Sharp LC-50Ui7222E 50″ 4K Smart TV mit HDR & Triple Tuner für 299€ (statt 359€)

Tipp Dieser Deal ist älter als ein Jahr und daher ggf. nicht mehr aktuell. Wenn du solche Schnäppchen nicht mehr verpassen willst, kannst du dir in der DealDoktor App einfach einen persönlichen Deal-Alarm für deine Stichwörter & Suchbegriffe einstellen!

► DealDoktor App GRATIS downloaden ◄

Um immer auf dem Laufenden zu bleiben, kannst du ansonsten auch den Newsletter abonnieren, DealDoktor auf Facebook liken oder auf Instagram folgen.

Sharp LC-50Ui7222E

299,00€ 359,00€

Grüßt euch,

Bei 0815.eu erhaltet ihr momentan den Sharp LC-50Ui7222E 50″ 4K Smart TV mit HDR & Triple Tuner für 299€ versandkostenfrei.

Im Vergleich zahlt ihr woanders immer noch rund 359€, so dass ihr hier gute 60€ sparen könnt.

Bewertungen findet man bei Real, wo die Kunden 4 von 5 möglichen Sternen vergeben.

Also ich finde für ein 50 Zoller ist der Preis super, und schlagt ihr zu?

Diagonale 50″/​127cm
Auflösung 3840×2160
Panel LCD, LED (Edge-lit)
HDR ja
Bildwiederholfrequenz 400Hz (interpoliert)
Kontrast 1.000000:1 (dynamisch)
3D nein
Tuner 1x DVB-C/​-T/​-T2/​-S/​-S2 HEVC (H.265)
Video-Anschlüsse 3x HDMI 2.0, 1x SCART, Komponenten (YPbPr)
Audio-Anschlüsse Digital Audio Out (1x optisch), 1x Kopfhörer (3.5mm)
Weitere Anschlüsse 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, LAN, 1x CI+ 1.3, Cardreader (SD)
Wireless WLAN, Miracast
Betriebssystem Aquos Net+
Wiedergabe HEVC, MKV, AVI
Audio-Decoder Dolby Digital, Dolby Digital Plus, DTS
Audio-Gesamtleistung 20W (2x 10W)
Energieeffizienzklasse A+
Jahresverbrauch 117kWh
Leistungsaufnahme 80W (typisch), 0.5W (Standby)
Farbe schwarz
VESA 200×200
Besonderheiten Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, USB-Recorder (nicht in allen Ländern nutzbar)
Abmessungen ohne Standfuß 112.4×65.1×8.6cm
Gewicht mit Standfuß 12.20kg
Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

EUYeah

17.05.2019, 05:39 #

Alles gut, nur der Stromverbrauch ist mit nur A+ ziemlich hoch (ca 50% höher, als er bei A+++ wäre). Muss man bei einem Schnäppchen berücksichtigen.

schmuggler

17.05.2019, 05:54 #

Sehr guter Preis allerdings würde ich würde ich lieber mehr bezahlen und mich wieder für nen LG entscheiden, da ich sehr zufrieden damit bin. Ja, der Stromverbrauch ist sehr hoch…

fairtools

17.05.2019, 06:44 #

Hui, der ist günstig…

nochsonschlaumaier

17.05.2019, 07:27 #

Stromverbrauch als Kriterium? Ernsthaft jetzt? Bei 3 Stunden Betrieb täglich verbraucht er im Jahr höchstens für 30 Euro Strom. Wenn ein noch sparsamerer für 15 Euro Strom verbraucht, sind das 1.25 Euro weniger im Monat…doll doll,was man da sparen würde!!…😄 Viel wichtiger wäre,dass die Kiste lange läuft und nicht schon nach 5 Jahren oder noch früher die Hufe hoch reißt-das ginge nämlich ans Geld,denn Reparaturen sind ja praktisch indiskutabel. Ganz abgesehen von der Recyclingproblematik,wenn ständig weggeschmissen und neu gekauft wird… Also Strom ist da aus meiner Sicht das geringere Problem. Wer den Euro IM MONAT nich hat, sollte mal besser gar keinen Fernseher besitzen oder z.B. aufhören zu rauchen. Dann hat er schon mal 180 Euro mehr im Monat (bei 1 Schachtel zu 6 Euro/Tag) und schon ist das Stromproblem obsolet. Und das meine ich im ERNST.

    gerda11

    17.05.2019, 10:36 #

    @nochsonschlaumaier: Stromverbrauch als Kriterium? Ernsthaft jetzt? Bei 3 Stunden Betrieb täglich verbraucht er im Jahr höchstens für 30 Euro Strom. Wenn ein noch sparsamerer für 15 Euro Strom verbraucht, sind das 1.25 Euro weniger im Monat…doll doll,was man da sparen würde!!…😄 Viel wichtiger wäre,dass die Kiste lange läuft und nicht schon nach 5 Jahren oder noch früher die Hufe hoch reißt-das ginge nämlich ans Geld,denn Reparaturen sind ja praktisch indiskutabel. Ganz abgesehen von der Recyclingproblematik,wenn ständig weggeschmissen und neu gekauft wird… Also Strom ist da aus meiner Sicht das geringere Problem. Wer den Euro IM MONAT nich hat, sollte mal besser gar keinen Fernseher besitzen oder z.B. aufhören zu rauchen. Dann hat er schon mal 180 Euro mehr im Monat (bei 1 Schachtel zu 6 Euro/Tag) und schon ist das Stromproblem obsolet. Und das meine ich im ERNST.

    Da stimme ich dir voll und ganz zu!

EUYeah

17.05.2019, 07:56 #

@nochsonschlaumaier: Wenn nur 1 % der Weltbevölkerung bei jedem Kauf eines Elektrogerätes so denkt, dann geht der Mehrbedarf an Kilowattstunden in die Milliarden! Stromverbrauch ist und bleibt ein Kriterium.

Alessandro.B

17.05.2019, 08:36 #

@EUYeah: Hier geht es aber nicht um dass Gesamtbild sondern den einzelnen somit hat er völlig recht.

nochsonschlaumaier

17.05.2019, 10:01 #

@EUYeah: Naja. Also ICH räume der Weltrettung in dieser App keine Priorität ein. Hier geht es um "schnöde" gute Geschäfte und damit das Geld des Einzelnen. Nicht um globale Zusammenhänge etc. Sorry. Und NEIN: Für den Gelegenheitsgucker wie mich ist der Stromverbrauch KEIN Kriterium und wird es auch nicht und muss es auch nicht. Aber wenn du damit zur Weltverbesserung beitragen willst oder nen Euro jeden Monat sparen willst oder beides: na dann mach doch. Ist ja OK und jedem seine Überlegungen.

nochsonschlaumaier

17.05.2019, 10:08 #

@alle anderen: Jetzt aber mal zum FERNSEHER! Ich kaufte 2015 nen 40" Sharp für 379 Euro und bin als Gelegenheitsgucker damit bis auf 2 Sachen voll zufrieden. ABER: Nach dem Anschalten braucht der fast 2 Minuten,bis man das Menü bedienen,umschalten und die Lautstärke ändern kann (als wenn ein lahmer Computer hochfährt) und auch dann bleiben die Befehle der Fernbedienung träge,bis der Fernseher sie umsetzt. Ich weiß nicht,ob die Sharps 2019 noch immer so sind-aber da würde ich mich vor Kauf dieses Modells mal in Käuferrezensionen belesen,das könnte den Einen oder Anderen doch ganz schön nerven. Davon abgesehen ist alles gut.

EUYeah

17.05.2019, 10:59 #

@Alessandro.B: Das "Gesamtbild" wird aber immer schlechter, und unseren Enkeln und Nachkommen wird die Lebensgrundlage genommenen. Grossteil des Problems ist das Verhalten der Massen und jeder müsste umdenken. Hier kann man sogar gute Geschäfte mit "Weltrettung" verbinden und es ist unverantwortlich, es trotzdem nicht zu tun.

Alessandro.B

17.05.2019, 13:19 #

@EUYeah: Ganz ehrlich. Ich versuche selbst in gewissen Rahmen nicht irgendwo unnötig verschwenderisch zu sein aber diese ganze momentane Heuchelei der weltretter ist ein Tropfen auf dem heißen Stein. Deutschland bzw allgemein die EU sind sowas von unverhältnismäßig klein dass es keinen nennenswerten Unterschied macht. Jedem seins wie stark er selbst dabei mitwirken möchte aber dieses ständige auf den Sack gehen dieser Gutmenschen nervt nur noch.

    mailshopper

    17.05.2019, 17:43 #

    @Alessandro.B: Tja und uns nervt das ständige Gejammer und Gemotze der Schlechtmenschen, die meinen, sie müssten jeden dumm anreden, der verantwortungsvoll und moralisch handelt. Seit wann ist denn bitte moralisches Handeln etwas negatives? Gehts noch?

    Das "Tropfen auf den heißen Stein"-Gelaber ist auch nur eine Ausrede um die eigene Faulheit und Gleichgültigkeit zu überdecken. Ersetze deine frustierte, negative Methaper einfach durch "Ein einziger Flügelschlag kann im Endeffekt das gesamte Wetter verändern" und schon sieht es anders aus.

    Zum Glück gibt es auch Menschen, die begriffen haben, dass Veränderung immer bei einem selbst anfängt und nicht mit dem Fingerzeigen auf andere. Es geht auch um die Vorbildfunktion und dass man erst von anderen verlangen kann, dass sie vor ihrer Tür kehren, wenn man sein Heim erstmal selber besenrein gemacht hat!

    Nach deiner Logik würde niemand sein eigenes Verhalten verändern, weil es ja irgendwo auf der Welt immer eine noch größere Umweltsau gibt…Unsinn, fang bei dir selbst und deinem Umfeld an und wenn du alles in deinem Umfeld geregelt hast, darfst du dich um andere kümmern.

    Komisch ist auch, dass wir hier Cashback-Aktion feiern, bei denen man 29 Cent beim Kauf eines Produkts sparen kann – aber wenn man ein mehrfaches an Strom sparen kann, soll das angeblich uninteressant sein?! Vor allem geht es ja darum, dass Stromsparen völlig ohne Komfortverlust möglich ist! Und ja, jedes Kilowatt und jeder Cent zählt! Und zwar hier und vor Ort, denn das können wir auch ändern.

stadtindianer

17.05.2019, 16:01 #

Sharp das ist doch auch nur noch ein Name, gehört übrigens zu Hisense, sicher der Preis ist gut aber lieber etwas mehr Geld investieren.

rumper

17.05.2019, 18:41 #

Ich gucke Plasma TV…und warum tu ich das? Weil ich's kann! 🤦🏻‍♂️

NeXtii

17.05.2019, 19:02 #

Preis klingt ganz gut, wobei ich persönlich mit Sharp keine guten Erfahrungen gemacht habe :/

EUYeah

17.05.2019, 20:15 #

@mailshopper: 👍👍

bd12246

18.05.2019, 11:27 #

Oh echt schwer zu überlegen ob ich den kaufe oder nicht. Weiß einer vielleicht wie lange dort der Versand dauert, hat einer da schon Erfahrung

Kommentar verfassen