beim Löschen (also nach dem Auslösen) der Temperaturwarnung.

26.01.2017, 10:39 Antworten Zitieren #

@prof: Probier doch das hier. Hat mir schon mehrfach geholfen.
https://www.amazon.de/dp/B01C84GRN4?psc=1

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.