Full HD-Beamer Philips NPX640 Neopix Ultra für 187,17€ (statt 267€)

Bildschirmfoto_2019-11-30_um_11.48.54

187,17€ 267,29€

Update Den Beamer bekommt ihr durch den 10€ Newsletter Rabatt nun zum neuen Bestpreis bei Saturn! Danke @Lucy2000! Der Doc

Die Preise sinken weiter. Jetzt bekommt ihr den Beamer bei Saturn:

Philips NPX640 Neopix Ultra Full-HD Beamer, 1.920 x 1.080 Pixel, 4200 Lumen für 187,17€ inkl Versand.

Hier haben wir auch einen neuen Bestpreis erreicht! Der aktuelle Vergleichspreis liegt bei 267,29€ .

Bisher gibt es 9 Bewertungen mit 2,7 Sternen im Schnitt.

Überblick:

  • Kontrastverhältnis: 3000:1
  • Helligkeit: 4200 Lumen
  • Bildschirmauflösung: 1.920 x 1.080 Pixel
  • WLAN: Ja
  • Projektionstechnik: LED
  • Projektionsgröße: 20″ bis 120″
  • Anschlüsse: 2x HDMI, 1x MicroSD, 1x VGA, 1x AV-Eingang, 1x 3,5 mm Audioausgangsbuchse für Kopfhörer

🩺  vom Doc aktualisiert und hochgeholt

Jetzt gratis Abo abstauben

Kostenlos zum Newsletter anmelden und GRATIS-Halbjahresabo abstauben

Zur Anmeldung »
Zeitschriften Abo - Dealdoktor

mrfimptastic

22.07.2020, 21:03 #

interessant

    Thorsten

    22.07.2020, 22:54 #

    @mrfimptastic:
    Sehe ich auch so – 4200 Lumen ist für Heimkino aus schon mal kein so schlechter Wert.
    Natürlich geht da auch mehr – dann aber zu ganz anderen Preisen.

Thorsten

22.07.2020, 22:52 #

Auf den Markt gekommen ist er vor knapp einem Jahr für 499 EUR – ein krasser Preisverfall innerhalb von nur einem Jahr.

Kommentarbild von Thorsten

BettyFordBoy

23.07.2020, 06:52 #

Perfekt! Habe noch einen für die Arbeit gesucht! Klingt soweit ganz gut! Kann mir jemand verraten, ob der Beamer noch gute Bilder liefert, wenn es draußen sonnig ist und ich den Raum mit dicken Vorhängen/Gardinen abdunkle?

rumper

23.07.2020, 07:37 #

Der liefert auch im Dunkeln keine guten Bilder.
Warum sollte ein Billig Beamer (auch wenn eine "Marke" draufsteht) ein gutes Bild liefern?
Man wird was sehen, aber gut wird das nicht sein und je öfter man ihn dann benutzt desto mehr ärgert man sich über die Kiste. Ich würde definitiv mehr Geld in die Hand nehmen und auch auf dem Gebrauchtmarkt gucken.

    Thorsten

    29.07.2020, 04:46 #

    @rumper:
    Also normalerweise bekommt man für 500 Euro schon einen für private Zwecke ausreichenden Beamer. Dieser hier hat ja auch mal 500 Euro gekostet – der Preisverfall bei dem Modell ist halt nur extrem (was mich wundert bzw. schon etwas stutzig macht).
    Aber es kommt natürlich auf die eigenen Ansprüche an. Ein Gerät für 1500 EUR sollte im Vergleich natürlich besser sein (z.B. mehr Funktionen wie 3D, bessere Auflösung, mehr Lumen) …

Basket41

29.07.2020, 00:23 #

Super Preis.

Miroslav

29.07.2020, 04:02 #

Hm, ich hab ja schon einen "Billigbeamer", der Deal aus dem letzten Jahr für *40 Euro*, der reicht eigentlich für gelegentliches schauen im Dunklen, also von den Spezifikationen her ist der hier ja um Längen besser, also sollte der ja auch eigentlich noch ein besseres Bild abliefern. Aber wer natürlich sehr hohe Ansprüche hat, wird damit bestimmt nicht glücklich.

    Thorsten

    29.07.2020, 04:51 #

    @Miroslav:
    Also einen Beamer für nur 40 EUR sollte dieser hier eigentlich locker toppen. 🙂

      Miroslav

      29.07.2020, 11:41 #

      @Thorsten:
      Janee schon klar, aber eigentlich war der ja auch ursprünglich viel teurer, aber damals als Deal ein paar Tage lang halt für nur 40 Euro erhältlich. Dennoch sollte der hier besser sein.

anny

29.07.2020, 14:15 #

Na, die Bewertungen bei Amazon schreien aber : FINGER WEG!.!.,!

Kommentar verfassen