200W Stereo-Receiver Pioneer SX-20-K für 129€ statt 155€

Pioneer SX-20

129,00€ 155,00€

Im Dealclub gibt es den Pioneer SX-20-K Stereo-Receiver (Schwarz) 200 W, mit UKW/MW-Tuner und Phono-Eingang für 129€ versandkostenfrei. Im PVG fallen knapp 26€ mehr an.

Produktdetails:

Audio:

  • 2 x 100 Watt (20-20.000 Hz, 8 Ohm)
  • FM / AM Tuner mit RDS
  • Single El Transformator
  • Diskret aufgebaute vollsymmetrische Endstufe
  • Leistungsstarke Darlington Transistoren
  • Kurze Signalwege zu den Anschlussterminals
  • Kurze Signalwege von Elkos zu Endstufen
  • Getrennte, Massegekoppelte Kühlkörper
  • für linken und rechten Kanal

Anschlüsse:

  • MM Phono-Eingang
  • 4x Audio Eingang (Stereo-Cinch)
  • 1x Audio Ausgang (Stereo-Cinch)
  • 1x Speaker Terminals (A/B)
  • 1x Kopfhörer Klinke

Abmessungen:435 x 142,5 x 364 mm

Sonstiges:

  • Stabile Unterbaukonstruktion
  • Speaker A/B Schaltung
  • Direct-Schaltung
  • Aluminium Front
  • IR-Fernbedienung
  • Gewicht: 8,3 kg

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Jahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

HaloMarine

09.03.2018, 23:57 Antworten Zitieren #

Schade, dass DAB+ nicht unterstützt wird.

rumper

10.03.2018, 20:05 Antworten Zitieren #

Für die Küche okay

juppes

12.03.2018, 07:58 Antworten Zitieren #

"Massegekoppelte Kühlkörper" … sensationell!

__Gelöschter_Nutzer__

12.03.2018, 09:35 Antworten Zitieren #

@juppes: Was ist gegen massegekoppelte Kühlkörper einzuwenden? Die Streukapazitäten können je nach Anbindung der Leistungstransistoren im 2 stelligen nF-Bereich liegen.
Eine Masseanbindung zeugt von Intelligenz bei der Entwicklung.

nest

12.03.2018, 09:40 Antworten Zitieren #

So besonders ist es leider nicht

rumper

12.03.2018, 12:51 Antworten Zitieren #

Heute schon jemand klug geschissen? 🙄

Strubbel

12.03.2018, 13:39 Antworten Zitieren #

@rumper: 😂 Siehst du doch.

__Gelöschter_Nutzer__

12.03.2018, 13:52 Antworten Zitieren #

@rumper: Meinst du mich?
Hör dir die Verstärker mit Massekontakt und ohne Massekontakt an. Du wirst einen gewaltigen Unterschied merken, besonders ab 70-75%.

__Gelöschter_Nutzer__

12.03.2018, 14:14 Antworten Zitieren #

@rumper: Stell dir einfach einen Altbau mit schwachen Leitungen vor.
Waschmaschine läuft im Keller und du schaust Fernsehen, Licht ist an.
Frau hat die Haare gewaschen und schaltet den Föhn aus und ein. Spannungsschwankungen können da schonmal bei dem Einen oder Anderen zu optischen Illusionen führen.
Das ist akustisch eine Katastrophe ohne Hilfe.

rumper

12.03.2018, 18:11 Antworten Zitieren #

Ich habe einen RX-V781 im Kino sowie einen AVR-X2000 im Wohnzimmer im Einsatz. Keine Ahnung ob da irgendwas mit Massekontakt ist oder nicht. Ich habe jedenfalls noch keine negativen Auswirkungen gemerkt bei gehobenen Pegeln.
Achja, selbst der VSX-424 in der Garage macht keine Probleme.

__Gelöschter_Nutzer__

12.03.2018, 20:28 Antworten Zitieren #

@Strubbel: der vsx424 hat Massekontakt und der rx v781 hat ein völlig anderes Endstufenkonzept. Da brauchen die Transistoren keine Kühlkörper. Der ist "IC-Endstufen"gesteuert, da ist die Kapazität der Kühlkörper irrelevant, da eh nichts anliegt. 😢
Nochmals: Das Konzept macht Sinn, und, wichtigster Punkt, man hört es. Und zwar deutlich.

__Gelöschter_Nutzer__

12.03.2018, 20:31 Antworten Zitieren #

Falscher Adressat, war für @rumper: gedacht.

steinbrei

21.03.2018, 04:33 Antworten Zitieren #

Ohne DAB, ohne WLAN, ohne Bluetooth, ohne USB-Anschluss …. wer kauft sich sowas heute noch, vor allem wenn vergleichbares ausgemustert noch im Keller oder Dachboden rumsteht?

    carl46874

    21.03.2018, 05:47 Antworten Zitieren #

    @steinbrei: Ohne DAB, ohne WLAN, ohne Bluetooth, ohne USB-Anschluss …. wer kauft sich sowas heute noch, vor allem wenn vergleichbares ausgemustert noch im Keller oder Dachboden rumsteht?

    Niemals einen intelligenten Pionieer Amp kaufen. Gibt keine Software updates, App Unterstützung wird nach einem Jahr eingestellt und die Einstellmenüs sind grottenschecht organisiert.

rumper

21.03.2018, 07:15 Antworten Zitieren #

@carl46874: App Updates gibt es vielleicht nach einem Jahr keine mehr aber die Appsteuerung funktioniert ja trotzdem ganz normal also ruuuuhig Blut…alles wird gut…

Kommentar verfassen

Bild zum Kommentar hinzufügen (JPG, PNG)

Mit der Anmeldung zum Newsletter erklärt du dich damit einverstanden, dass dich der DealDoktor (TriMeXa GmbH) per E-Mail über ausgewählte Themen und Angebote informieren darf. Du kannst deine Einwilligung jederzeit widerrufen, indem du auf den in jeder solchen E-Mail enthaltenen Abmeldelink klickst.

Mit Absenden des Formulars akzeptiere ich die Datenschutzerklärung und die Nutzungsbedingungen.